· 

375 neue Infektionsfälle für Sachsen-Anhalt gemeldet

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 18.554 (Stand: 13. Dezember, 12:47 Uhr).


 

Meldelandkreis

Anzahl Fälle

Änderung zur Vormeldung 12.12.2020 12:39 Uhr

Anzahl der derzeit Infizierten

verstorben

7-Tage Inzidenz

 
 
 

LK Altmarkkreis Salzwedel

464

12

224

11

88,97

 

LK Anhalt-Bitterfeld

943

22

322

8

140,71

 

LK Börde

1.285

3

297

30

126,37

 

LK Burgenlandkreis

2.489

39

1.278

31

281,81

 

LK Harz

1.599

41

602

19

161,27

 

LK Jerichower Land

893

11

192

22

135,06

 

LK Mansfeld-Südharz

990

25

352

7

141,54

 

LK Saalekreis

1.759

97

1.052

34

193,13

 

LK Salzlandkreis

1.609

37

646

17

162,33

 

LK Stendal

732

15

254

17

147,50

 

LK Wittenberg

1.174

0

358

18

212,08

 

SK Dessau-Roßlau

608

16

333

9

164,79

 

SK Halle

2.026

29

343

27

116,02

 

SK Magdeburg

1.983

28

392

24

77,03

 

Sachsen-Anhalt

18.554

375

6.645

274

152,91

 

 

Die aktuelle Fallzahl in Sachsen-Anhalt liegt bei 18.554. Seit dem letzten Bericht am 12.12.2020 12:39 Uhr sind 375 Fälle hinzugekommen. 11.635 Personen gelten als genesen.

 

Ein Landkreis, der seinen Zugang zum Vortag nach 12.00 Uhr übermittelt hat, ist in dem heutigen Bericht nicht erfasst und in der Tabelle bei der Differenz der Fälle zum Vortrag mit 0 gekennzeichnet. Diese werden im morgigen Bericht berücksichtigt.

 

Bekannt sind 1.577 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

 

Derzeit sind 86 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 46 dieser Patienten werden beatmet.

 

Es sind 3 Sterbefälle (Altmarkkreis Salzwedel (1), LK Börde (1), LK Saalekreis (1)) hinzugekommen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0