· 

Zulassungsstellen möglicherweise beeinträchtigt

Wartungsarbeiten beim Kraftfahrtbundesamt: Zulassungsstellen können am Donnerstag ab 15 Uhr erneut stundenweise beeinträchtigt sein.


Erneut hat das Kraftfahrt-Bundesamt Wartungsarbeiten angekündigt. Diese sollen am Donnerstag, 20. Februar, ab 15 Uhr beginnen.

 

Der für die Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstellen in Bernburg, Aschersleben und Schönebeck zuständige Fachdienst Ordnung und Straßenverkehr weist deshalb vorsorglich darauf hin, dass es an diesem Nachmittag zu Einschränkungen bei der Antragsbearbeitung kommen kann.

 

„Im äußersten Fall kann die Bearbeitung nicht erfolgen“, teilt der Fachdienst mit. Bereits Ende Januar hatte das Kraftfahrt-Bundesamt Wartungsarbeiten durchgeführt. Es gab jedoch keine größeren Einschränkungen bei der Antragsbearbeitung.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0