· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis heraus gegeben vom Polizeirevier Salzland.



Schönebeck   (Einbruchsdiebstahl)

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Freitag gewaltsam Zugang zu einem im Umbau befindlichen Einfamilienhaus in Schönebeck. Sie durchtrennten den Maschendrahtzaun und begaben sich über das Baugerüst in die obere Etage des Hauses. Hier wurde der während der aufgrund der Kernsanierung geöffnete Baubereich genutzt um einzusteigen. Von der Baustelle wurden diverse Werkzeuge entwendet. Eine detaillierte Aufstellung des Diebesgutes liegt der Polizei noch nicht vor.

 

Förderstedt   (Kennzeichendiebstahl)

In der Nacht zu Freitag wurden von einem in der Straße „Am Klie“ abgestellten PKW die beiden amtlichen Kennzeichen SLK-E 856 entwendet. Die Eigentümerin hatte das Fahrzeug gegen 19:30 Uhr vor einem Wohnblock in diesem Bereich abgestellt. Als sie das Fahrzeug am Freitagmorgen, gegen 07:15 Uhr wieder nutzen wollte bemerkte sie den Diebstahl. Schäden am Fahrzeug durch die Tathandlung wurden augenscheinlich nicht verursacht. Eine anderweitige Verwendung der Kennzeichen wurde polizeilich bisher nicht bekannt. Die Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet.

 

Bernburg   (Einbruchsdiebstahl)

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag die Türverglasung eines Rauchwarengeschäftes (E-Shisha-Geschäft) in der Friedensallee zerstört und die Geschäftsräume anschließend betreten. Die Räume wurden offenbar schnellstmöglich durchsucht. Ersten Ermittlungen zufolge wurde die Kasse geöffnet und daraus Bargeld (Wechselgeld) entwendet. Ob und welche Gegenstände aus dem Verkaufsraum entwendet wurden kann erst durch eine Inventur festgestellt werden. Die Beamten der Kriminaltechnik kamen zum Einsatz und sicherten Spuren. Der Einbruch wurde heute Morgen gegen 06:55 Uhr bemerkt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Sie erreichen uns auch telefonisch unter 03471-3790.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0