· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis heraus gegeben vom Polizeirevier Salzland.



L73, Nienburg – Neugattersleben (Unfall mit Personenschaden)

 

Am Montagmorgen wurde auf der Landstraße 73 zwischen Nienburg und Neugattersleben ein 74-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Nach bisher vorliegenden Aussagen und Erkenntnissen befuhr der Radfahrer die L73 aus Nienburg kommend in Richtung Neugattersleben. Nach einer Rechtskurve wurde der Radfahrer von einem vorbeifahrenden PKW erfasst und kam zu Fall. Zeugenaussagen des Nachfolgeverkehrs zufolge befand sich der Radfahrer sehr weit rechts. Offenbar hatte der Fahrzeugführer (m/79) den Radfahrer nicht oder zu spät bemerkt. Der schwer verletzte Mann wurde ins Klinikum nach halle verbracht. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

 

Schönebeck (Einbruch gescheitert!)

 

Unbekannte Täter versuchten am Wochenende in das Schulgebäude in der Straße der Jugend einzubrechen. Der offenbar gescheiterte Einbruch wurde am Montagmorgen durch den Hausmeister festgestellt. Die Täter hatten mit einem größeren Stein die Scheibe der Kellertür beschädigt. Dank der von Innen aufgebrachten Schutzfolie gelang ein Einwerfen im vorliegenden Fall nicht und die Täter flüchteten unverrichteter Dinge.

 

Aschersleben (Diebstahl aus Kraftfahrzeugen)

 

In der Nacht zu Montag wurde in der Valentina-Tereschkowa-Straße ein Fahrzeug aufgebrochen und die darin zurückgelassene Sporttasche entwendet Das Fahrzeug war etwa auf Höhe der dortigen Schule geparkt und ordnungsgemäß verschlossen. Der oder die Täter zerstörten eine der hinteren Scheiben und öffneten das Fahrzeug. Anschließend wurde die Tasche (schwarz, Marke Kappa) entwendet.

 

Alsleben (Kennzeichendiebstahl)

 

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag die beiden amtlichen Kennzeichen BBG-H 550 und BBG-N 550 entwendet. Zum Zwecke des Diebstahls wurde die Grundstücksumfriedung in der Feldstraße überstiegen und die Kennzeichen anschließend demontiert. Weiterhin beschädigten die Täter die Plan e eines Anhängers und verließen anschließend das Grundstück in unbekannter Richtung. Eine anderweitige Verwendung wurde polizeilich bisher nicht bekannt. Die erforderlichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Der Diebstahl wurde um 02:30 Uhr bemerkt und gemeldet.

 

Bernburg (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

 

Am Montagmorgen kontrollierte die Polizei einen 34-jährigen, welcher mit einem PKW in der Ernst-Solvay-Straße unterwegs war. Während der Kontrolle wurde auch ein BtM-Schnelltest zur Anwendung gebracht, welcher positiv auf Amphetamine reagierte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Verfahren eingeleitet. Bei der freiwilligen Inaugenscheinnahme des Fahrzeuges konnten keine Betäubungsmittel gefunden werden. Zu den mitgeführten Werkzeugen und Handschuhe äußerte sich der 34-Jährige nicht. Einen Schlüssel zum Jugendclub Ilberstedt, welchen er eigenen Aussagen zufolge beim Radfahren aufgefunden hatte, stellte die Polizei zur Eigentumssicherung sicher. Nach Entnahme der erforderlichen Blutprobe wurde er mit dem Verweis auf die fehlende Fahrtauglichkeit aus der Maßnahme entlassen.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0