· 

Fäkalienpaket an Grundschule löst Polizei- und Feuerwehreinsatz aus

Zum Motiv oder der Identität vom Absender können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben getätigt werden. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen.


Dienstagmittag, gegen 11:55 Uhr, wurde durch eine Mitarbeiterin einer Grundschule der Talstadt bekannt, dass aus einem zugestellten Paket ein unangenehmer Geruch strömt.

 

Da eine gegenwärtige Gefahr nicht auszuschließen ist, wurde die Polizei, die Freiwillige Feuerwehr Bernburg sowie das Ordnungsamt der Stadt Bernburg angefordert.

 

Durch die Freiwillige Feuerwehr wurde das Paket auf dem Schulhof geöffnet und darin offensichtlich menschliche Fäkalien festgestellt.

 

Zum Motiv oder der Identität vom Absender können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben getätigt werden. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen.

 

Quelle: Polizei Salzlandrevier



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Diddi (Dienstag, 27 Oktober 2020 15:41)

    War es denn ein großer Kackberg?!

    "Über die Größe & das Gewicht sowie Farbe des Scheißhaufens aus dem Paketes sowie dessen Absenders dieser Kacke machte die Polizei in ihrem Bericht keine Angaben."

    ????

    Fragen