Do

22

Jun

2017

Oktoberfest Köthen 2017

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

01

Feb

2017

Mercateo schafft Platz für große Ideen in Köthen

Mercateo, Europas führende B2B-Beschaffungsplattform, hat am Standort Köthen neue Büroräume eröffnet. Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, begleitete die feierliche Einweihung und nutzte den Rundgang durch das Gebäude für direkte Gespräche mit den Mitarbeitern.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

18

Jan

2017

Mercateo bleibt auf Expansionskurs

Mercateo Hauptsitz in Köthen, Europas führende Beschaffungsplattform für Geschäftskunden, bleibt auf Expansionskurs!


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Okt

2016

Dank an Mitwirkende des Oktoberfest Köthen

Kaum feierte Köthen sein erstes Oktoberfest, schon stehen die Pläne für kommendes Jahr. Nach dem großen Erfolg stehen die sympathische Antonia aus Tirol und Friseurmeister und Sänger Tim Toupet bereits unter Vertrag.


mehr lesen 1 Kommentare

Mo

10

Okt

2016

Oktoberfest Köthen 2016

Drei Tage Oktoberfest in Köthen, auf Anhieb ein voller Erfolg. Ganz Köthen feierte am Wochenende im Paulaner Festzelt auf dem Marktplatz in Köthen mit  Oktoberfest Band Bayernmän, Jürgen Drews & Band live, Frühschoppen mit den Einetaler Blasmusikanten und den Stars vom KIKA Kanal.


mehr lesen

Do

06

Okt

2016

Jürgen Drews live auf Oktoberfest in Köthen

Da wo einst Bach schon gewirkt hat, dort will nun auch der König von Mallorca, Jürgen Drews auftreten. Am Samstagabend wird er mit Band über drei Stunden das Paulaner Festzelt auf dem Marktplatz in Köthen zum beben bringen.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

31

Aug

2016

Köthener Flugtage mit Familienfest

Am 3. und 4. September 2016 ist es wieder soweit – Die Flugtage in Köthen. Viel Lärm und der Geruch von verbrannten Benzin liegt in der Luft. Der Formationsflug von vier YaK Flugzeugen wird ein Höhepunkt sein. Auch Hubschrauber-, oder Kunstflüge - hier ist für jeden Adrenalin-Junkie etwas dabei.


mehr lesen 0 Kommentare

Do

04

Aug

2016

Ross Antony und Monika Martin feiern im Forellenhof

Gestern feierte der Paschlewwer Freizeit & Ferienhof das Sommer open air mit einem Musikevent der besonderen Art.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

08

Feb

2016

Bilder Rosenmontagumzug Köthen 2016

Beim Köthener Rosenmontagsumzug waren 130 Festwagen dabei, dazu viele Lauf- und Musikgruppen sowie jede Menge Polizeipräsenz.


mehr lesen 1 Kommentare

Do

28

Jan

2016

Frauenschutzhäuser Bernburg und Köthen bekommen Rückenwind

Seit 25 Jahren bieten Frauenhäuser gewaltbetroffenen Frauen und ihren Kindern Schutz in Sachsen-Anhalt. Zum 01.01.2016 hat der Verein Rückenwind e. V. Bernburg  die von der Kanzler von Pfau´schen Stiftung betriebenen Frauenhäuser in Köthen und Bernburg  übernommen. 

 

Alle Mitarbeiterinnen der Frauenhäuser wurden übernommen und herzlich willkommen geheißen. Der Rückenwind e. V. Bernburg, welcher sich 1993 gründete, betreibt, neben mehreren Kindertageseinrichtungen, Kinder-  und Jugendzentren, gemeinnützige Straffälligenarbeit und Hilfen zur Erziehung,  von nun an 5 Frauenhäuser in Magdeburg, Staßfurt, Wolmirstedt, Köthen und Bernburg. Sein Sitz hat der Verein in Bernburg.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

10

Dez

2015

Veranstaltungstipps fürs 3. Adventswochenende

Bernburg: Internationale Weihnachtsgestalten werden am Sonnabend um 12:30 Uhr auf der Saale erwartet, um zur Klosterweihnacht der Hochschule Anhalt zu ziehen. Hier gibt es ein unterhaltsames Programm, Weihnachtsmarkt und Kreativwerkstätten.


Köthen: Zur Köthener Schlossweihnacht gibt es am Freitagabend einen Glühweintreff mit Swingmusik "Winter-Wonder-Sunhine Brass". Neben Theateraufführungen und weihnachtliches KuKaKö erwartet die Besucher auch mit der Party- und Coverband "Zweiteiler" und am Sonntag ein weihnachtliches Konzert mit der Big Band Gröbzig


Bernburg: Sonntagabend läuft im Kino Capitol wieder die "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann. Natürlich gibt es wie immer für alle Gäste auch wieder hausgemachte Feuerzangenbowle.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Okt

2015

Zweitägige Vollsperrung der B 6n-Ortsumfahrung Köthen

Am kommenden Wochenende, voraussichtlich in der Zeit von Freitag, den 23.10., 21 Uhr bis Sonntag, den 25.10, 19 Uhr, muss die Ortsumgehung Köthen im Zuge der Bundesstraße (B) 6n voll gesperrt werden. Kraftfahrer müssen sich auf Behinderungen einstellen. Grund für die Vollsperrung sind notwendige Stabilisierungsarbeiten an der Brücke über die Bahnstrecke Magdeburg-Leipzig.

 

Messungen an den sogenannten Hängerstäben im Bogenbereich der Brücke haben ergeben, dass hier unerwartet starke Schwingungen auftreten, die der Bauwerkskonstruktion auf lange Sicht schaden würden. Um dem entgegenzuwirken und diese Schwingungen zu dämpfen, werden für rund 50.000 Euro zusätzliche Seilverspannungen an den Hängern montiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

01

Jun

2015

Bilder Sachsen Anhalt Tag Köthen


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

29

Mai

2015

Verkehrsfreigabe der Bundesstraße B6n Bernburg

Heute war es endlich soweit, pünktlich 10:00 Uhr wurde die Verkehrsfreigabe der Bundesstraße B 6n (Neubau der Ortsumgehung Bernburg, BA 14), Bernburg, B6n mit Thomas Webel, Minister für Landesentwicklung und Verkehr gefeiert. Das Ziel stand, das pünktlich zum Sachsen-Anhalt Tag in Köthen die Freigabe erfolgen soll. Erst vor wenigen  Wochen  musste ein 150 Meter Teilstück wieder abgerissen werden, da Verwerfungen des Untergrundes dafür sorgten, dass Teile der Fahrbahn sich hoben. Mit Hochdruck arbeiteten die Unternehmen daran, die Probleme zu beheben. Nun ist alles geschafft, die Komplettierung der West-Ost-Trasse war nach Webels Worten eines der wichtigsten Verkehrsvorhaben in den letzten Jahren. Als bedeutende Querverbindung erschließe die B 6n den gesamten Raum nördlich des Harzes, binde ihn an die anderen großen europäischen Verkehrsachsen an und bilde damit das Rückgrat für die weitere wirtschaftliche und touristische Entwicklung der Region. 

mehr lesen 8 Kommentare

Mo

13

Apr

2015

Kontrollstellen Blitz-Marathon Sachsen-Anhalt

Anlässlich des 3. bundesweiten und erstmalig europaweiten Blitz-Marathons wird auch Sachsen-Anhalts Minister für Inneres und Sport, Holger Stahlknecht in Magdeburg teil nehmen. Auch die Polizei des Salzlandkreises beteiligt sich zwischen 06:00 und 24:00 Uhr am Blitzermarathon, jedoch  ist an den aufgeführten Messstellen keine Dauerbesetzung vorgesehen. Hintergrund ist die Zunahme der Anzahl der Verunglückten bei Verkehrsunfällen. Insgesamt verunglückten bei mehr als 73.000 Verkehrsunfällen über 10.600 Personen auf den Straßen Sachsen-Anhalts. Dabei wurden 138 Personen getötet und 2.318 schwerverletzt. Bei den Hauptunfallursachen der Verkehrsunfälle mit schweren Personenschäden (Unfälle, bei denen mindestens eine Person getötet oder schwerverletzt wurde) musste bei fast jedem vierten Unfall „Geschwindigkeit“ festgestellt werden. Der diesjährig bereits zum dritten Mal durchgeführte bundesweite „Blitz-Marathon“ wird zeitgleich erstmalig europaweit in 21 europäischen Staaten durchgeführt. Aufgrund der zentralen Trauerfeier am Folgetag (17. April) im Kölner Dom zum Gedenken der Opfer des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen haben sich die Bundesländer verständigt, die Aktion vorzeitig zum Ende des Tages um 24:00 Uhr zu beenden. 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

13

Mär

2015

Verkehrsfreigabe B6n OU Bernburg Ende Mai geplant

Erst vor sechs Wochen  Eröffnung Mitte Dezember wurde die Trasse der B6n südlich von Köthen, beginnend westlich von Kleinpaschleben, über Großpaschleben bis zum Anschluss an die B 183 eröffnet. Seit dem ist die Stadt Köthen deutlich vom Durchgangsverkehr entlastet. Ende Mai und pünktlich zum Sachsen-Anhalt Tag in Köthen soll nun die Ortsumgehung Bernburg von der L 65 (Weinberg) bis zur alten B 185 fertig gestellt und eröffnet werden. Die Komplettierung der West-Ost-Trasse bleibe nach Webels Worten eines der wichtigsten Verkehrsvorhaben für die kommenden Jahre. Als bedeutende Querverbindung erschließe die B 6n den gesamten Raum nördlich des Harzes, binde ihn an die anderen großen europäischen Verkehrsachsen an und bilde damit das Rückgrat für die weitere wirtschaftliche und touristische Entwicklung der Region. 

mehr lesen 6 Kommentare

Mo

16

Feb

2015

Bilder des KUKAKÖthener Rosenmontagszug 2015

Köthen im Ausnahmezustand, pünktlich um 11:11 Uhr startete der großen Rosenmontagsumzug durch die Bachstadt. Über 140 Wagen und 3.000 Mitwirkende nahmen am Umzug der 1. Köthener Karnevalsgesellschaft KUKAKÖ quer durch die Stadt teil. Reichlich Kamelle, gut gelaunte Gäste, viele befreundete Karnevalsvereine und Sonne satt machten den Umzug wieder zu einem Highlight der Stadt. Unter dem Motto "Vom Kinderheld zum Superstar, KUKAKÖ macht Träume wahr" feierten die Karnevalisten anschließend eine Riesen Party auf dem Marktplatz. Köthen gehört neben Halle zur Karnevalshochburg in Sachsen-Anhalt. Tausende Besucher feierten an der Strecke des Umzuges durch die Innenstadt von Köthen. Das Prinzenpaar der Session 2014/2015 ist übrigens Prinzessin Lea die I. und Prinz Leeroy der I. Auch im MDR-Fernsehen wird wieder vom Rosenmontagumzug Köthen berichtet. Wir danken den Leuten, die uns in Ihre Wohnungen und Schlafzimmer gelassen haben, um ein paar Fotos zu bekommen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Dez

2014

B 6n-Ortsumgehung Köthen für Verkehr freigegeben

Ab heute rollt der Verkehr auf einem weiteren Abschnitt der „Nordharzautobahn“. Nach einer Bauzeit von drei Jahren und neun Monaten wurde die Ortsumgehung (OU) Köthen freigegeben. „Damit rückt die Anbindung der B 6n an die A 9 ein großes Stück näher“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel bei der Verkehrsfreigabe. Wenn im Sommer nächsten Jahres die OU Bernburg – von der L 65 bis zur alten B 185 – fertig sei, fehlten nur noch ganze 15 Kilometer bis zum Anschluss an die Autobahn bei Thurland im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. 

 

Die Komplettierung der West-Ost-Trasse bleibe nach Webels Worten eines der wichtigsten Verkehrsvorhaben für die kommenden Jahre. Als bedeutende Querverbindung erschließe die B 6n den gesamten Raum nördlich des Harzes, binde ihn an die anderen großen europäischen Verkehrsachsen an und bilde damit das Rückgrat für die weitere wirtschaftliche und touristische Entwicklung der Region.

mehr lesen 1 Kommentare

So

30

Nov

2014

Liveband "Kunstpause" rockt GaleriePub Köthen 

Gesternabend rockte die Live Band "Kunstpause" im GaleriePub Köthen. Die sechsköpfige Formation feierte mit anspruchsvoller Rock und Pop Musik, gepaart mit einer einzigartigen Bühnenshow. Eine super Stimmung mit unvergesslichen Gitarren, schreienden Orgeln und göttlichen Gesang. Gespielt wurden ebenso Klassiker der Musikgeschichte sowie aktuelle Titel aus den Charts. Die Interpreten im Coverprogramm der Band erstrecken sich von Manfred Mann, Rolling Stones, Tina Turner, E.L.O bis hin zu Robbie Williams, Adele oder Melissa Etheridge! Humor und Unterhaltung kamen beim gestrigen Rockabend natürlich auch nicht zu kurz. Da wurde schon mal die Bühne durch gesaugt! Mehr Infos zur Live Band "Kunstpause" hier. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

03

Sep

2014

25. Bach-Festtage werden eröffnet - Kultusminister Stephan Dorgerloh überbringt die Grüße der Landesregierung

Zum 25. Mal ehrt die Bachstadt Köthen vom 3. bis zum 7. September den großen Barockkomponisten Johann Sebastian Bach mit den Köthener Bachfesttagen. Kultusminister Stephan Dorgerloh wird das Jubiläums-Festival mit einem Grußwort eröffnen und die Grüße der Landesregierung überbringen. „Die Köthener Bachfesttage sind hoch anerkannt und haben ihren festen Platz in der internationalen Bach-Pflege. Auch in diesem Jahr bieten renommierte Interpreten wieder erstklassige Barockmusik an authentischen Schauplätzen“, so Kultusminister Stephan Dorgerloh.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

26

Aug

2014

Köthen - „Mercateo“ baut seinen online-Marktplatz weiter aus

Das anhaltische Köthen lockt Besucher aus aller Welt in die einstige Fürstenstadt. In der Musikwelt ist es Bach-Stadt berühmt. Die Lehre der Homöopathie hat mit Dr. Samuel Hahnemann hier ihren Ursprung. Vogelkundler kennen Köthen als Geburtsstadt des Ornithologen Johann Friedrich Naumann. Eine innovative Idee der Neuzeit geht von einem „Kaufmann“ aus: Das Handelsunternehmen Mercateo, vom lateinischen „Mercator“ abgeleitet, hat über eine Million Kunden. Die kaufen alle auf dem online-Marktplatz ein – zum Glück möge man meinen, angesichts des beschaulichen Marktplatzes in dem 28.000-Einwohner-Städtchen. Gleichsam zum Glück seiner Bewohner und der des Umlandes hat Mercateo allein an diesem Standort über 200 Arbeitsplätze geschaffen und will weiter expandieren.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

26

Jun

2014

Oldtimer eroberten den Landkreis

„Ein wenig mulmig war uns schon allen zumute, als wir in der letzten Woche den Wetterbericht beobachteten“, resümiert Motorsportclub Köthen Vereinspräsident Dirk Herrmann am späten Samstagabend. Zunächst standen die Zeichen nicht gut für die 8. Oldtimerausfahrt des Vereins am 21 Juni. „Regen und Temperaturen um 18°C sind ja nicht die besten Voraussetzungen für die Liebhaber von Blech und Chrom und die „oben ohne Fahrer““, fügt Vereinsvize Sven Piesche hinzu. Doch allen Vorhersagen zum Trotz meinte es Petrus gut mit den Motorsportlern und sorgte stellenweise sogar für Sonne und milde Werte. Da ließen sich die Oldtimerfreunde der Region auch nicht lange bitten und pilgerten auf das Vereinsgelände in der Merziener Straße. Schätzungsweise 150 Fahrzeuge auf zwei und vier Rädern stellten sich den kritischen Blicken der zahlreich erschienenen Zuschauer. „Über den Vormittag verteilt waren es mehr als 500“, schätzt Vereinschef Hermann.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Mai

2014

Mediterraneum, 10 Jahre mediterrane Welt in Köthen

Am 29.5., 30.05. und 31.5. feiert das Mediterraneum jeden Abend mit handgemachter Musik und einer  kulinarischen Länderreise 10 Jahre mediterrane Welt in Köthen. Mit erstklassiger Cover-Musik rund um Gipsy Kings, Eric Clapton, Eros Ramazzotti u.v.m. wird die "Traveller Combo" aus Frankfurt a. M. garantiert jeden Gast zum Tanzen bringen. Begleitet wird der Abend von einer kulinarischen Länderreise. In 4 Gängen verzaubern unsere Köche Ihren Gaumen. Dabei entführt Sie jeder Gang sowohl kulinarisch, als auch musikalisch von Portugal über Spanien und Italien bis nach Griechenland. Das Mediterraneum bietet seit 10 Jahren das Heilmittel gegen Fernweh. Mit den drei Sparten "Gartenzauber", "Wohnkultur" und "Köstlichkeiten" findet man hier am Stadtrand Köthens alles, was dem Mittelmeerliebhaber das Herz höher schlagen lässt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

10

Mär

2014

Grundwasser stark mit Nitraten belastet

Vom Mansfelder Land bis in den Raum Köthen zieht sich ein Streifen mit Nitraten hochbelasteten Grundwassers. 191 Milligramm Nitrat pro Liter fanden die Mitglieder vom VSR-Gewässerschutz bei ihren Messungen im August in einem privat genutzten Brunnen in Großörmer. Weitere sehr hohe Nitratkonzentrationen stellten die Gewässerschützer auch wieder in Friedeburg mit 140 Milligramm, in Maasdorf mit 110 Milligramm und in Köthen mit 130 Milligramm fest. Nicht nur, dass das Wasser bei so starker Belastung nicht mehr zum Trinken geeignet ist, beim Bewässern im Garten kann es auch zur Nitratanreicherung in verschiedenen Gemüsesorten kommen. Insgesamt wurde das Wasser aus 18 privat genutzter Brunnen analysiert. In über der Hälfte der analysierten Proben lag die Nitratkonzentration oberhalb des Schwellenwertes der deutschen Grundwasserverordnung von 50 Milligramm pro Liter.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

03

Feb

2014

Zoff beim Karneval in Köthen, Karnevalverein wird vom Köthener Rosenmontagszug ausgeschlossen

Offener Brief der Keethner Spitzen, mit Schreiben vom 27. Januar 2014 wurden wir von der 1. Köthener Karnevalsgesellschaft KuKaKö 1954 e.V. über unseren Ausschluss vom Köthener Rosenmontagsumzug informiert. Wir nehmen dieses Schreiben mit Unverständnis zur Kenntnis und weisen die gegen uns erhobenen Vorwürfe ausdrücklich zurück. Letztlich ist der KuKaKö der Veranstalter, der sich in der Zugordnung ein Ausschlussrecht vorbehält, obwohl die angeführten Gründe gegen uns nicht explizit in den Regeln benannt sind.

 

Aufgrund der Vorwürfe in dem Schreiben möchten wir wie folgt Stellung beziehen: Der Verein Keethner Spitzen e.V. gründete sich zum 11.11.11 und nahm im Jahr 2013 erstmals am Rosenmontagsumzug in Köthen mit einem Festwagen teil. Unser geschmückter und aufgebauter Wagen sowie eine große Gruppe an fröhlichen Menschen standen dafür bereit.

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

09

Sep

2013

Riesen Spaß beim 5. Köthener Flug Circus

Anlässlich der Flugtage in Köthen fand auch in diesem Jahr bei strahlendem Sonnenschein wieder der Köthener Flugcircus statt. Mittlerweile ist aus dem klassischen Flugplatzfest ein Erlebnis für die ganze Familie geworden. Inspiriert von den „Red Bull Flugtagen“ gab es auch an der Flugrampe wieder jede Menge Spaß. Hier treten verschiedene Modellbauer gegeneinander an, um von der Startrampe in das Wasserbassin zu fliegen. Dabei spielen die Kreation der Flugmodells, das Flugverhalten, die Weite den Fluges sowie das originellste Modell eine wesentliche Rolle. Nach Punkten werden von einer Juri die besten drei Piloten prämiert. Aber nicht nur die Piloten, sondern auch die Zuschauer hatten hierbei beste Unterhaltung. Bei den Flugmodellen waren auch in diesem Jahr keine Grenzen gesetzt. Egal ob es ein Nachbau des ersten Flugapparates der Gebrüder Wright war, eine Yak-52, eine Torte oder ein Zauberwürfel, hierbei stand der Spaß im Vordergrund. Eine Willkommende Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen, nass und lustig anzusehen, die tollkühnen Männer in ihren Kisten. Sieger des diesjährigen Flugcircus war das Team von Uwes Bikestyling aus Peissen mit der Yak-52.           

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

29

Jun

2013

Schalmeienkapelle Crüchern feierte in Wohlsdorf Jubiläum

Diesem Wochenende feierte die Schalmeienkapelle Crüchern e.V. sein 50- jähriges Jubiläum. Gemeinsam mit befreundeten Schalmeienvereinen wurde auf dem Sportplatz von Wohlsdorf gefeiert. Viele befreundete Orchester kamen in die kleine Gemeinde, um zu zeigen, was möglich ist. Eröffnet wurde das Jubiläum durch die ehemaligen Mitglied der Schalmeienkapelle Crüchern. Die Gäste im vollgefüllten Festzelt klatschten gemeinsam zu der stimmungsvollen Musik. Mit dabei waren der Lebendorfer Musikverein, der Spielmannzug Bernburg, die Schalmeienkapelle Grimschleben, Görzig und Zickeritz, das Schalmeienorchester Grün Weiß Lobejün sowie die Schalmeienkapelle Görzig und Köthen. Besonders stolz war der Gastgeber, dass Abendprogramm mit weiteren Highlights zu füllen. Das "Auswahlorchester Schalmeien" und die Partyband "Tänzchentee" heizte den Gästen im Festzelt bis spät in die Nacht so richtig ein. Im Mai 2005 fand das Bundeswertungsspielen des Deutschen Feuerwehr Verbandes statt. Damals konnte trotz intensiver Vorbereitungen nur die Bronzemedaille erzielt werden. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

11

Feb

2013

Bilder des Rosenmontagsumzug in Köthen 2013

Tausende feierten den Größten Rosenmontagumzug in Sachsen-Anhalt. Auch Ministerpräsident Reiner Haseloff verfolgte das närrische Treiben auf der KuKaKö Tribüne. "Der Köthener Karnevalsumzug ist einer der größten und bekanntesten Rosenmontagumzüge in Sachsen-Anhalt. Ich habe gern die Schirmherrschaft übernommen."  139 Festwagen machten die Innenstadt von Köthen unter dem Motto "Die KuKaKöthener Vegas-Show" zur großen Festmeile. Das sonnige, aber kalte Winterwetter zog jeden auf die Straße, auch von Außerhalb kamen viele Besucher. Bunte Kostüme, laute Fanfarenklänge und geschmückte Wagen zogen fast drei Stunden durch die Stadt. Aus dem ganzen Köthener Land kamen die Karnevalsvereine, um auf den Straßen und Plätzen der Stadt mit tausenden Narren zu feiern. 

mehr lesen 1 Kommentare

So

16

Dez

2012

Bilder Köthener Schlossweihnacht 2012

Auf dem Schloss Köthen, Köthen Kultur und Marketing GmbH, Schlossplatz, Köthen (Anhalt), Schlosshof des Köthener Schlosses wird vom 14.12. bis zum 16.12. die 3. Köthener Schlossweihnacht die Besucher verzaubern. Ein großes Programm erwarten die kleinen und großen Gäste an allen 3 Tagen bei freiem Eintritt. Am Samstag gibt es wieder das traditionelle Weihnachtssingen mit Gotthilf Fischer. Zum Beginn des Weihnachtsmarktes erfolgte der Anschnitt der Riesenstolle durch den Oberbürgermeister Kurt-Jürgen Zander. Weiter ging es mit der Weihnachtsaufführung der Kinder vom “Spatzennest”. Mit Musik von Madge & Eric, dem Männerchor 1863 Bobbau, den Schlager-Weihnachtsträumen mit Marko und der rockigen Weihnacht mit Steffen Fischer. Die Buchlesung mit Günther Beier und das Puppenspiel “Sterntaler” von und mit Axel Jirsch ließ die erste weihnachtliche Stimmung aufkommen. Am Freitagabend heißte jazzige Swingmusik mit Winter-Wonder-Sunshine Brass den Besuchern auf dem Schloss-Innenhof kräftig ein. Am Samstag erlebten viele Kinder im Veranstaltungszentrum das Weihnachtsmärchen “Frau Holle” mit dem Ensemble “Märchenhaft”. Am Abend kamen tausende Besucher zum Weihnachtssingen mit Gotthilf Fischer. Auch Prinz Eduard von Anhalt war im Publikum dabei, ein riesiger Chor sang gemeinsam mit Gotthilf Fischer Weihnachtslieder. Anschließend war der Filmklassiker “Die Feuerzangenbowle” zu sehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

17

Okt

2012

Lmc Köthen, ein Jahr wie eine Ewigkeit!

Nachdem die gesamte Location in Köthen wie vom Erdboden verschluckt war, ließen die Veranstalter das Musikzelt vom 21. bis 23. September wiederauferstehen. Das Feeling längst vergangener Tage holten sie einfach wieder zurück. In den drei Tagen erwartete die Besucher feinster Sound in einem standesgemäßen Circuszelt & einem liebvoll dekorierten open Air Floor.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

20

Sep

2012

Kunstflugwahnsinn in Köthen - Adrenalin pur!

Egal bei welchem Wetter, ob Kälte oder Hitze, wenn Ralf Buresch in seine Yak-52 steigt, bedeutet das: Kunstflug und Akrobatik am Himmel. Seit rund zwei Jahren startet das Flugzeug, welches ursprünglich als Schulungsflugzeug für angehende Militärpiloten gebaut wurde, in Köthen in den Himmel. Das Flugzeug ist schwer und durstig, laut und eng, aber interessant. Deshalb wird das blaue Ungetüm auch Eisenschwein genannt.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

15

Sep

2012

Tag des Handwerks in Köthen 2012

Am 15. September 2012 begang das deutsche Handwerk bereits zum zweiten Mal den bundesweiten "Tag des Handwerks". Der unter dem Motto "Wir sind Handwerker. Wir können das." stehende Aktionstag ist Teil der Imagekampagne des Handwerks und soll die Unentbehrlichkeit und Vielfältigkeit unseres Berufsstandes verdeutlichen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Sep

2012

Ostdeutsche Länder für stärkere Beachtung regionaler Aspekte in der Förderpolitik

In Köthen sind heute auf Einladung von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff die Regierungschefin und die Regierungschefs der ostdeutschen Länder zu ihrer 41. Regionalkonferenz zusammengekommen. An der Konferenz nahmen auch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich und der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Länder, Dr. Christoph Bergner, teil. Sachsen-Anhalt hat derzeit den Vorsitz der Ost-Ministerpräsidentenkonferenz.

mehr lesen 2 Kommentare

Sa

01

Sep

2012

Bilder Flugtage Köthen 2012

Es hat sich gelohnt, die Köthener Flugtage Anfang September. Mittlerweile ist aus dem klassischen Flugplatzfest ein Erlebnis für die ganze Familie geworden. Neben Flugvorführungen, Fallschirmspringen und der Möglichkeit in verschieden Flugzeugen mit zufliegen, gab es auch wieder ein vielseitiges Rahmenprogramm. Atemberaubend die Kunstflug-Vorführung mit Holger Keil auf der SBach 342 aus Reinsdorf. Aber auch Formationsflüge mit zwei Yak-52, Kunstflug-Vorführung mit Ralf Buresch und seiner russischen Yak-52, Tandemsprünge aus einer AN-2, Motorrad-Stunt-Show der Sonderklasse mit den „East Side Extrems“ oder Rettungsübungen der Feuerwehr, hier war für jeden etwas dabei.

 

Immer beliebt, der Corso auf der Landebahn mit den „Freunden der historischen Miltärfahrzeuge“. Inspiriert von den „Red Bull Flugtagen“ gab es auch jede Menge Spaß beim 4. „Cöthener Flug-Circus“. Bei den Flugmodellen waren keine Grenzen gesetzt, ob die Titanic, eine AN-2 oder ein U-Boot. Nass und lustig anzusehen, die Männer in ihren Kisten. Sieger des diesjährigen Flugcircus war das Team von Uwes Bikestyling aus Peissen mit der AN-2.

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

20

Feb

2012

Bilder Rosenmontag Karneval Umzug Köthen 2012

Ausgelassen wurde heute zum Rosenmontag in der Karnevalshochburg von Sachsen-Anhalt gefeiert. Pünktlich um 11:11 Uhr startete der große Rosenmontagsumzug mit 140 Bildern und 3.000 Mitwirkenden. Das Motto des diesjährigen Umzuges lautet: "Ritter, Burgen, Feen - kukakö is scheen". Angeführt wurde der Umzug vom Prinzenpaar Caroline und Florian sowie dem Landesfanfarenzug. Tausende Besucher feierten an der Strecke des Umzuges durch die Innenstadt von Köthen.

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

26

Dez

2011

Christmasparty in Köthen mit FIVE UP

"Gans abtanzen", dass war das Motto der ultimativen Artur-Becker Christmasparty am ersten Weihnachtsfeiertag in Köthen. Nach Bescheerung und Weihnachtsessen brachte die Bernburger Band "FIVE UP" die Feiergemeinde in der HG Turnhalle Rüsternbreite zum kochen. Bis in die frühen Morgenstunden wurde gefeiert, getanzt und gelacht, dass war das Weihnachtsfest 2011. Abwechselnd mit DJ Locke wurde  zu altbekannten und aktuellen Hits, hundertprozentig live performt, eine riesen Stimmung in der vollen Heinz-Fricke Sporthalle.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

10

Dez

2011

Köthener Schlossweihnacht mit Gotthilf Fischer

Am Wochenende herrschte rund um das Schlossgelände des Schlosses Köthen weihnachtliches Treiben mit vollem Programm. Der innere Schlosshof mit seiner tollen Atmosphäre diente dabei als ideale Kulisse für ein weihnachtliches Marktreiben, Buchlesungen, vielfältige weitere Programmpunkte. 120 Fackeln, Feuerkörbe und Gebäudefluter setztn den Innenhof der Schlossanlage zauberhaft in Szene.Viel Musik gab es zu erleben, von den Köthener Hausmusiktagen über das Bergmannsorchester Bitterfeld, der Schlagerweihnacht bis hin zum großem Weihnachtssingen mit Gotthilf Fischer. Samstagabend kamen rund 1.300 Gäste, um mit Gotthilf Fischer zum großen Weihnachtssingen anzustimmen. Viele, viele Menschen, ob groß ob klein ob jung ob alt sollten mit Liebe und Lust ihre Stimme zwischen den Mauern des Schlossinnenhofes erklingen lassen, so Gotthilf. Außerdem wird an diesen beiden Tagen das „blaue Zelt“ eröffnet in dem viele Kunsthandwerker eine breit gefächerte, bunte Palette ihres Könnens mit verschiedensten Arbeiten vor Ort präsentieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

07

Mär

2011

Rosenmontagsumzug Koethen

Karneval in Afrika, zehntausende Karnevalisten feiern seit 11:11 Uhr beim größten Rosenmontagsumzug in Ostdeutschland. Der Große KUKAKÖthener Rosenmontagsumzug zog auch heute wieder tausende Narren aus der Region in die Bachstadt Köthen. Mit über vierzig Karnevalsvereinen schoben sich die Züge durch die Karnevalshochburg in Mitteldeutschland. Mehr als 150 verschiedene Bilder wies der gesamte Karnevalszug auf. Langsam und mir etwas Verspätung wälzte sich dieser durch die Gassen und Straßen der Innenstadt. Bunt und schrill, so feiern die 1. Köthener Karnevalsgesellschaft KUKAKÖ 1954 e.V. Fast drei Stunden zog dass ausgelassene Narrenvolk über die mehrere kilometerlange Umzugsstrecke. Die Cheerleader der Karnevalsvereine aus nah und fern heizten den Besuchern am Straßenrand so richtig ein. Hunderte Kilo von Kamelle fliegen durch die Luft, erschöpft von den akrobatischen Darbietungen ist nach über drei Stunden der Umzug vorbei. Aber auf dem Marktplatz der Bachstadt trifft sich die Partymenge um nach dem großen Umzug auf dem Marktplatz ein beeindruckend buntes karnevalistisches Feuerwerk zu feiern. Köthen steht Kopf, Jecken aus ganz Ostdeutschland übervölkern das Zentrum um am Bühnenprogramm der verschiedenen Karnevalsvereine teilzuhaben. Pünktlich um 20:11 Uhr feiern die Karnevalsjecken natürlich den Rosenmontagsball im Schloss Köthen.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

04

Sep

2010

Flugtage in Köthen

Köthen, 04. September 2010 - Viel Lärm und Benzingeruch auf der Startbahn zu den diesjährigen Flugtagen in Köthen. Trödelmarkt, Armeefahrzeuge, Hubschrauber oder Kunstflug - hier war für jeden Besucher etwas dabei. Und die Kinder konnten tolle Preise für Kreativität und Kunstruktion eigener Fluggeräte gewinnen. Zwei Tage Action, zwei Tage Fliegen, hunderte Besucher strömten auf den ehemaligen Militärflugplatz. Natürlich ließen es sich die hartgesonnenen nicht nehmen, einen Rundflug mit einem Hubschrauber oder einer Cessna zu buchen, aber auch Fallschirmsprünge oder X-trem Kunstflug mit einer Yak-52 waren am Wochenende Highlights. Wer auch einmal einen Kunstflug erleben möchte, der kann mal hier nachsehen!     

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

27

Feb

2010

Köthener Rosenmontag Umzug

Heute am Rosenmontag war der Köthener Karnevalsumzug. Rund 150 Vereine und zahlreiche geschmückte Wagen und 1800 Teilnehmer zogen durch die Straßen von Köthen und überall herrschte närrisches Treiben. Um 11.11 Uhr startete der Umzug am Bahnhof und schlängelte sich durch den 2 km langen Parkour. Die Straßen waren voll mit bunt kostümierten und feierwilligen Narren aus der ganzen Umgebung. Die Strecke war von einer sehr zahlreichen Zuschauermenge gesäumt, welche trotz des kalten Wetters sichtlich guter Stimmung war. Am Ziel des Zuges, auf dem Markplatz angekommen, ging es zugleich mit der Zugfeier weiter. Der Martkplatz füllte sich schnell und die Stimmung mit viel Glühwein war ausgelassen. Indes startete das Bühnenprogramm des Köthener Karnevalsverein und vielen Vereinen, die sich am Umzug beteiligten. Ungeachtet der Strapazen des Umzuges, wurde hier ausgelassen und bis tief in die Nacht gefeiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

12

Sep

2009

Flugtage Köthen

Zahlreiche Zuschauer nutzen die Flugtage auf dem ehemaligen Militärflugplatz, sich über Fluggeräte zu informieren oder einen Rundflug mit der AN-2, der berühmten YAK-52, einer Cessna oder einem Hubschrauber zu wagen. Außerdem waren tollkühne Männer in ihren fliegenden Kisten, oder Fallschirmsprünge aus dem Ballon zu sehen, aber auch ein Corso historischer Militärfahrzeuge oder fliegende Fahrräder und Motorschirme zu bewundern.

 

Mehr Infos erhältst Du hier unter Flugplatz Köthen.      

mehr lesen 0 Kommentare