· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis herausgegeben vom Polizeirevier Salzland.



Bernburg   (Unfall unter Alkoholeinwirkung)

Am späten Dienstagabend wurde ein 38-jähriger Mopedfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Beim Eintreffen der Beamten war der Mann bereits ins Klinikum Bernburg verbracht worden. Das Moped wurde ordnungsgemäß vor Ort gesichert und dort belassen. Während der Befragung im Klinikum wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest war nicht möglich. Angaben zum Alkoholkonsum wurden nicht gemacht, daher wurde die Entnahme eine Blutprobe zur Blutalkoholbestimmung angeordnet. Zum Unfall selbst gab der Mann, dass er aufgrund der regennassen Fahrbahn ausgerutscht und zu Fall gekommen war. Nach Abschluss der zur Beweissicherung erforderlichen Maßnahmen wurde der Mann stationär im Klinikum aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

 

Schönebeck   (Geschwindigkeitskontrolle Handmessgerät)

Die Polizei führte am Mittwoch, zwischen 11:00 und 12:15 Uhr, an der Sökerstraße, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Im Messzeitraum wurden 75 Einzelfahrzeuge mit dem Handmessgerät angemessen. Dabei wurden 10 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. 7 Fahrern wurde ein Verwarngeld ausgesprochen, der Bescheid wird in den nächsten Tagen oder Wochen zugesandt. Gegen die anderen drei Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0