http://www.bbglive.de/rss/blog/aschersleben


So

05

Mär

2017

Polizei bittet um Hinweise zur Identität nach Tötungsdelikt in Aschertsleben

Bei der Leiche handelt es sich um eine ca. 20-30 Jahre alte männliche Person von ca. 170 cm Größe mit athletischer Figur. Der Unbekannte hatte braune Augen, glatte dunkle Haare sowie Schuhgröße 40 und war offensichtlich Raucher.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

28

Feb

2017

Feierliche Graduierung an der Fachhochschule Polizei

Innenminister Holger Stahlknecht übergibt Bachelor-Urkunden und Prüfungsbescheinigungen sowie Ausbildungszeugnisse an Absolventinnen und Absolventen der Fachhochschule Polizei.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

27

Feb

2017

ACC Union feierte Rosensonntagsumzug in Aschersleben

Tausende Besucher kamen zum 25. Jubiläumsumzug und feierten mit dem ACC Union.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

20

Sep

2016

Eröffnung des „Erinnerungsgartens“ in Ascherleben

150-jähriges Bestehen des Friedhofes Schmidtmannstraße wird in Vortrag historisch betrachtet; neues Gräberfeld ermöglicht in ausgewiesenem Bereich erstmals Menschen-Haustierbestattungen in Ostdeutschland


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

20

Aug

2016

Ascania Pferdefestival Aschersleben 2016

Seien Sie gespannt, der überwältigende Erfolg des ASCANIA Pferdefestivals geht in die nächste Runde. Neben sportlichen Highlights wird Ihnen und Ihrer Familie ein Rahmenprogramm geboten das fasziniert. Rock & Pop, klassische Klänge, Shows und Vieles mehr erwartet Sie. Nicht verpassen!


mehr lesen 0 Kommentare

So

07

Aug

2016

„Nacht der Sinne“ mit viel Jazz und Soul

Herzerwärmend! Emotional! Lebensfreude pur! Das war die „Nacht der Sinne“ in Aschersleben mit viel Jazz, Swing und Soul an jeder Ecke.


mehr lesen 0 Kommentare

Do

30

Jun

2016

Traumhafte Inspirationen bei der „LebensArt“ in Aschersleben

Ein tolles Programm mit Musik, Kunst und eine Rallye bieten vom 1. bis 3. Juli beste Unterhaltung. Ein kostenfreier Bus-Shuttle und der beliebte Depot-Service versprechen einen entspannten Messebesuch im Stadtpark.


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

11

Jun

2016

Aschersleben: Verleihung des Stadtrechtes jährt sich in diesem Jahr zum 750. Mal

Sonderausstellung im Museum eröffnet: v.l.: Oberbürgermeister Andreas Michelmann, die Historiker Oliver Schliephacke, Dr. Pierre Fütterer und Christian Warnke sowie Prof. Dr. Stephan Freund.Sonderausstellung im Museum eröffnet


mehr lesen 0 Kommentare

Do

02

Jun

2016

Vier Städte bündeln ihre Stärken für eine erfolgreiche Zukunft

Die Kooperationsvereinbarung zwischen den Städten Aschersleben, Seeland und Falkenstein/Harz wird um die Stadt Arnstein erweitert


mehr lesen 0 Kommentare

Do

19

Mai

2016

Aschersleben: Verleihung des Stadtrechtes jährt sich in diesem Jahr zum 750. Mal

Sonderausstellung im Museum: Historiker befassen sich mit der Geschichte von Sachsen-Anhalts ältester Stadt - von der Ersterwähnung bis zur Stadtrechtsverleihung


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

06

Mai

2016

18. Gildefest in Aschersleben gefeiert

Eröffnung des 18. Gildefest in Aschersleben - Drei Tage das pralle Leben: 10 Bands auf drei Bühnen


mehr lesen 0 Kommentare

Di

03

Nov

2015

25. Kabarettfestival in Aschersleben

Aschersleben wird vom 6. bis 7. November 2015 bereits zum 11. Mal das Kabarett-Mekka Deutschlands. Die Bundesvereinigung Kabarett e. V. lädt zum 25. Bundeskabarettfestival in die älteste Stadt Sachsen-Anhalts. Am ersten Novemberwochenende treffen sich mehr als 250 Kabarettisten im Bestehornhaus. Amateure und Profis sind auf drei Bühnen zu sehen.


Mit Spiellaune und Sprachwitz, politisch nicht immer korrekt, aber höchst unterhaltsam wird Frank Lüdecke mit seinem Programm „Schnee von morgen“ das diesjährige Bundeskabarettfestival eröffnen. Der Vorhang hebt sich am 6. November 2015 um 20:00 Uhr. Zuvor eröffnet Oberbürgermeister Andreas Michelmann gemeinsam mit Vertretern der Bundesvereinigung Kabarett e. V. das Festival und übergibt den Kleinkunstpreis der Stadt Aschersleben an den diesjährigen Preisträger.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

07

Sep

2015

Lange Nacht der Kultur in Aschersleben gefeiert

Am Samstag Abend verknüpfte sich die Aschersleber „Szene“ bereits zum fünften Mal, um Kunst- & Kulturliebhabern an zahlreichen Stationen der Innenstadt ein abwechslungsreiches Programm zu bieten.  So gab es u. a. im Museumshof tanzbaren Jazz, Rock & Blues mit der Band „Jennifer & The Fulltones“ … von Bill Whiters bis Nina Simone, von Joan Armatrading bis Regine Dobberschütz ... durch die musikalische Bandbreite der fünf Musiker war hier für Jeden etwas dabei. Musikalisch ging es auch an anderen Ecken der Stadt zu. Der Graue Hof ludt zum 22. Straszenmusikfestival ein, dort wurde bis weit nach Mitternacht in gewohnter Manier gefeiert und getrommelt.


Am Bio-Laden „Besser leben“, Hinter dem Turm, erwartete die Gäste Lyrisches und Live-Musik in loungiger Atmosphäre, am Schuhstieg ludt der Verein Zukunft für den Halken e. V. mit dem Duo „Tandem“ zum Verweilen und Zuhören ein, im Bestehornhausgarten legte DJ Piano auf, und in der Orangerie des Bestehornparks ludt Cristian Goldberg gemeinsam mit der AscaniaBand zu einem stimmungsvollen Abend unter dem Motto „Geige meets Rock“ ein.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

01

Sep

2015

Internationales Sommeratelier Aschersleben 

Arbeiten, Lernen, Wohlfühlen sind die drei Schlagworte, mit denen Aschersleben, die älteste Stadt Sachsen-Anhalts, erfolgreich für sich wirbt. Bildung, Kunst und Kultur nehmen dabei eine besondere Bedeutung ein und gehen insbesondere am Standort des Bildungszentrums Bestehornpark eine starke Symbiose ein. Das Internationale Sommeratelier Aschersleben, das 2015 erstmals durch die Stadt Aschersleben initiiert werden konnte, unterstreicht diese Entwicklung in unmittelbarer Nähe zur Grafikstiftung Neo Rauch. 


Vier internationale Künstler haben seit Juli die Atelierräume im sogenannten Riegelbau des Bestehornparks nutzen können, in Aschersleben gelebt, sich hier inspirieren lassen und zahlreiche Werke geschaffen. Am Sonnabend, 5. September, um 18 Uhr wird die Ausstellung zur Präsentation der Arbeitsergebnisse der diesjährigen Teilnehmer des Internationalen Sommerateliers Aschersleben feierlich eröffnet. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

31

Aug

2015

Innenminister gratuliert Absolventen der Fachhochschule Polizei   

Im Rahmen einer Feierstunde im Ascherslebener Bestehornhaus endete am 31.08.2015 für 33 Absolventinnen und Absolventen des 43. Bachelor-Studienjahrganges das dreijährige Studium der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt und für 21 Absolventinnen und Absolventen des 34. Ausbildungslehrganges die 2½-jährige Ausbildung der Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt an der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt.

 

Rektor Frank Knöppler hieß Eltern, Verwandte sowie Freunde der Absolventinnen und Absolventen, Angehörige des Ministeriums für Inneres und Sport und der Landespolizei, Vertreter des öffentlichen Lebens und Mitarbeiter der Bereiche Lehre und Verwaltung der Fachhochschule Polizei aufs Herzlichste willkommen. Er sprach den Absolventinnen und Absolventen seine Glückwünsche zur erfolgreich abgelegten Laufbahnprüfung aus.

mehr lesen 0 Kommentare

So

23

Aug

2015

Bilder 5. Ascania Pferdefestival Aschersleben

Auf der Herrenbreite in Aschersleben – einem der Gartenträume-Parks inmitten der Stadt – fand am vergangenen Wochenende das 5. ASCANIA Pferdefestival statt. Das mit dem höchsten Preisgeld in Sachsen-Anhalt dotierte Turnier hielt hochkarätigen Pferdesport bereit. Mächtigkeitsspringen unter Flutlicht, Kutschenkorso, Ponyspringprüfungen, Gala-Abend „Pferde und Musik“ unter Flutlicht sowie Springprüfungen bis zur schweren Klasse waren nur einige der Höhepunkte des viertägigen Großevents. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Live-Musik, Bühnenprogramm, Tanz im Festzelt u. v. m. sorgte für jede Menge Vergnügen und gute Unterhaltung am Rande des Springparcours. Zum Auftakt am Donnerstag waren die jungen Springpferde in Prüfungen der Klasse A** bis M* gefordert, bevor am Abend die Mansfelder Kultband „Atemlos“ den kulturellen Startschuss für das viertägige Event gab. Am Freitag erlebten die Besucher von Klasse M* bis Klasse S* zahlreiche spannende Springprüfungen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

03

Aug

2015

NACHT DER SINNE in Aschersleben

„Mit allen Sinnen genießen“ - ob beim gemütlichen Flanieren durch die illuminierten Parks oder beim Verweilen bei den einzelnen Darbietungen, die Aschersleber „Nacht der Sinne“ bringt gekonnt Natur & Kultur in einen harmonischen Einklang und schafft eine eindrucksvolle Kulisse im nächtlichen Schein unzähliger Lichter. Am Samstag, dem 1. August 2015, ab 20:00 Uhr ist es soweit: Der Stadtpark, das Rosarium und die Eine-Terrasse wandeln sich zu einem einzigartigen Erlebnis für die Sinne. Tanz, Schatten- und Lichtspiele, stimmungsvolle Live-Musik, eine Parkinszenierung und Feuershows erwarten die Besucher. Das Programm lädt zum Zuhören, Zusehen und Staunen ein. So führt das Theater Anu die Besucher in der Parkinszenierung „Ovids Traum“ hinaus in die Nacht und damit auf die Spur von Ovids „Metamorphosen“. Die Künstler verwandeln den Stadtpark in eine magische Traumwelt: Ein sinnlich-poetisches Traumspiel - geheimnisvoll und berührend zugleich. 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

17

Jul

2015

primacom richtet kostenloses WLAN in Aschersleben ein

Künftig können alle Ascherslebener hohe Bandbreiten auch außerhalb der eigenen vier Wände nutzen, denn primacom stellt ab sofort kostenloses WLAN in der Stadt zur Verfügung. In den vergangenen Wochen wurden hierfür gleich mehrere Sender direkt in der Innenstadt installiert, die dort jetzt drahtloses Internet verfügbar machen. Insgesamt wurden fünf Standorte in der Aschersleben mit dieser Technik ausgestattet: Vorderbreite 24, Markt 9, Neue Straße 2, Herrenbreite 3 und Breite Straße 34. Nach dem symbolischen Start des Netzes am 17.7.2015 können dann alle Ascherslebener und Besucher kostenfrei (30 Minuten täglich) und mit Hochgeschwindigkeit ins Netz können, wenn sie in Reichweite der Hot-Spots unterwegs sind.

 

Sobald man in den Bereich eines HotSpots kommt, wird dieser vom Smartphone, Tablet oder Laptop als verfügbares WLAN-Netzwerk angezeigt und kann dann ausgewählt werden. Beim Aufrufen einer beliebigen Internetseite über den bevorzugt genutzten Browser erscheint automatisch die Portalseite für primacom-HotSpots. 

mehr lesen

So

05

Jul

2015

LebensArt Aschersleben

Bereits in wenigen Wochen verwandelt sich der Aschersleber Stadtpark in ein blühendes Pflanzenparadies mit unzähligen Inspirationen für Haus und Garten. Rund 100 Aussteller, das sind 10 Prozent mehr als im Vorjahr, sind in diesem Jahr mit dabei, wie Projektleiterin Melanie Hanker von „Das AgenturHaus GmbH“ (Lübeck) berichtet. Der ohnehin wunderschön bepflanzte Stadtpark wird sich anlässlich der „LebensArt“ vom 3. bis 5. Juli in ein buntes Pflanzenparadies verwandeln. Für jeden Gartentyp und für jeden Geschmack ist das passende Grün zu haben: Romantische Ramblerrosen und prächtige Vitalrosen für den Garten im englischen Stil, Kakteen und Sukkulenten für den mexikanisch angehauchten Steingarten, botanische Raritäten und dekorative Ziergehölze für den asiatischen Zen-Garten bringen ferne Regionen in das heimische Grün. Selbst australische Kübelpflanzen werden rund um den Aschersleber Globus zu finden sein. Im Trend ist auch der UrzeitGarten, der mit Farnen und Gräsern in allen Grünschattierungen begeistert. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

22

Jun

2015

FÊTE DE LA MUSIQUE in Aschersleben

Gestern war es wieder in Aschersleben wieder soweit. Die Stadt Aschersleben machte Musik, gratis und draußen. FÊTE DE LA MUSIQUE ist das weltweit größte Musikfest. Mit dabei waren eine Vielzahl an Chören, Bands und Solisten, die mit Leidenschaft Musik machten und zur Sommersonnenwende ein buntes musikalisches Programm boten. Mehr als 30 Ensembles musizierten am Sonntag Nachmittag bis in die Abendstunden in der Aschersleber Innenstadt, und das mit einem genreübergreifenden Klangmix aus  Rock, Pop, Akustik, Jazz, Klassik bis hin zu Heavy Metal.


Das besonderes Highlight war die französische Band „Gainsbourg Confidentiel“, die am Abend im Grauen Hof mit ihren fesselnden Rhythmen auf der Bühne stand. Gespielt wurde wieder auf vier Open-Air-Bühnen in der Innenstadt: die Orangerie im Bestehornpark, der Museumshof, der Bestehornhausgarten und im Grauen Hof. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Jun

2015

Phantombildzeichner Glenn Miller zeigt Fahndungsmethode aus USA

Glenn Miller, Chef der amerikanischen Vermisstenbehörde „National Center for Missings Exploited Children“ aus Washington, D.C. begeisterte im Ascherslebener Gespräch Bürger und Polizei zugleich. Der Phantombildzeichner aus Virginia (USA) stellte seine Arbeit einer speziellen Fahndungsmethode vor, bei der der menschliche Alterungsprozess in ein Phantombild mit eingebracht wird. Seit über zwanzig Jahren beschäftigt sich Miller mit forensischen Darstellungen von Kindern. Nach einem 23-jährigen Dienst als Ermittler bei der Polizei legte Miller eine Zusatzausbildung als Phantombildzeichner ab. Das nationale Center für vermisste und ausgebeutete Kinder in den USA ist dem Ministerium für Justiz nachgeordnet und bearbeitet mehr als 17.000 Fälle von vermissten Kindern im Jahr. Das Center, eine private Organisation, wird jeweils zur Hälfte von der Regierung und von Spenden im ganzen Land bezahlt. Die Erfolgsquote ist Dank einer ausgefeilten Software und 24 Spezialisten auf mittlerweile 97 % gestiegen. Täglich erreichen uns 700 bis 800 Anrufe am Tag, so Miller. Dabei geht es um weggelaufene Kinder, Kindesentführungen innerhalb der Familie und vermisste Kinder in Gefahr. Zeit ist der wichtigste Faktor bei der Entführung eines Kindes, deshalb arbeitet die Organisation mit regionalen Radiostationen zusammen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

11

Apr

2015

Programm Gildefest Aschersleben 2015

Die Aschersleber Kaufmannsgilde kommt ins Jugendalter. Seit 17 Jahren möchte sie mit ihren Aktivitäten das Leben in Aschersleben bereichern. Das 17. Gildefest in Folge soll ein Spiegelbild der Kaufmannsgilde und der Menschen in unserer Heimatstadt und den elf Ortsteilen sein. Wir sind fröhlich, frei und neugierig auf die Welt! Wir sind stolz auf unsere Heimat - trotz ihrer Ecken und Kanten. Zum 17. Gildefest werden wieder Menschen unterschiedlichen Alters, Herkunft und Vorlieben zusammen kommen. Wir wollen 2015 erstmals all jene auf die dreitägige Reise voller Lebensfreude mitnehmen, mit denen es das Leben nicht so gut meint. "Inklusion" heißt das Fremdwort, das den barrierefreien Zugang in die Gesellschaft trotz Handikap beschreibt. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, möglichst wenig Hürden im Festgebiet aufzubauen. Wir wollen Menschen mit Behinderung den Zugang zu unseren Fahrgeschäften auf der Herrenbreite ebenso ermöglichen, wie den ungehinderten Blick auf die Bühnen. Familien mit kleinen Kindern können selbstverständlich im Festgebiet Wickeltisch und Ruheecken erwarten sowie Rollstuhlfahrer behindertengerechte Toiletten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

20

Mär

2015

Begeisterte Zuschauer bei Sonnenfinsternis 2015 im Planetarium Aschersleben 

Heute war es soweit, spannende Augenblicke an einem wunderschönen Tag, wie er für das Himmelsspektakel nicht besser sein konnte. Die Sonnenfinsternis über Deutschland sorgte im Vorfeld für viele Spekulationen bezüglich Stromnetze, Schutzbrillen usw. Wir waren im Planetarium des Zoo's Aschersleben, 50 Begeisterte Sternengucker, Bürger und Zoo Besucher betrachteten das treiben am Himmel. Spekulationen über das Aufhören des Vogelgezwitscher blieben unbefriedigt. Scheinbar waren die Tiere im Zoo ebenso interessiert, wie die Menschen. Einige Teleskope waren hier aufgestellt, um die Sonnenfinsternis, welche gegen 10:40 Uhr ihren Höhepunkt erreichte, gut beobachten zu können. Das Himmelsschauspiel begann gegen 09:30 Uhr, langsam schob sich der Mond vor die Sonne. Gegen 11:30 Uhr war dann alles wieder vorbei, der Mond verdeckte knapp 74 Prozent der Sonne. Es wurde merklich kühler und Schatten wurden unscharf. Die nächste Sonnenfinsternis wird erst wieder in sechs Jahren zu sehen sein. Erst am 10. Juni 2021 wird von Deutschland aus die nächste Sonnenfinsternis zu sehen sein, allerdings gerade einmal mit maximal 25 Prozent Verdeckung. Eine totale Sonnenfinsternis in Deutschland ist aber erst am 03.09.2081, also Termin vormerken. 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

13

Mär

2015

Sonntag ist in Aschersleben Oberbürgermeisterwahl

In Aschersleben findet am kommenden Sonntag, 15. März 2015, die Wahl zum Oberbürgermeister statt. Es bewerben sich zwei Kandidaten um das Amt – der amtierende Oberbürgermeister Andreas Michelmann (Widab) sowie Ralf Klar (CDU). Die vorläufigen Wahlergebnisse werden am Wahlsonntag ab 18 Uhr auf der Homepage der Stadt Aschersleben unter www.aschersleben.de veröffentlicht und fortlaufend aktualisiert. Unter der Rubrik Aktuelles wird in der neuesten Meldung ein entsprechender Link angeboten, der direkt zur Übersicht führt. Wahlweise ist die Übersicht, aus der die Ergebnisse in den einzelnen Wahllokalen ersichtlich ist, auch direkt anwählbar über die Menüpunkte: „Verwaltung + Politik  >  Stadtrat online  >  Wahl aktuell“. Im Stadtgebiet werden 24 Wahllokale geöffnet sein, davon 11 in den Ortsteilen. Des Weiteren befindet sich das Briefwahllokal im Rathaus. Die Wahllokale sind am Wahlsonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Im Anschluss daran erfolgt in den einzelnen Wahllokalen die Auszählung der Stimmen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

25

Aug

2014

Bilder 4. Ascania Pferdefestival Aschersleben

Vom 21. - 24. August 2014 schaute die deutsche Reitsportszene bereits zum 4. Mal auf die Herrenbreite nach Aschersleben. Inmitten der malerischen Gartentraumkulisse zeigten vier Tage lang hunderte Reiter und Rösser, was hochkarätiger Pferdesport zu bieten hat. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgte dabei für eine einmalige Kombination aus Reitsport und Unterhaltung für die ganze Familie, welches keine Wünsche offen ließ. Knapp 1000 Reiter und Reiterinnen des ganzen Landes eroberten die Aschersleber Herrenbreite, um sich mit der zwei- und vierbeinigen Konkurrenz zu messen. Auf dem Plan standen 24 Springprüfungen von Klasse A bis S, bei denen allen voran die „Große Tour“ mit sechs Springen der schweren Klasse für Begeisterung sorgte. Hinzu kamen Samstag und Sonntag jeweils zwei spannende Vierspänner-Fahrprüfungen in der Klasse M für Großpferde und in der Klasse A für Shetlandponys. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

09

Jul

2014

Polizeireform: Regionalbereichsbeamte Könnern, Aschersleben, Schönebeck nehmen Dienst auf

Nach Änderung der Polizeireform hat nun die Polizei in Sachsen-Anhalt mit der Einführung der ersten Regionalbereichsbeamten (RBB) in den Gemeinden des Landes begonnen. Heute wurden nun auch die ersten  RBB im Polizeirevier des Salzlandkreises Bernburg vorgestellt. In den nächsten Tagen werden die RBB bereits ihren Dienst in Schönebeck, Aschersleben und Könnern aufnehmen. Innenminister Holger Stahlknecht „Schlagen neues Kapitel polizeilicher Arbeit auf“. Polizeidirektor Eckehard Peters, Leiter des Polizeireviers Salzlandkreis in Bernburg stellte die neuen Regionalbereichsbeamten des Salzlandkreis vor und erklärte die künftigen Aufgaben der RBB, welche nun nach und nach mit der Polizeireform in Sachsen-Anhalt seit 01. Juli 2014 umgesetzt wird. Die Auftaktveranstaltung fand am 01. Juli statt, hier stellte der Innenminister Holger Stahlknecht die ersten RBB in Gommern vor, nunmehr sind alle Landkreise angehalten, ihre RBB zu benenne. Künftig wird es in jeder Verwaltungsgemeinschaft oder Einheitsgemeinde soll es je nach Bevölkerungszahl mindestens zwei Regionalbereichsbeamte geben. Nun wurden die ersten RBB ausgewählt, der gesamte Salzlandkreis wird 13 RBB schrittweise zum Einsatz bringen. Die Beamten wurden bereits gestellt und von der Polizeidirektion Nord bestätigt. 

mehr lesen 2 Kommentare

Do

05

Dez

2013

Coca-Cola Weihnachtstour 2013 auch in Aschersleben

Weihnachten rückt näher – und damit die Zeit, um anderen eine Freude zu bereiten. Coca-Cola und Santa Claus machen es vor und schicken die Coca-Cola Weihnachtstrucks wieder auf ihre Reise durch Deutschland – einzigartige Momente inklusive. Am 06.12.2013 macht der Coca-Cola Weihnachtstruck auch in Bitterfeld am Goitzschesee - Seensuchtsalm Station und bringt ein buntes Programm für alle Besucher mit. Darunter viele Aktionen zum Mitmachen wie „Santas Gute Stube“, „Santas Werkstatt“ oder eine Fotoaktion zugunsten BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Am 05. Dezember ist der Coca-Cola Weihnachtstruck von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr in Aschersleben am Hennebrunnen. Am 06. Dezember kommt der Weihnachtstruck nach Bitterfeld an den Goitzsche See. "Gemeinsam machen wir Weihnachten zum Fest“. In 2013 inspiriert Coca-Cola die Menschen dazu, gemeinsam Weihnachten zu einem Fest voller Lebensfreude werden zu lassen. Dazu bringt der Coca-Cola Weihnachtstruck viele Aktionen zum Mitmachen und ein buntes Bühnenprogramm mit.

mehr lesen 12 Kommentare

Fr

20

Sep

2013

Holger Stahlknecht vereidigt Dienstanfänger des Polizeivollzugsdienstes in Aschersleben

Gestern vereidigte der Minister für Inneres und Sport des Landes Holger Stahlknecht 145 Dienstanfängerinnen und Dienstanfänger des Polizeivollzugsdienstes des Landes Sachsen-Anhalt in Aschersleben. Die blau uniformierten Dienstanfänger der Polizei in Sachsen-Anhalt, welche zuvor in der Polizeihochschule Aschersleben ihre Ausbildung absolvierten, legten im Beisein von Eltern und Angehörigen, von Vertretern der Polizeibehörden und -einrichtungen des Landes und des öffentlichen Lebens sowie von Mitarbeitern der Bereiche Lehre und Verwaltung der Fachhochschule Polizei, ihren Diensteid ab. Umrahmt wurde der Festakt durch das Bläserquintett des Landespolizeiorchesters. Mit dem Ablegen des Eides schwören sie, ihre Kraft dem Volk und dem Land Sachsen-Anhalt zu widmen, das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung des Landes Sachsen-Anhalt zu wahren und zu verteidigen, Gerechtigkeit gegenüber jedermann zu üben und ihre Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen. Die Vereidigungsrede wurde durch den Minister für Inneres und Sport, Holger Stahlknecht, gehalten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

24

Aug

2013

Bilder 3. Ascania Pferdefestival Aschersleben

Die deutsche Reitsportszene schaut in diesem Jahr bereits zum dritten Mal auf die Herrenbreite nach Aschersleben. Inmitten der malerischen Gartentraumkulisse treffen sich erneut vier Tage lang hunderte Reiter und Rösser, um gemeinsam auf Pokaljagd zu gehen und hochkarätigen Pferdesport zu bieten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt dabei für eine einmalige Kombination aus Reitsport und Unterhaltung für die ganze Familie, welches keine Wünsche offen lässt.

mehr lesen 0 Kommentare

So

04

Aug

2013

Nacht der Sinne Aschersleben 2013

Aschersleben lud am gestrigen Abend bereits zum zweiten zum vierten Mal zu einem Sinneserlebnis der Extra-Klasse in die Gärten und Parks der Stadt ein. Das Rosarium und die Eine-Terrasse wurden für die zahlreichen Besucher wieder zu einem einzigartigen Erlebnis für die Sinne. Romantik pur, gute Live-Musik, Walkacts, Feuershows und Lichtinstallationen sowie viele weitere Überraschungen erwarteten die Besucher zur Nacht der Sinne in Aschersleben. Die Aschersleber Kulturanstalt verwandelte die Parks auch dieses Jahr wieder in eine große Bühne und ein abwechslungsreiches Programm lud zum Zuhören, Zusehen, Staunen und Mitmachen ein. Die Berliner Musikgruppe „I Pizzicati“ forderte zum ausgelassenen Tanzen auf. Beim Klang der pulsierenden Tamburelli wurde ein wahrhaft süditalienisches Feuerwerk entfacht, bei dem die Zuhörer einfach nicht still stehen konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

So

07

Jul

2013

Tag der offenen Tür in der Polizeifachschule mit Berufsinformation

Am Samstag, dem 06. Juli 2013 von 10:00 bis 15:00 Uhr, stehen die Tore der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt, Schmidtmannstraße 86, 06449 Aschersleben, allen Besuchern und Berufsinteressenten offen. Ein Tag für die ganze Familie! Dieser Tag bietet die Möglichkeit den Campus live zu erleben, hinter die Kulissen der polizeilichen Aus- und Fortbildung und des anspruchsvollen Berufs einer Polizeibeamtin/eines Polizeibeamten zu schauen. Berufsinteressenten können sich umfassend über die Einstellungsvoraussetzungen, über das Eignungsauswahlverfahren, über den Studien- und Ausbildungsablauf, aber auch zu den Perspektiven informieren. An den Dozentenpoints beantworten Vertreter des Lehrpersonals Fragen rund um die Ausbildung und das Studium. Auf der „Straße der Einsatzgebiete" werden die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Spezialtechnik der Polizei präsentiert. Für die jüngeren Besucher gibt es ein kleines Kinderfest.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

10

Mai

2013

Bilder des 15. Gildefest Aschersleben

Die Aschersleber Kaufmannsgilde kommt ins Jugendalter. Seit 15 Jahren möchte sie mit ihren Aktivitäten das Leben in Aschersleben bereichern. Das 15. Gildefest in Folge soll ein Spiegelbild der Kaufmannsgilde und der Menschen in unserer Heimatstadt und den elf Ortsteilen sein. Wir sind fröhlich, frei und neugierig auf die Welt! Wir sind stolz auf unsere Heimat - trotz ihrer Ecken und Kanten. Zum 15. Gildefest werden wieder Menschen unterschiedlichen Alters, Herkunft und Vorlieben zusammen kommen. Wir wollen 2015 erstmals all jene auf die dreitägige Reise voller Lebensfreude mitnehmen, mit denen es das Leben nicht so gut meint. "Inklusion" heißt das Fremdwort, das den barrierefreien Zugang in die Gesellschaft trotz Handikap beschreibt. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, möglichst wenig Hürden im Festgebiet aufzubauen. Wir wollen Menschen mit Behinderung den Zugang zu unseren Fahrgeschäften auf der Herrenbreite ebenso ermöglichen, wie den ungehinderten Blick auf die Bühnen. Familien mit kleinen Kindern können selbstverständlich im Festgebiet Wickeltisch und Ruheecken erwarten sowie Rollstuhlfahrer behindertengerechte Toiletten. 

mehr lesen 1 Kommentare

Di

26

Mär

2013

Dr. Mark Benecke, Herr der Maden in Aschersleben

Der berühmte Kölner Forensiker, der vor gut 25 Jahren beim FBI ausgebildet wurde, schockierte und faszinierte in seinem kriminalbiologischen Vortrag die sechshundert Gäste im Bestehornhaus Aschersleben. Die Zuschauer erhielten einen intensiven Einblick in seine Arbeit und auch beim Anblick einiger Fotos konnte es schon mal vorkommen, dass sich beim Betrachter der Magen rumdreht. Immer dann, wenn die Kriminalpolizei nicht mehr weiter weiß, dann ist Dr. Mark Benecke gefragt, ob in Kolumbien, Vietnam und auf den Philippinen. Das bescheuerte an Kriminalfällen ist, so Benecke, dass die Zeugen Lügen oder sie tot sind. Deshalb muss bei der Aufklärung alles ausgeschlossen werden, was nicht sein kann. Das Ergebnis ist das, was übrig bleibt. Das wichtigste ist allerdings, so der Kriminalbiologe, nicht denken!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

07

Sep

2012

Bundespräsident Gauck in Polizeischule Aschersleben

Gut gelaunt trat der Bundespräsident Joachim Gauck heute Vormittag zu seinem Antrittsbesuch in Sachsen-Anhalt an. In Begleitung seiner Lebensgefährtin begrüßte er am Vormittag den Ministerpräsident Haseloff in der Staatskanzlei Magdeburg. Reiner Haseloff überreichte dem Bundespräsidenten einen Katalog der Landesausstellung zu Otto dem Großen als Gastgeschenk, bevor sich dieser in das Gästebuch der Landesregierung einschrieb. Nach dem geplanten Besuch im Landtag von Sachsen-Anhalt brach er zu einem Besuch zur Polizeifachschule in Aschersleben auf. In der Polizeischule Aschersleben besichtigte Gauck in Begleitung des Ministerpräsidenten und des Innenminister Holger Stahlknecht die Fachhochschule der Polizei. Mitarbeiter und Anwärter des Landeskriminalamtes zeigten verschiedene Tatortsicherungsmethoden. Dabei ging es vor allem um die Sicherungen von Fuß-, Faser- und Hautspuren nach einem Diebstahl oder Einbruch. Anschließend trug sich der Bundespräsident in das Gästebuch der Polizeifachhochschule ein und nahm an der Einführungsveranstaltung der neuen Polizeianwärter teil. In einem Interview konnte Gauck nicht sagen, ob Sachsen-Anhalt ein Land der Frühaufsteher ist, aber es ist kein Land, aus dem man Fortlaufen muss. Haseloff dazu, bis heute Abend werde ich den Bundespräsidenten davon überzeugen, dass der Slogan für Sachsen-Anhalt steht.

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Aug

2012

Bilder 2. Ascania Pferdefestival Aschersleben

Mit dem Sieger von 15.000 € Preisgeld ist der „Große Preis der Salzlandsparkasse“ des Pferdefestivals Aschersleben und zugleich der sportliche Höhepunkt des 2. Ascania Pferdefestivals 2012 zu Ende gegangen. Das höchstdotierten Turnier der Klasse Drei-Sterne-S-Springens wurde am Sonntag ausgetragen. Ein überwältigender Erfolg, so lässt sich das 2. Ascania Pferdefestival wohl am besten beschreiben. Und der Sieger des Drei-Sterne-S-Springens 2012 ist Hans-Jörn Ottens aus Ueterlande. Musikalisch begleitet wurde das Fest vom Landespolizeiorchester Sachsen-Anhalt auf der Bühne. So wurde die älteste Stadt Sachsen-Anhalts 2012 erneut zum Mekka von Reitern und Rössern. Die Organisatoren der Veranstaltung, der Reit- und Fahrverein „Einetal“ Westdorf - Aschersleben e. V. und die Aschersleber Kulturanstalt boten Pferdesport auf höchstem Niveau und ein unterhaltsames Rahmenprogramm, welches keine Wünsche offen ließ. 1.100 Starts fanden in den letzten fünf Tagen auf dem Reitgelände der Herrenbreite inmitten der Stadt Aschersleben statt. Insgesamt wurden 21 Spring- und vier Fahrprüfungen abgelegt. Verfolgt wurde das Turnier von 10.000 Zuschauer in diesem Jahr. "Das Konzept eines familienfreundlichen Turniers mit trotzdem hohem sportlichem Anspruch ist aufgegangen. Das soll auch in Zukunft so bleiben", so Sporreiter. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Aug

2012

Bilder Ascania Pferdefestival Aschersleben 2012

Doppelt so viele Starter wie im vergangenen Jahr. Turnier muss um einen Tag verlängert werden. Der 30. Juli 2012 war der letzte Tag, an dem Reiterinnen und Reiter aus ganz Deutschland ihre Nennungen zum 2. ASCANIA Pferdefestival auf der Herrenbreite in Aschersleben abgeben konnten - und sie haben es rege getan. Annähernd 1.500 Startplätze wurden reserviert. „Das kann man in vier Tagen nicht  schaffen“, so Turnierleiter Harald Sporreiter und Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins „Einetal“ Westdorf-Aschersleben e.V. Nach langem hin und her rechnen, wie man den Zeitplan gestalten könnte, kamen die Veranstalter zu dem Schluss: Es muss ein zusätzlicher Turniertag in das anspruchsvolle Programm aufgenommen werden. Das heißt, das 2. ASCANIA Pferdefestival beginnt bereits am Mittwoch, den 22. August und endet am Sonntag, dem 26. August. Die große Resonanz ist ein gutes Zeichen dafür, dass sich unter den Reiterinnen, Reitern und Fahrern herumgesprochen hat, was sie in Aschersleben erwartet. Damit hat sich das Turnier zum bedeutendsten Pferdesportevent in Sachsen-Anhalt entwickelt. „Erfreulich ist auch", so Sporreiter weiter „dass die gesamte Landesspitze aus den drei mitteldeutschen Landesverbänden Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vertreten ist. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

05

Aug

2012

Nacht der Sinne in Aschersleben 2012

Aschersleben lädt am 3. August 2013 zum vierten Mal zu einem Sinneserlebnis der Extra-Klasse in die Gärten und Parks ein. Am Samstag, dem 3. August 2013 ist es endlich wieder so weit: Der Stadtpark, das Rosarium und die Eine-Terrasse werden zu einem einzigartigen Erlebnis für die Sinne. Romantik pur, gute Live-Musik, Walkacts, Feuershows und Lichtinstallationen sowie viele weitere Überraschungen erwarten die Besucher zur Nacht der Sinne in Aschersleben. Die Aschersleber Kulturanstalt wird die Parks auch dieses Jahr wieder in eine große Bühne verwandeln. Ein abwechslungsreiches Programm lädt zum Zuhören, Zusehen, Staunen und Mitmachen ein. Die Berliner Musikgruppe „I Pizzicati“ fordert zum ausgelassenen Tanzen auf. Beim Klang der pulsierenden Tamburelli wird ein wahrhaft süditalienisches Feuerwerk entfacht, bei dem man einfach nicht still stehen kann. Die Leipziger Band „King Kreole“ wird Rock’n Roll der fünfziger und sechziger Jahre, natürlich auch Eigenkompositionen, live spielen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

21

Mai

2012

Gildefest Aschersleben 2012

Drei Tage, drei Nächte, neun Bands sowie Zauberer, Akrobaten und Handwerker sorgten für Leben in der Innenstadt von Aschersleben. Eine große Schaustellermeile auf der Herrenbreite mit Riesenrad und großer Achterbahn sorgten für Unterhaltung. Höhepunkt und zugleich Abschluss des Gildefestes war der Auftritt der Band GLASPERLENSPIEL am Sonntag.  Der Freitag startete mit dem Bierfassanstich durch den Schirmherrn der Veranstaltung, Oberbürgermeister Andreas Michelmann, und die amtierende Gildefee Jenny Siegesmund. Ebenfalls dabei war die Harzschützenkorporation Salzkoth, sie feierten zeitgleich ihr Schützenfest. Am Freitagabend fand die größte Tanzparty auf dem Marktplatz in Aschersleben mit TÄNZCHENTEE statt, außerdem wurde die Wahl zur Gildefee 2012 getroffen. Auch am Samstag gab es genügend Gründe, in der Innenstadt zu feiern. Am Nachmittag fanden Schützen- und Vereinsumzüge, Trommelfeuer mit den SpeedStixx (16 Uhr) am Johannisturm, der Auftritt der Band RadioNation und schließlich die Übertragung des Champion-League-Finales auf einer Großbildleinwand am Johannisturm auf dem Programm. Besonders Wagemutige konnten beim Bierkastenklettern einen 40 Zoll Flachbild-TV von MediMax am Johannisturm gewinnen.

mehr lesen 1 Kommentare

So

02

Okt

2011

Park- und Lichterfest Aschersleben

Traditionell zum Ende der Open-Air Saison wurde in altbewährter Manier das Park- und Lichterfest in Aschersleben begangen. Vom 30. September bis zum 3. Oktober 2011 erwartete die Besucher in diesem Jahr ein 4-tägiges Familienfest in den Parks und Gärten der Aschersleber Innenstadt. Show, Spiel und Spaß präsentierten sich dabei auf den grünen Weiten der Herrenbreite, in der Orangerie des Bestehornparks sowie im Garten des Bestehornhauses. Neben Konzerten von Achim Mentzel, der weiblichen AC/DC-Tributeband „Black/Rosie“, den sachsen-anhaltischen Rockern „Allemann“, dem Trommelgewitter aus Berlin "Stamping Feet" oder auch den Volksmusik-Jungstars, den BRUGGER BUAM, waren es vor allem KEIMZEIT, die das Park- und Lichterfest noch einmal zu einem wahren Saisonhighlight ließen wurden. 

mehr lesen 1 Kommentare

So

10

Okt

2010

Andrea Berg Live auf der LaGa in Aschersleben

Aschersleben, 10. Oktober 2010 - Die Landesgartenschau in Aschersleben ist am Sonntag mit einem grandiosen Feuerwerk zu Ende gegangen. Der Oberbürgermeister der Stadt Aschersleben Andreas Michelmann sprach von einer "großartigen grünen Feier". MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt - „Gute Laune Party“ präsentierte zur Abschlussfeier Bernhard Brink, Ireen Sheer, Great Celebrationz und Leonard,  moderiert von Lutz Mücke und Victoria Herrmann. Das Resümee nach 170 Tagen Landesgartenschau, rund 557.000 Besucher in Aschersleben. Bei strahlendem Sonnenschein drängten sich am Sonntag noch einmal zahlreiche Besucher auf dem Parkgelände in Sachsen-Anhalts ältester Stadt. Der Umweltminister Hermann Onko Aeikens lobte das Einfallsreichtum, Engagement und die gärtnerische Kunst, mit denen über die Landesgrenzen hinaus Werbung für Sachsen-Anhalt gemacht wurde. Der Landesgartenschau-Geschäftsführer Erhard Skupch sagte, dass in Aschersleben Großes geleistet worden sei. Die Schau unter dem Motto "Natur findet Stadt" wirkte sich auch positiv auf den Tourismus aus: Im ersten Halbjahr 2010 stieg die Zahl der Übernachtungen in Aschersleben um ein Drittel. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Jul

2010

Andrea Berg Sommertour

Aschersleben, 17. Juli 2010 - 10.000 Besucher auf der LaGa Aschersleben, der MDR Sommertour 2010. Schon am Nachmittag säumten die Besucher bei freiem Eintritt das Gelände der Landesgartenschau. Die Stadtwette des MDR, bei der 500 Gäste einen Regenbogen mit all seinen Facetten abbildeten, war genauso interessant wie das Publikumsquis über Sachsen-Anhalt. Die Stars am Abend waren jedoch Wolfgang Ziegler und Andrea Berg, die bis tief in die Nacht in die Herzen des Publikums sangen.  

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

16

Apr

2010

Eröffnung Landesgartenschau Aschersleben - Natur findet Stadt

Unter diesem Motto eröffnete am Samstag die 3. Landesgartenschau in der ältesten Stadt Sachsen-Anhaltes Aschersleben die Türen. Bis zum 10. Oktober können nun die Besucher auf den innerstädtischen Parks mit einer Gesamtgröße von 15 Hektar besuchen. Den musikalischen Auftakt bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad gab die Schönebecker Philharmoniker. Der Oberbürgermeister der Stadt Aschersleben Andreas Michelmann eröffnete die Festrede und berichtete über die Revitalisierung der fünf innerstädtischen Parks, in dehnen 60.000 Stauden, 340 neue Bäume, 3500 Sträucher, 2000 Rosenstöcke in 40 gestaltete Themengärten gepflanzt, viele Spiellandschaften für Kinder entstanden. 1000 kulturelle Veranstaltungen werden auf der LaGa zu erleben sein. Dazu Gehören Highlights wie Andrea Berg, die Randfichten und viele andere. Die Chefplaner der Gartenschau berichteten über Einzelheiten des LaGa und über die ehrgeizigen Ziele des Projektes inmitten der Stadt, nämlich die Lebensqualität und das Selbstwertgefühl der Bürger dieser Stadt zu verbessern. 

mehr lesen 0 Kommentare