So

21

Aug

2016

8. FunCross in Bernburg

Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit, bereits zum 8. Mal fand das FunCross Bernburg im Industriegebiet an der A14 statt.


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Aug

2013

FunCross Bernburg 2013

Freitag, nach der Abnahme der Stockcars bauen die Teams ihre Lager auf dem Gelände auf und genießen die Ruhe vor dem Sturm. Ab 17.00 Uhr qualifizieren sich die einzelnen Fahrzeuge in den ersten Runden für die Rennen. Am Samstag starten wir mit der Begrüßung der Zuschauer und Teilnehmer. Nachdem die Regeln allen Teilnehmern klar sind kann es direkt losgehen. Dann dürfen die "großen Kinder" auf die Piste. Cross- und Quadfahrer schenken sich in den einzelnen Rennen nichts.


Jetzt heißt es endlich "Ladies und Gentleman starten sie ihre Motoren!", darauf haben alle nur gewartet. Die Fahrer der eigens aufgebauten Stockcars hält nichts mehr. Jetzt starten die eigentlichen Stockcar-Rennen, 8-12 Fahrer je Klasse crashen sich was das zeug hält. Manch einer vergisst dabei, dass der Sieger der mit den am meisten gefahrenen Runden in allen Läufen ist!!! Am Abend lassen wir es noch mal so richtig krachen, wir tun das was wir am besten können und das was uns Spaß macht und die Liveband rundet das dann noch mit einem rockigen Sound ab.  

mehr lesen 0 Kommentare

So

19

Aug

2012

FunCross Bernburg 2012

Am Freitag den 17. August geht es los, dass Funcross Event an der A14. Bis Sonntag werden sich hier aufgemotzte Autos und heiße Bräute durch den Ackerboden wühlen, um gegeneinander anzutreten. Nach der Abnahme der Stockcars bauen die Teams ihre Lager auf dem Gelände auf und genießen die Ruhe vor dem Sturm. Ab 17.00 Uhr qualifizieren sich die einzelnen Fahrzeuge in den ersten Runden für die Rennen. Am Samstag starten wir mit der Begrüßung der Zuschauer und Teilnehmer. Nachdem die Regeln allen Teilnehmern klar sind kann es direkt los gehen. Dann dürfen die "großen Kinder" auf die Piste. Cross- und Quadfahrer schenken sich in den einzelnen Rennen nichts.

 

Jetzt heißt es endlich "Ladies und Gentelman starten sie ihre Motoren!", darauf haben alle nur gewartet. Die Fahrer der eigens aufgebauten Stockcars hält nichts mehr. Jetzt starten die eigentlichen Stockcar-Rennen, 8-12 Fahrer je Klasse crashen sich was das zeug hält. Manch einer vergißt dabei, daß der Sieger der mit den am meißten gefahrenen Runden in allen Läufen ist!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Aug

2010

FunCross Bernburg 2010

Bernburg, 21. August 2010 – FunCross in Bernburg, ob Radio oder Zeitung, eines der spektakulärsten Events in der Region begann am heutigen Samstag. Über 50 Teilnehmer hatten sich in verschiedenen Klassen wie Quad, Motorrad oder Stockcar hierzu angemeldet. Nach den Qualifizierungsläufen am Samstag begannen am Sonntag die großen Rennen. Aber nicht nur die Freunde des Motorsports, sondern auch die Kinder kamen hier auf ihre Kosten. Samstag  Abend wurde mit der Partyband USW noch kräftig gefeiert. Action versprachen am Sonntag die Rennen der unterschiedlichen Klassen. Dabei gewann das Fahrzeug, welches die meisten Runden schaffte. 15 Uhr sahen die Gäste eine atemberaubende Kunstflugshow  mit einer Yak-52 über dem Gelände im Industriegebiet. Anschließend gab es noch eine Motorrad Show. Die Ergebnisse hier in Kürze. Wer gern einen Kunstflug erleben und selbst als Copilot erleben will, wie die G-Kräfte in steilen Abwärtsrollen auf den Körper wirken, der kann dies am 03.-04. September zu den Flugtagen in Köthen tun.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

08

Aug

2009

FunCross Bernburg 2009

Am Samstag den 22. August bebte die Erde beim Fun Cross in Bernburg. Dazu meldeten sich zahlreiche Mannschaften aus den Niederlanden und aus Bayern, aber auch viele Teams aus Sachsen-Anhalt zum 1. Rennen in Bernburg. Dieses Motor Cross Event war von Anfang an spektakulär, als sich bereits in der Qualifizierung das erste Fahrzeug überschlug. Ohrenbetörenden Lärm und der Geruch von verbrannten Benzin zog die Zuschauer in den Bann, dazu die Jagd der Piloten über die staubige Strecke, in zahlreichen Schikanen lieferten sich die Piloten wahre Schlammschlachten und viele Berührungen. 


Wer am besten aus den Kurven kam, musste auf den Geraden alles tun, um Geschwindigkeit zu erreichen, doch durch zahlreiche Bodenwellen war es nicht immer einfach, dass Fahrzeug auf Kurs zu halten. In der Qualifizierung erreichte das BBG-LIVE - Team Platz eins. Nach einem Treffer von der Nr. 666 öffnete sich die Motorhaube unseres Fahrzeuges, doch ein Rennen wird deshalb nicht unterbrochen. 

mehr lesen 0 Kommentare