· 

Corona Update vom Dienstag

Das Gesundheitsamt registrierte neue positive Fälle in den Pflegeeinrichtungen Haus Magdalenenhof in Schönebeck und Pfausch’e Jeanettenstift in Bernburg sowie in der Behindertenhilfe Diakonie Burghof in Schönebeck. Die notwendigen Anordnungen wurden jeweils getroffen.


Am Dienstag verzeichnete der Salzlandkreis 564 aktive Corona-Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 237,94. Laut Statistik haben rein rechnerisch nunmehr 2392 Personen im Salzlandkreis eine Corona-Infektion überwunden. Seit Montag registrierte der Fachdienst Gesundheit 34 neue Fälle. Es gab zudem weitere Anpassungen in der Statistik aufgrund verzögerter Meldungen.

 

Das Gesundheitsamt registrierte neue positive Fälle in den Pflegeeinrichtungen Haus Magdalenenhof in Schönebeck und Pfausch’e Jeanettenstift in Bernburg sowie in der Behindertenhilfe Diakonie Burghof in Schönebeck. Die notwendigen Anordnungen wurden jeweils getroffen.

 

Aktuell werden 19 Covid-Patienten intensivmedizinisch im AMEOS-Klinikum Aschersleben-Staßfurt behandelt, weitere 38 auf der Corona-Station. Im Klinikum Schönebeck liegt derweil ein Patient auf der Überwachungsstation sowie 13 auf der Normalstation. Ärzte und Pflegepersonal im Klinikum Bernburg behandelten zuletzt sechs Patienten intensivmedizinisch und 16 auf der Normalstation. Neue Angaben zu außerhalb des Salzlandkreises behandelte Personen liegen aktuell nicht vor.

 

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 hat sich auf 54 erhöht. Es handelt sich um eine 80-jährige Frau aus Bördeland.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 33.388 (Stand: 05. Januar, 12:42 Uhr).

 

 

Meldelandkreis

Anzahl Fälle

Änderung zur Vormeldung 04.01.2021 12:44 Uhr

Anzahl der derzeit Infizierten

verstorben

7-Tage Inzidenz

LK Altmarkkreis Salzwedel

738

11

149

26

107,01

LK Anhalt-Bitterfeld

1.967

42

483

16

182,35

LK Börde

2.035

18

225

46

98,87

LK Burgenlandkreis

3.929

40

664

100

229,81

LK Harz

2.877

34

739

65

175,33

LK Jerichower Land

1.313

20

203

43

160,73

LK Mansfeld-Südharz

2.208

20

523

52

349,78

LK Saalekreis

3.550

55

1.036

76

279,08

LK Salzlandkreis

2.975

0

721

54

219,43

LK Stendal

1.767

86

441

66

265,31

LK Wittenberg

2.325

66

311

51

216,88

SK Dessau-Roßlau

1.098

5

249

18

218,47

SK Halle

3.913

110

580

93

209,41

SK Magdeburg

2.693

49

338

35

69,45

Sachsen-Anhalt

33.388

556

6.662

741

195,10

 

 

 

 

Die aktuelle Fallzahl in Sachsen-Anhalt liegt bei 33.388. Seit dem letzten Bericht am 04.01.2021, 12:44 Uhr sind 556 Fälle hinzugekommen. 25.985 Personen gelten als genesen.

 

 

 

Bekannt sind 3.030 hospitalisierte Fälle. Es ist zu berücksichtigen, dass die übermittelten Daten kumulativ erfasst werden. Eine Aussage darüber, wie viele Personen tagesaktuell in Kliniken versorgt werden, ist auf Basis dieser Daten nicht möglich.

 

 

 

Derzeit sind 211 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 118 dieser Patienten werden beatmet.

 

 

 

Es sind 23 Sterbefälle (Altmarkkreis Salzwedel (2), LK Anhalt-Bitterfeld (1), LK Börde (1), LK Harz (5), LK Jerichower Land (1), LK Mansfeld-Südharz (6), LK Salzlandkreis (1), LK Stendal (1), LK Wittenberg (2), SK Dessau-Roßlau (1), SK Halle (2)) hinzugekommen.

 

 

 

 

 

Die Zahl der bisher durchgeführten Impfungen liegt bei 15.628.

 

 

 

Meldelandkreis

Impfungen

04.01.2021

Impfungen gesamt

LK Altmarkkreis Salzwedel

305

825

LK Anhalt-Bitterfeld

36

1.377

LK Börde

199

1.191

LK Burgenlandkreis

284

1.565

LK Harz

333

1.405

LK Jerichower Land

63

344

LK Mansfeld-Südharz

34

695

LK Saalekreis

53

1.497

LK Salzlandkreis

162

1.255

LK Stendal

101

494

LK Wittenberg

229

869

SK Dessau-Roßlau

280

509

SK Halle

0

2.300

SK Magdeburg

183

1.302

Sachsen-Anhalt

2.262

15.628


Kommentar schreiben

Kommentare: 0