Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis herausgegeben vom Polizeirevier Salzland.


Staßfurt (Einbruchsdiebstahl mit Angriff auf Geldautomaten)

Am Montagmorgen, um 05:27 Uhr, wurde der Einbruch in einen Supermarkt in der Hecklinger Straße festgestellt. Die unbekannten Täter hatten sich im Vorfeld Zugang über das Dach des inne liegenden Bäckereigeschäftes verschafft und sich von dort, scheinbar zielgerichtet zu einem der Lagerräume begeben. Hier versuchten sie durch eine Wand an die Rückseite des dort aufgestellten Geldautomaten zu gelangen. Die Wand war bereits durchbrochen und der Automat beschädigt. Augenscheinlich gelangten die Täter aber nicht an das Bargeld des Automaten. Die Flucht erfolgte nach bisher vorliegenden Erkenntnissen über den Dacheinstieg. Zur Spurensicherung wurden die Spezialisten der Kriminaltechnik angefordert und eingesetzt. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise zur Tat oder möglichen Tätern nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Calbe (Diebstähle aus Kraftfahrzeugen)

In den Montagmorgenstunden wurde in mindestens vier Fahrzeuge im Bereich der Mühlenstraße, Kleine Mühlenbreite, Große Fischerei und Bernburger Straße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter hielten sehr wahrscheinlich vorher Ausschau im fahrzeuginneren und zerstörten anschließend eine der Seitenscheiben. Aus den Fahrzeugen wurden jeweils die offen sichtbaren Geldbörsen entwendet.

 

Aschersleben (Einbruchsdiebstahl)

Am Sonntagabend wurde in den Keller eines Mehrfamilienhauses am Markt eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter hebelten gelangten scheinbar ohne Hindernisse in den Hausflur und begaben sich anschließend zielgerichtet zu einem der Keller. Die Kellertür wurde aufgehebelt und aus dem Keller diverses Angelzubehör und ein schwarz-grünes Schlauchboot entwendet. Die mögliche Tatzeit konnte seitens des Geschädigten zwischen 20:30 und 22:15 Uhr eingegrenzt werden.

 

Bernburg (Einbruchsdiebstahl)

Am Montagmorgen, zwischen 02:00 und 08:00 Uhr, wurde in ein Mehrfamilienhaus in der Heinrich-Rau-Straße eingebrochen. Anfänglich versuchten die unbekannten Täter die Hauseingangstür aufzuhebeln, was augenscheinlich aber nicht gelang. Anschließend verwendeten sie im Nahbereich abgelagerten Sperrmüll um an ein Fenster im ersten Stock zu gelangen. Das Fenster wurde gewaltsam geöffnet, wodurch ein Zugang zum Gebäude möglich war. Die Täter durchsuchten anschließend scheinbar zielgerichtet ein Büro und entwendeten dort einen Laptop.

 

Bernburg (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

Am Sonntagabend kontrollierte die Polizei einen 42-Jährigen, der mit einem PKW in der Stiftstraße unterwegs war. Der Fahrer konnte den Beamten keine gültigen Ausweispapiere aushändigen. Während der Kontrolle wurden typische Anhaltspunkte für den Konsum von Betäubungsmittel gewonnen. Ein freiwilliger Schnelltest reagierte positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Nach Abschluss aller zur Beweissicherung erforderlichen Maßnahmen und zweifelsfreien Klärung der Identität wurde der Mann an seiner Wohnung entlassen.

 

Bernburg (Fahren ohne Fahrerlaubnis)

Am Sonntagnachmittag kontrollierte die Polizei einen 26-jährigen Bernburger, welcher mit einem Fahrzeug aus dem Zulassungsbereich Sangerhausen unterwegs war. Der TÜV des Fahrzeuges war abgelaufen und der Mann war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Weitefahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet

 

Egeln (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Sonntag, zwischen 09:30 und 16:00 Uhr, an der Bundesstraße 81, in Fahrtrichtung Halberstadt, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt im Bereich der Messstelle bei 70 km/h. Im Messzeitraum wurden 2398 Fahrzeuge angemessen. Dabei wurden 115 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 93 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis max. 70.-€ zugesandt. Gegen 22 Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet, der Schnellste wurde mit 119 km/h gemessen.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0