· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die aktuellen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis.


Großmühlingen   (Dieseldiebstahl)

 

Am Montagmorgen wurde aus dem Tank von zwei in der Wendischen Straße abgestellten LKWs Dieseltreibstoff entwendet. Zeugen hatten Personen an den Fahrzeugen beobachtet, sich anfangs aber nichts bei gedacht. Die vermeintlichen Täter hatten sich mit einem dunklen PKW Kombi entfernt. Einer der bestohlenen LKWs hatte sich vor dem Eintreffen der Polizei ebenfalls bereits vom Tatort entfernt. Das Kennzeichen wurde aufgenommen und in die Ermittlungen einbezogen.

 

 

 

Schönebeck   (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

 

Am Montagmorgen kontrollierte die Polizei eine 38-Jährige Fahrzeugführerin, welche mit ihrem PKW auf der Welsleber Straße unterwegs war. Während der Kontrolle wurden typische Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt. Ein freiwilliger Test reagierte positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Nach Abschluss aller zur Beweissicherung erforderlichen Maßnahmen wurde die Frau vom Gelände des Klinikums in Calbe entlassen.

 

 

 

Mehringen   (Fundsache)

 

Am Sonntagnachmittag wurde auf der Dienststelle in Aschersleben ein Fahrzeugschlüssel in amtliche Verwahrung gegeben. Der 59-Jährige hatte die schwarze Schlüsseltasche und den zu einem Mitsubishi passenden Schlüssel in der Nähe der Festwiese, Am Mühlgraben gefunden.

Der Eigentümer sollte sich bei der Polizei melden um seinen Fahrzeugschlüssel wie in Empfang zu nehmen



Kommentar schreiben

Kommentare: 0