· 

Corona-Fälle in den einzelnen Städten im Salzlandkreis

45 Personen aus dem Salzlandkreis befinden sich in häuslicher Quarantäne, 480 Personen konnten bereits aus der angeordneten Quarantäne entlassen werden.


Am gestriegen Montag wurde ein neuer Fall im Salzlandkreis gemeldet. Bei einer Person, die bereits unter Quarantäne stand nach der Rückkehr aus einem Heimaturlaub in Bosnien, ist das Corona-Virus nachgewiesen worden.

 

Die Fallzahl erhöht sich damit auf insgesamt 82. 75 Personen gelten als genesen, sechs Personen sind derzeit aktiv infiziert. Eine Person ist verstorben.

 

45 Personen aus dem Salzlandkreis befinden sich in häuslicher Quarantäne.

 

480 Personen konnten bereits aus der angeordneten Quarantäne entlassen werden.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0