· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis heraus gegeben vom Polizeirevier Salzland.



Staßfurt   (Fahrlässige Brandstiftung)

Am Montagabend, gegen 22:09 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Uferbrand in der Nähe des Prinzenberges gerufen. Laut Einsatzleitung der Feuerwehr, welche mit 17 Kameraden im Einsatz war, konnte der etwa 20 m² große Flächenbrand schnell gelöscht und ein Übergreifen auf einen nahegelegenen Imbiss verhindert werden. Während der Löscharbeiten meldete sich eine 43-Jährige Staßfurterin und gab an das Feuer aus Versehen mit ihrer Zigarette ausgelöst zu heben. Die Frau war stark alkoholisiert, einen Atemalkoholtest lehnte sie ab. Die Ermittlungen wurden eingeleitet und dauern an.

 

Alsleben   (mobile Waschanlage aufgefunden!)

Die am Montag als gestohlen gemeldete mobile Waschanlage für Einkaufswagen, wurde am Dienstagmorgen auf einem Feldweg nahe der Thomas-Müntzer-Siedlung, Richtung Schackenthal, aufgefunden. Der auffällige mit Werbung beklebte Anhänger wurde dort offenbar abgestellt, weil die Diebe keine weitere Verwendung dafür hatten. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der durch die öffentliche Suche (mit Bild) ausgelöste Druck zu hoch und der Hänger daraufhin dort abgestellt wurde. Augenscheinlich waren keine Beschädigungen festzustellen. Die Beamten der Kriminaltechnik nahmen sich der Spurensicherung vor Ort an. Der Eigentümer konnte informiert werden und wird sich um die Abholung des etwa 90.000.-€ teuren Gerätes kümmern.

Danke für die tatkräftige Unterstützung bei der Suche. Seitens der Polizei sind die Suchmaßnahmen hiermit eingestellt. Veröffentlichungen mit dem Suchhinweis der Polizei sind zu deaktivieren.

 

Bernburg   (Mopeddiebstahl)

Am Dienstagmorgen wurde durch Zeugen in einem Gebüsch hinter einem Mehrfamilienhaus ein der Thomas-Mann-Straße ein Moped aufgefunden. Das Fahrzeug war augenscheinlich nicht mehr fahrbereit. Die Überprüfung des Versicherungskennzeichens und der Fahrzeugidentifizierungsnummer (FIN) führten die Beamten zur Wohnanschrift des Eigentümers. Hier wurde bekannt, dass dieses und ein weiteres Moped in der Nacht zwischen 02:00 und 06:00 Uhr, von unbekannten Tätern entwendet wurden. Von dem zweiten Moped, Typ Explore Race Gt5c, fehlt noch jede Spur. Das Versicherungskennzeichen war zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung leider nicht bekannt, wird aber nachgereicht und kann dann zur Fahndung ausgeschrieben werden.