· 

413 neue Infektionsfälle für Sachsen-Anhalt gemeldet

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 27.725 (Stand: 27. Dezember, 12:34 Uhr).


Die Zahl der Corona-Infizierten im Salzlandkreis ist auch an den Weihnachtsfeiertagen weiter gestiegen. Der Fachdienst Gesundheit des Salzlandkreises meldete insgesamt 115 Neuinfizierte in den vergangenen vier Tagen. Aktuell gelten damit 692 Personen im Salzlandkreis als erkrankt, 1702 sind rein rechnerisch wieder genesen. Der Inzidenzwert für den Salzlandkreis liegt aktuell bei 235,82 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

 

Corona-Fälle registrierte das Gesundheitsamt dabei im DRK-Seniorenwohnpark in Bernburg sowie im Pflegeheim „Haus am Rosenhag“ in Bernburg. In weiteren Einrichtungen wurden mit Hilfe von Schnelltests mehrere Personen positiv getestet. PCR-Tests zur Absicherung der Ergebnisse wurden jeweils angeordnet.

 

Im Bernburger Ameos-Klinikum werden aktuell sechs Patienten intensivmedizinisch versorgt, 20 weitere auf der Covid-Station. Im Ameos-Klinikum Aschersleben befinden sich vier Covid-19-Patienten auf der Intensivstation und 34 weitere zur stationären Behandlung auf Normalstation. Darüber hinaus behandelt das Ameos-Klinikum Schönebeck-Bad Salzelmen zwei Patienten mit Corona-Symptomen intensivmedizinisch, acht weitere befinden sich auf einer normalen Corona-Station. Nach wie vor werden acht Patienten in verschiedenen Kliniken außerhalb des Landkreises medizinisch versorgt.

 

Meldelandkreis

Anzahl Fälle

Änderung zur Vormeldung 26.12.2020 13:02 Uhr

Anzahl der derzeit Infizierten

verstorben

7-Tage Inzidenz

LK Altmarkkreis Salzwedel

637

1

150

20

96,19

LK Anhalt-Bitterfeld

1.593

20

536

9

209,48

LK Börde

1.810

4

383

36

111,16

LK Burgenlandkreis

3.506

72

871

71

281,25

LK Harz

2.375

70

751

49

138,30

LK Jerichower Land

1.142

4

220

32

136,18

LK Mansfeld-Südharz

1.670

24

533

30

285,31

LK Saalekreis

2.966

54

1.107

55

409,65

LK Salzlandkreis

2.476

26

819

34

236,88

LK Stendal

1.417

39

502

49

310,28

LK Wittenberg

1.917

0

452

42

268,90

SK Dessau-Roßlau

916

4

267

15

168,53

SK Halle

2.847

76

357

47

167,11

SK Magdeburg

2.453

19

360

34

91,34

Sachsen-Anhalt

27.725

413

7.308

523

206,85

 

Die aktuelle Fallzahl in Sachsen-Anhalt liegt bei 27.725. Seit dem letzten Bericht am 26.12.2020, 13:02 Uhr sind 413 Fälle hinzugekommen. 19.894 Personen gelten als genesen.

 

Bekannt sind 2.403 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

 

Derzeit sind 151 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 85 dieser Patienten werden beatmet.

 

Es sind 7 Sterbefälle (LK Altmarkkreis Salzwedel (1), LK Mansfeld-Südharz (1), LK Saalekreis (3), LK Stendal (2) hinzugekommen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0