· 

Exklusiver Sportplatz mit Physiotherapie zieht in ehemalige Zahnarztpraxis

Die Steinstraße 1A, ein Objekt der Bernburger Wohnstätten GmbH, besser bekannt als ehemalige Zahnarztpraxis und Wohnhaus, nun bekommt es ein einzigartiges neues Nutzungskonzept. Familiär soll es werden, eine Wohlfühloase mit Physiotherapie, Exklusivität und Sport als Teil Work-Life-Balance.



Der 33-jährige Tobias Kranig, seit 2012 selbstständig im Bereich Anti Aggressions- und Deeskalationstrainer, will hier im Zentrum von Bernburg den sogenannten "Sportplatz" eröffnen. Hier soll das Arbeits- und Privatleben der Kunden mit sportlichen Training durch eigenes Körpergewicht unter Einsatz von Kleinstgeräten gebracht werden.

 

Exklusiv auf 222 Personen begrenzt

 

Der Name ist "Sportplatz" und nicht 1A, obwohl die Adresse ja die Steinstraße 1A ist. Nach Genehmigung der Stadt soll der Umbau entsprechend der Konzeptes erfolgen. Ein großer lichtdurchfluteter Kursraum im Obergeschoss mit Freihantelbereich in dem Crossfitness möglich ist, soll exklusiver als der klassischer Fitnesszirkel eines Studios werden.

 

Der Garten war ein Hauptkriterium für die Wahl zum Standort, denn die Außenfläche wird ein Großteil des Trainings einnehmen. Mit Holger Köhncke, Chef der Bernburger Wohnstätten GmbH gab es ein Gespräch vor Ort, was hätte nicht besser laufen können. Alle Vorstellungen für das Nutzungskonzept wurden zugesichert.

 

Im Erdgeschoss werden ein Chill Out-Bereich sowie zwei Räume für Physiotherapie und Behandlung von Privatpatienten, aber auch autogenes Training und Klangschalentherapie angeboten.

 

Keine Bindung durch Vertragsdauer

 

Der Sportbegeisterte findet es einfach cooler, wenn alles familiärer ist. So steht das persönliche mehr im Vordergrund. Es soll sich jeder leisten können, deshalb werden die Kosten nur 29,99 Euro im Monat betragen, und das ohne Laufzeit oder Mitgliedsbeitrag.

 

"Ich sehe die Work Life Balance - die Gesundheit als ganzes, nicht nur Sport, sondern die seelische und physische Gesundheit steht hier im Vordergrund!", so Kranig.

 

Kurse sollen dann nach Absprache vormittags, am Nachmittag Kinderkurse und normale Kurse angeboten werden. Das besondere ist, keine Vertragslaufzeiten, keine Mitgliedschaften, für jeden erschwinglich für 29,99 Euro, begrenzt auf 222 Sportbegeisterte!

 

Der Vorteil, wenn ich merke, das ist nicht mein Training, nicht mein Ding, ich habe keinen Spaß, dann bin ich raus, ohne eine zweijährige Bindung! Ich kann nur jeden einladen, mein Training zu testen - und wenn es Spaß macht und derjenige mein Gequatsche zwischendurch ertragen kann, was 100%-ig dazu gehört, der ist genau richtig im "Sportplatz" in der Steinstraße 1A.

 

Kurse werden vorwiegend Personal- und EMS-Training und in Kürze "Fit über 50" sein.

 

Anmeldung unter:

Telefon: +49 178 3461425

Homepage: personal-training-bernburg.de

Facebook: Sportplatz Bernburg oder Tobias Kranig





Kommentar schreiben

Kommentare: 0