· 

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis

Hier lesen Sie die aktuellen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis.


Löderburg (Müllcontainerbrand)

Freitagmorgen, gegen 01:28 Uhr wurde durch Anwohner der Friedensstraße ein lauter Knall wahrgenommen. Bei der Nachschau wurde festgestellt,  dass ein Müllcontainer brennt. Durch die Freiwillige Feuerwehr wurde der Brand zeitnah gelöscht, ein zweiter Müllcontainer geriet weiterhin in Brand.

Beide Müllcontainer wurden durch den Brand vollständig zerstört.

Im Zuge der Nahbereichsfahndung wurde ein 32-jähriger, welcher aus einer Ortslage in der Verwaltungsgemeinde Hecklingen stammt, in Tatortnähe festgestellt. Zum Brandgeschehen ließ sich die Person nicht ein, so dass zum jetzigen Zeitpunkt ein Tatverdacht gegen diese Person nicht erhärtet werden konnte. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, welche noch andauern.

 

Calbe (Einbruchdiebstahl in Garage)

In den Nachtstunden zum Donnertag, bis gegen 17:10 Uhr, wurde durch unbekannte Täterschaft unter Anwendung von Gewalt eine Garage im Garagenkomplex Salzer Straße geöffnet.  Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist bekannt, dass aus der Garage drei Autoradios sowie  ein Durchlauferhitzer erlangt werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

 

Aschersleben (Fahrraddiebstahl)

Donnerstagnachmittag wurde von einem Innenhof eines Hauses der Bergstraße ein Schwarz-Silbernes E-Bike der Firma Winora entwendet. Die Eigentümerin hatte das Rad, gegen 13:15 Uhr im dortigen Innenhof abgestellt. Als sie, gegen 17:22 Uhr das Rad wieder nutzen wollte, war es verschwunden. Die Absuche der näheren Umgebung führte nicht zum Auffinden des Rades. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen und erste Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Bernburg (Fahrraddiebstahl)

In den Nachtstunden zum Donnerstag wurde von einem Wohngrundstücks im Ahornweg ein E-Bike Typ Breezer entwendet. Der Eigentümer hatte das Rad Mittwochabend, gegen 19:00 Uhr in einem unverschlossenen Fahrradschuppen mit einem Faltschloss gegen Diebstahl oder unbefugte Benutzung gesichert abgestellt. Als er am Mittwoch, gegen 19:00 Uhr das Rad wieder nutzen wollte, war es verschwunden. Die Absuche der näheren Umgebung führte nicht zum Auffinden des Rades. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen und erste Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

 

Schönebeck (Fahrraddiebstahl)

Unbekannte Täter haben am Donnerstag ein 28 Zoll Damenrad der Marke Rudloff entwendet. Die Besitzerin hatte das Rad am Donnerstag gegen 12:00 Uhr im Fahrradständer vom Bahnhof Schönebeck abgestellt und mit einem Seilschloss gegen unbefugte Nutzung oder Diebstahl gesichert. Als sie das Rad gegen 20:30 Uhr wieder nutzen wollte, war es verschwunden. Die Absuche nach dem Rad und dem Fahrradschloss verlief ohne Erfolg.

 

Staßfurt (Fahren ohne Fahrerlaubnis)

Freitagvormittag, gegen 09:23 Uhr, wurde ein 32-jähriger Fahrer eines PKW’s einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle, welche in der Hohenerxlebener Straße erfolgte, konnte der Fahrzeugführer nicht den geforderten Führerschein vorweisen. Eine weiterführende Prüfung erfolgte und es wurde bekannt, dass die Person nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0