Bilder verschiedener Karneval Veranstaltungen und Festumzüge



RSS-Feed http://www.bbglive.de/rss/blog/karneval


Mo

27

Mär

2017

Staßfurter feiern Karnevalsparty mit Markus Becker

Am vergangenen Samstag feierte die SKG Staßfurter Karnevalsgesellschaft im Salzlandcenter ihre 2. große Karnevalsshow, mit von der Party war Markus Becker.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

10

Mär

2017

Verrückte Karnevalsgesellschaft aus Staßfurt feiert weiter

Es gibt nur eine Karnevalsgesellschaft in Sachsen-Anhalt die verrückt genug ist, Staßfurt am 25. März in einer intergalaktischen Science Fiction Show mit Markus Becker auf eine Reise durch Raum und Zeit zu schicken.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

27

Feb

2017

ACC Union feierte Rosensonntagsumzug in Aschersleben

Tausende Besucher kamen zum 25. Jubiläumsumzug und feierten mit dem ACC Union.


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Feb

2017

Festumzug des Werdershausener Carneval  in Gröbzig

Mit einem dreifachen WU DE SCHÖ startete heute pünktlich um 14:11 Uhr der große Festumzug des Werdershausener Carneval Vereins durch Gröbzig.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

22

Feb

2017

Karneval: Brauchtum wird steuerlich gefördert

Rechtzeitig zu den Höhepunkten der fünften Jahreszeit hat der Bundesfinanzhof (BFH) sich zu den steuerlichen Aspekten der Arbeit der Karnevalsvereine geäußert. Darauf wies Steuerberater und Rechtsbeistand Wolf-Dieter Kleinschmidt hin.


mehr lesen 0 Kommentare

So

19

Feb

2017

Viel Spaß beim Rosensonntagumzug in Nienburg

Wie in jedem Jahr säumten hunderte Zuschauer den Umzug des NCC zum Rosensonntag in Nienburg. Reichlich Kamelle und Konfetti flogen den Einwohnern nur so um die Ohren.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

18

Jan

2017

Übersicht Termine Karneval im Salzlandkreis

Zahlreiche regionale Karneval Veranstaltungen und Umzüge locken die Narren auf Faschings- und Festveranstaltungen, Weiberfastnächte, Kinderfaschingsveranstaltungen¸ Elferratssitzung, Prunksitzungen oder Umzüge. Hier finden Sie eine Übersicht.


mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Dez

2016

Die Prinzengarde des BKC braucht Unterstützung

Die Prinzengarde des Bernburger Karnevalsclub e.V. nimmt im Moment an eine Wettbewerb Teil, bei dem man einen professionellen Tanzworkshop gewinnen kann. 


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

11

Nov

2016

Till Befreiung und Sturm auf das Rathaus Bernburg

Der Oberbürgermeister der Stadt Bernburg als Pokémon - Jäger, die Dezernenten als Pokémon, es dauerte schon eine ganze Weile, bis Till befreit und der Schlüssel heraus gegeben wurde.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

15

Feb

2016

Neuer Karnevalverein SKG Staßfurt begeistert Gäste

Wer einen krönenden Abschluss der Karnevalssession feiern wollte, der kam am Samstag in Staßfurt auf seine Kosten. Die Staßfurter Kultur- und Karnevalsgesellschaft (SKG) präsentierte ihre erste große Karnevalsshow im Salzland-Center.


mehr lesen 7 Kommentare

Mo

08

Feb

2016

Festveranstaltung mit dem AKV

Am Wochenende feierte der Alslebener Karnevalverein Rot Weiß seine 2. Festveranstaltung der 51. Session. Ein rundes Programm sorgte für gute Stimmung in der ausverkauften Turnhalle.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

08

Feb

2016

Rosensamstagsparty mit BKC Bernburg

Für eine ausgelassene Stimmung sorgte die Prinzengarde des BKC, der Aderstedter Faschingsverein mit der Aderstedter Schlabberbank und natürlich das Männerballett des BKC.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

08

Feb

2016

Vorsitzenden des Nienburger Carnevals Club verabschiedet

Der Nienburger Carnevals Club startete am Wochenende in die dritte Prunksitzung und den Rosensonntagsumzug durch die Stadt an der Bode. Highlight des Abends war natürlich wieder das Männerballett des NCC.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

08

Feb

2016

Bilder Rosenmontagumzug Köthen 2016

Beim Köthener Rosenmontagsumzug waren 130 Festwagen dabei, dazu viele Lauf- und Musikgruppen sowie jede Menge Polizeipräsenz.


mehr lesen 1 Kommentare

Fr

05

Feb

2016

Weiberfastnachtsparty des BKC Bernburg

Gesternabend feierten Bernburgs Frauen die Weiberfastnachtsparty im Metropol. Für eine ausgelassene Stimmung sorgten die Mitglieder des BKC, der Aderstedter Faschingsverein sowie der Ringreitverein aus Gröna.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

11

Nov

2015

Mit Rathaussturm in Bermburg ist 5. Jahreszeit eröffnet

Heute wurde mit dem Sturm des Rathauses auch in Bernburg die 5. Jahreszeit eröffnet. Nach dem Umzug vom Kurhaus zum Schloss und wurde der Oberbürgermeister zur Herausgabe des goldenen Schlüssels aufgefordert. Verkleidet waren die Hoheiten des Rathauses als halbtote Geister. Auch vor dem Rathaus standen Grabsteine und ein Sarg. Nach langem hin und her mussten schließlich die Rathausherren dem Druck des Volkes nachgeben und den Rathausschlüssel überreichen. Somit konnten die Karnevalisten den eingesperrten Till Eulenspiegel befreien, welcher die Narrenfreie Zeit im Turm des Bernburger Rathauses verbrachte. Zutritt zum Rathaus bekommt natürlich niemand, erst recht nicht, wenn die Stadt dies nicht wolle. Aber egal welche Argumente die Rathausherren auch lieferten, klare Mehrheit brachte die Abstimmung über die Lautstärke der Karnevalisten. Natürlich gehören die Krümelgarde, Prinzengarde, die Damen und Männer des BKC, Sängerinnen und Sänger, Büttenredner, Tanzmariechen und nicht zu vergessen, Till und Bär "Lazi" dazu.  Mit einem dreifachen Lazi Hopp begann nun die stimmungsvolle Narrenzeit, bei der auch Traditionsgemäß das neue Prinzenpaar das Zepter übernahm.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

28

Sep

2015

Tag der Regionen in Staßfurt

Eröffnet wurde der Tag der Regionen mit dem Einmarsch der Staßfurter Salzfee in Begleitung ihrer hoheitlichen Gäste, dem Jugendblasorchester und dem Bergmannsverein. Neben dem Staßfurter Oberbürgermeister Sven Wagner sprach Landwirtschaftsminister Dr. Onko Aikens und Landrat des Salzlandkreises Markus Bauer das Grußwort. Die Hoheiten stellten bei einem Rundgang über den Tag ihre jeweilige Regionen vor.


Der Tag der Regionen hielt für die interessierten Gäste verschiedene Angebote bereit: Kulinarisches, Informationen, Beispielhaftes, bürgerschaftliches Engagement, ehrenamtliche Arbeit, lokales Handwerk, kulturelles Schaffen, soziale Arbeit und Arbeit für den Umweltschutz bereit. Verscheidene Vereine und Unternehmen führten durch das Tagesprogramm. Mit dabei waren u.a. die Tanzgruppe der Rheumaliga, der Kinderzirkus Probst, der Salzlandfrauenchor, der Staßfurter Männerchor, das Jugendblasorchester Staßfurt oder die

mehr lesen 0 Kommentare

Do

19

Feb

2015

Bernburg Karneval feiert 60-jähriges und ist Mittelpunkt Sachsen-Anhalts

Rosenmontag 1954 erschien in der Tageszeitung "Freiheit" unter der Überschrift "Es wäre so schön gewesen" ein Artikel, der von den Narren der Fachschule für Schwermaschinenbau geschrieben war und sich damit beschäftigte, dass in unserer Stadt keinerlei Faschingstrubel zu sehen war. 60 Jahre Bernburger Karnevals Club, ein Vereinsjubiläum das kommendes Wochenende in Bernburg gefeiert wird.

 

Beginnend mit dem traditonellen Umzug zur Till-Befreiung und dem Rathaussturm am 11.11.2014 und der darauf folgenden Eröffnungsparty der 60. Session des BKC am 15.11.2014 im Kurhaus Bernburg startete der Bernburger Karnevalsclub e.V. in die diesjährige Session. Die Jubiläumsveranstaltung 60 Jahre Karneval in Bernburg findet im Kurhaus statt und wird mit befreundeten Karnevalsgesellschaften begangen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

16

Feb

2015

Bilder des KUKAKÖthener Rosenmontagszug 2015

Köthen im Ausnahmezustand, pünktlich um 11:11 Uhr startete der großen Rosenmontagsumzug durch die Bachstadt. Über 140 Wagen und 3.000 Mitwirkende nahmen am Umzug der 1. Köthener Karnevalsgesellschaft KUKAKÖ quer durch die Stadt teil. Reichlich Kamelle, gut gelaunte Gäste, viele befreundete Karnevalsvereine und Sonne satt machten den Umzug wieder zu einem Highlight der Stadt. Unter dem Motto "Vom Kinderheld zum Superstar, KUKAKÖ macht Träume wahr" feierten die Karnevalisten anschließend eine Riesen Party auf dem Marktplatz. Köthen gehört neben Halle zur Karnevalshochburg in Sachsen-Anhalt. Tausende Besucher feierten an der Strecke des Umzuges durch die Innenstadt von Köthen. Das Prinzenpaar der Session 2014/2015 ist übrigens Prinzessin Lea die I. und Prinz Leeroy der I. Auch im MDR-Fernsehen wird wieder vom Rosenmontagumzug Köthen berichtet. Wir danken den Leuten, die uns in Ihre Wohnungen und Schlafzimmer gelassen haben, um ein paar Fotos zu bekommen. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

15

Feb

2015

Bilder des Karneval Umzug des NCC Nienburg 2015

Hunderte waren heute beim Karnevalsumzug des NCC dabei. Lustig ging es zu, da kam der Umzug gleich zum Anfang schon mal ins stocken oder die Teilnehmer zogen in die falsche Richtung. Aber alles kein Problem, denn ganz Nienburg säumte den Straßenrand, um Kamelle oder den einen oder anderen Glühwein, zu ergattern. Unter dem Motto "6x6 wir sind dabei, beim NCC ist`s schweinegeil" zogen die Karnevalisten quer durch die Stadt. Seit mehr als drei Jahrzehnten wird in Nienburg Karneval gefeiert. Mit dieser Art „Fasching und Karneval“ zu feiern, haben die Nienburger über die Stadtgrenzen hinaus viele treue Fans und Freunde gefunden, welche das Brauchtum Karneval mit ihrem Besuch zu den Veranstaltungen oder auch mit aktivem Sponsoring unterstützen. Bemerkenswert ist, dass Faschingsveranstaltungen des NCC  ohne Kostümierung in Nienburg nicht mehr denkbar sind. Der Vorstand des NCC e. V., das Prinzenpaar der 36. Session Prinzessin Laura I. Prinz Paul I. feierten die Karnevalszeit gleichermaßen mit Fans und Besucher. Viele hunderte Zuschauer aus der Region begrüßten die Karnevalisten und die teilnehmenden Vereine gut gelaunt und feierten mit. Einige engagierte Bürger unserer Stadt trugen zum Gelingen des Rosensonntagsumzuges bei.

mehr lesen 0 Kommentare

So

15

Feb

2015

Karnevalsumzug Braunschweig wegen Terror-Gefahr abgesagt

Das hat es in der Geschichte des Braunschweiger Karneval noch nicht gegeben, der größte Karnevalumzug Norddeutschlands musste wegen konkreter Gefährdung durch einen Anschlag mit islamistischem Hintergrund abgesagt werden. Statt der Eröffnungsrede forderte die Polizei alle Teilnehmer auf, umgehend die Partymeile quer durch die Innenstadt zu verlassen. Die Innenstadt von Braunschweig glich am Mittag eine Geisterstadt, nichts „Mit Lebensfreud und Fastnachtstrubel feiert die Region Schoduvel“, zumindest nicht in der Innenstadt und im Magniviertel. Doch die Braunschweiger Jecken ließen sich die Stimmung nicht nehmen und zogen in die Stadthalle zur Karnevalparty. Um 12:40 Uhr sollte der 37. Braunschweiger Karnevalszug vom Europaplatz starten, kurz vor 11 Uhr teilte dann die Polizeidirektion Braunschweig mit, dass nach Abstimmung mit Oberbürgermeister Ulrich Markurth und Zugmarschall Gerhard Baller der Karnevalsumzug Schoduvel abgesagt ist. Aus zuverlässigen Staatsschutzquellen war bekanntgeworden, dass eine konkrete Gefährdung durch einen Anschlag mit islamistischem Hintergrund vorliege. Darauf hin wurde der Altstadtmarkt und die umliegenden Kneipen komplett gesperrt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

14

Feb

2015

Party beim Karneval des NCC in Nienburg 2015

Unter dem Motto "6x6 wir sind dabei, beim NCC ist`s schweinegeil" startete am Wochenende im Klubhaus Maxim-Gorki  das 3. Karnevalswochenende. Pünktlich um 19:31 Uhr viel der Startschuss für die Prunksitzung des NCC. Highlight des Abend natürlich das Männerballett des NCC. Seit mehr als drei Jahrzehnten wird in Nienburg Karneval gefeiert. Mit dieser Art „Fasching und Karneval“ zu feiern, haben die Nienburger Karnevalisten über die Stadtgrenzen hinaus viele treue Fans und Freunde gefunden, welche das Brauchtum Karneval mit ihrem Besuch zu den Veranstaltungen oder auch mit aktivem Sponsoring unterstützen. Bemerkenswert ist, dass Faschingsveranstaltungen des NCC  ohneKostümierung in Nienburg nicht mehr denkbar sind. Der Vorstand des NCC e. V., das Prinzenpaar der 36. Session Prinzessin Laura I. Prinz Paul I. feierten die Karnevalszeit gleichermaßen mit Fans und Besucher. Seit der Session 1982/83 ist zum Abschluss der fünften Jahreszeit der traditionelle Rosensonntagsumzug eine gewachsene Tradition im Nienburger Straßenkarneval. Es ist der einzige Rosensonntagsumzug im Altkreis Bernburg, der an Kontinuität nichts verloren hat. Auch in diesem Jahr findet der Rosensonntagsumzug bei herrlichem Sonnenschein und Winterwetter statt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

14

Feb

2015

Bilder des WCV Karnevalumzug 2015 in Gröbzig

Mit einem dreifachen WU DE SCHÖ startete heute pünktlich um 14:11 Uhr der große Festumzug des Werdershausener Carneval Vereins durch Gröbzig. Herrliches Kaiserwetter bescherte den Fans des Karnevals viel Spaß beim Umzug quer durch die Stadt. Ganz Gröbzig war auf den Beinen und feierte mit den Karnevalisten. Ortsansässige Vereine, Gäste aus Könnern, Köthen, Gölzau, Halle, Nienburg, Prosigk malten das bunte Bild des Umzuges.


Entlang der Strecke machten es sich die Gröbziger Einwohner gemütlich, die Kinder sammelten Bonbons und viele andere Süßigkeiten. Immer wieder schossen Konfetti in die Menge, eine super Stimmung auf den Straßen. Auch die nächsten Tage werden für die Karnevalisten wieder sehr spannend, denn weitere Straßenkarnevalsveranstaltungen in den karnevalistischen Hochburgen Gölzau, Dessau und Halle warten. Gegründet wurde der Verein am 06.02.1989 in der Gaststätte „Zur Linde“ in Werdershausen, im ehemaligen Landkreis Köthen.

mehr lesen 2 Kommentare

So

01

Feb

2015

Festumzug des Alslebener Karnevalsverein AKV

Der Alslebener Karnevalsverein AKV feiert sein 50-jähriges Jubiläum. Heute fand der große Karnevalsumzug durch Alsleben statt, an welchem sich viele befreundete Karnevalvereine beteiligten. Mit dabei waren die Karnevalvereine aus Könnern, Nienburg, Plötzkau und Bernburg und natürlich das Prinzenpaar Katja 2 und Tino 1 auf dem Wagen des Alslebener Karnevalsverein. Hunderte Alslebener begleiteten bei herrlichem Sonnenschein den Festumzug durch die Schifferstadt. Reichlich Kamelle flog in die Mengen, ab und zu gab es auch ein Gläschen Alkohol. Süßigkeiten und kleine Geschenke wurden verteilt, so das für jeden etwas dabei war.  Der Festumzug ging von der Bernburger Straße über Mühlstraße, Fischerstraße, Sonnenstraße in Richtung Turnhalle, wo schon die Güst'ner Schotten warteten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

11

Nov

2014

Schlüsselübergabe und Rathaussturm - Karnevalssession eröffnet

Heute wurde wieder die Karnevalsaison mit dem traditionellen Rathaussturm und der Tillbefreiung in Bernburg eingeläutet. Pünktlich um 11:11 Uhr wurde das Rathaus gestürmt und der Oberbürgermeister zur Herausgabe des goldenen Schlüssels aufgefordert. Nach langem hin und her mussten schließlich die Rathausherren dem Druck des Volkes nachgeben und den Rathausschlüssel überreichen. Somit konnten die Karnevalisten den eingesperrten Till Eulenspiegel befreien, welcher die Narrenfreie Zeit im Turm des Bernburger Rathauses verbrachte.  Zutritt zum Rathaus bekommt natürlich niemand, erst recht nicht, wenn die Stadt dies nicht wolle. Aber egal welche Argumente die Rathausherren auch lieferten, klare Mehrheit brachte die Abstimmung über die Lautstärke der Karnevalisten. Schließlich eroberten diese den goldenen Rathausschlüssel und befreiten Till Eulenspiegel. Natürlich gehören die Krümelgarde, Prinzengarde, die Damen und Männer des BKC, Sängerinnen und Sänger, Büttenredner, Tanzmariechen, Till und Bär "Lazi" und nicht zu vergessen dazu. 

mehr lesen 2 Kommentare

So

09

Feb

2014

Bilder Karneval Nienburg mit Guggenmusik Rettestej 2014

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

08

Feb

2014

Party-Time beim Nienburger Karneval NCC 2014 Jippie Jee

Unter dem Motto Party – Time bei NCC Jippie Jee begann gestern der Auftakt zum 35-jährigen Jubiläum des Nienburger Karnevalverein. Zum Komerzabend waren neben den Sponsoren des NCC auch befreundete Karnevalvereine geladen. Neben Werdershausen, Könnern, Alsleben, Pobzig, Plätzkau und Aken waren natürlich auch die Mitglieder des Bernburger Karneval Club dabei.

 

Der 1. Vorsitzende des NCC Roiland Kloß und Hagen Nimmig begrüßten die Gäste und Sponsoren. Begrüßt wurden der Landrat des Salzlandkreises Ulrich Gerstner, langjähriges Mitglied des NCC und Helmut Ibsch, Mitglied des Vorstandes der Salzlandsparkasse. Das Prinzenpaar des NCC Jana die Erste und Tino der Zweite begrüßten anschließend die Gäste im Klubhaus sowie die Prinzenpaare aus Halle, Könnern, Popzig und Aken.

mehr lesen 0 Kommentare

So

02

Feb

2014

Bilder des Karneval Alsleben AKV "Rot Weiß"


mehr lesen 0 Kommentare

So

02

Feb

2014

Bilder des Karneval in Könnern KCK 2014

Samstagabend brachte der Könneraner Karnevalverein KCK mit einer bunten Mischung aus Tanz, Gesang, Witz und Humor den prall gefüllten Saal des Kulturhauses Könnern wieder zum Kochen. Viel Anklang beim Publikum fand auch wieder die 53. Session des Karneval-Club-Könnern, die an den Erfolg der letzten Jahre fortgesetzt wurde. KCK, das heißt Gesang, Tanz, Büttenreden, Spaß und Gute Laune. Insgesamt füllten die Narren vom KCK ein fünfeinhalb stündiges Programm und je weiter das Programm fort schritt, ums so mehr stieg die Stimmung im Saal. Es wurde mit geschunkelt, gesungen und letztendlich auf den Stühlen getanzt. 

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

11

Nov

2013

Jecken stürmen Rathaus Bernburg und befreien Till

Die Bernburger Karnevalsaison wurde heute mit dem Rathaussturm und der Tillbefreiung eingeläutet. Standesgemäß ging es für die feiernde Stadtverwaltung mit der Party- Limousine quer durch Bernburg in Richtung Rathaus. Hier nahmen sich die Herrschaften so richtig viel Zeit, das Volk musste einige Zeit warten, bis das bunte Treiben am Rathaus ankam. Da der Oberbürgermeister derzeit im Urlaub ist, wurde in der Stadtverwaltung mit Sekt und Champagner schon tagelang gefeiert. Wie eine richtige Party gefeiert wird, dass gab es auf dem Balkon zu sehen. Die Herrschaften der Stadtverwaltung zeigten dem Volke, wie mit Alkohol und lauter Musik der Schwung in die Hüften gebracht wird. Und so tanzten schließlich alle Jecken den Gangname style, was für eine riesige Party. Doch die Jecken forderten die Herausgabe des goldenen Schlüssels, um den Till zu befreien und das Rathaus einzunehmen. Auf dem Rathaus-Balkon stellte die Stadtverwaltung zunächst eines klar, der Schlüssel wird nicht herausgegeben. Doch letztlich musste sich die Verwaltung den Druck der Karnevallisten beugen und den Rathausschlüssel heraus geben.

mehr lesen 0 Kommentare

So

17

Feb

2013

Bilder Karneval Schlehdorn Gröna

 

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

11

Feb

2013

Bilder des Rosenmontagsumzug in Köthen 2013

Tausende feierten den Größten Rosenmontagumzug in Sachsen-Anhalt. Auch Ministerpräsident Reiner Haseloff verfolgte das närrische Treiben auf der KuKaKö Tribüne. "Der Köthener Karnevalsumzug ist einer der größten und bekanntesten Rosenmontagumzüge in Sachsen-Anhalt. Ich habe gern die Schirmherrschaft übernommen."  139 Festwagen machten die Innenstadt von Köthen unter dem Motto "Die KuKaKöthener Vegas-Show" zur großen Festmeile. Das sonnige, aber kalte Winterwetter zog jeden auf die Straße, auch von Außerhalb kamen viele Besucher. Bunte Kostüme, laute Fanfarenklänge und geschmückte Wagen zogen fast drei Stunden durch die Stadt. Aus dem ganzen Köthener Land kamen die Karnevalsvereine, um auf den Straßen und Plätzen der Stadt mit tausenden Narren zu feiern. 

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

11

Feb

2013

Bilder Rosensonntag Karnevalumzug Braunschweig 2013

Gestern fand der 34. Braunschweiger Karnevalsumzug unter dem Motto: „Brunswiek, die mobile Okerstadt, ist froh, dass sie die Narren hat!“ in der Löwenstadt statt. Mit über sechseinhalb Kilometern Länge gehört dieser zum viertgrößten Umzug in Deutschland und dem größten in Norddeutschland. Über 200.000 Besucher nahmen an dem närrischen Treiben teil. Über vier Stunden schlängelte sich der Karnevalszug durch die Innenstadt von Braunschweig. 5000 Jecken, 1600 Spielleute und 47 Musikzüge aus dem gesamten Norden begleiteten die fünften Jahreszeit. Teilnehmer aus Oldenburg, Einbeck, Munster, Burg, Salzwedel oder Visselhövede, zahlreiche Vereine, Tanzschulen und Karnevalisten aus der Region waren im bunten Treiben dabei. Die Braunschweiger Karnevalisten warteten mit über 70 Motivwagen auf, teilweise entstanden mit Braunschweiger Künstler-Firmen und der Hochschule für Bildende Künste. Rund 20 Tonnen Kamelle wurden in die Zuschauermassen geworfen, neben „Bolchen“ freuten sich die Kinder am Straßenrand auch über Stofftiere, Bälle und Kinderspielzeug, Schokoladentäfelchen, Schaumwaffeln. Anschließend feierten viele Jecken im Magniviertel und im Dax bis in die frühen Morgenstunden.

mehr lesen 0 Kommentare

So

10

Feb

2013

Bilder Bernburger Karneval im Kurhaus


mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Nov

2012

Eröffnungsveranstaltung Bernburger Karneval

Am 11.11.1955 um 11.11 Uhr wurde im Sitzungssaal des Rathauses Bernburg der Bernburger Karneval geboren. Traditionell erfolgt seit dem die Übergabe des goldenen Stadtschlüssels durch den Bürgermeister. Im Haus der Freundschaft gab es damals die "Große Karnevalstaufe". Damit konnte das karnevalistische Leben in Bernburg beginnen. Gestern fand die Eröffnungsveranstaltung der 58. Session des Bernburger Karnevalsclubs e.V. statt. Neben Humor und Gesang sollte auch der karnevalistische Tanz nicht zu kurz kommen, und so hatten die Mitglieder des BKC in den letzten Monaten ein stimmungsvolles Eröffnungsprogramm auf die Beine gestellt. Die Bernburger Karnevalisten nahmen sich auch in diesem Jahr wieder vor, die närrischen Tage in Bernburg und Umgebung mit ansprechenden, stimmungsgeladenen Partyprogrammen voller Tanz, Musik und Comedy zu bereichern.

mehr lesen 0 Kommentare

So

11

Nov

2012

Rathaussturm in Bernburg mit Piratenpartei

Heute wurde die Karnevalsaison mit dem Rathaussturm und der Tillbefreiung in Bernburg eingeläutet. Pünktlich um 11:11 Uhr wurde das Rathaus gestürmt und der Oberbürgermeister zur Herausgabe des goldenen Schlüssels aufgefordert. Damit wollen die Karnevalisten den eingesperrten Till Eulenspiegel befreien, schließlich verbrachte dieser die Narrenfreie Zeit im Turm des Bernburger Rathauses. Auf dem Rathaus-Balkon stellte die Piratenpartei klar, dass niemand den Zutritt zum 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Feb

2012

Bilder Rosenmontag Karneval Umzug Köthen 2012

Ausgelassen wurde heute zum Rosenmontag in der Karnevalshochburg von Sachsen-Anhalt gefeiert. Pünktlich um 11:11 Uhr startete der große Rosenmontagsumzug mit 140 Bildern und 3.000 Mitwirkenden. Das Motto des diesjährigen Umzuges lautet: "Ritter, Burgen, Feen - kukakö is scheen". Angeführt wurde der Umzug vom Prinzenpaar Caroline und Florian sowie dem Landesfanfarenzug. Tausende Besucher feierten an der Strecke des Umzuges durch die Innenstadt von Köthen.

mehr lesen 1 Kommentare

So

13

Nov

2011

Eröffnung der 5. Jahreszeit des Bernburger Karneval

Am 11.11.1955 um 11.11 Uhr wurde im Sitzungssaal des Rathauses Bernburg der Bernburger Karneval geboren. Traditionell erfolgt seit dem die Übergabe des goldenen Stadtschlüssels durch den Bürgermeister. Im Haus der Freundschaft gab es damals die "Große Karnevalstaufe". Damit konnte das karnevalistische Leben in Bernburg beginnen. Gestern fand die Eröffnungsveranstaltung der 57. Session des Bernburger Karnevalsclubs e.V. statt. Neben Humor und Gesang sollte auch der karnevalistische Tanz nicht zu kurz kommen, und so hatten die Mitglieder des BKC in den letzten Monaten ein stimmungsvolles Eröffnungsprogramm auf die Beine gestellt. Traditionsgemäß übernahm auch ein neues Prinzenpaar das Zepter zur Eröffnungsveranstaltung aus den Händen des noch amtierenden Prinzenpaares Prinz Kersten II. und Prinzessin Maxie II. Die Bernburger Karnevalisten nahmen sich auch in diesem Jahr wieder vor, die närrischen Tage in Bernburg und Umgebung mit ansprechenden, stimmungsgeladenen Partyprogrammen voller Tanz, Musik und Comedy zu bereichern.

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Jun

2011

Festumzug 1050 Jahre Nienburg

Nienburg, 26. Juni 2011 - Der krönende Abschluss der Festwoche Nienburg anlässlich des 1050-jährigen Stadtjubiläums ging heute mit einem großen historischen Festumzug Zuende. Das Stadtjubiläum wurde vom 13. bis 26. Juni gefeiert. Die Stadt Nienburg ist seit dem 01. Januar 2010 eine kleine Einheitsgemeinde mit 7.300 Einwohnern. Der Bürgermeister der Stadt Nienburg Markus Bauer begrüßte zahlreiche Gäste. Die Stadt kann auf eine 1.050-jährige Tradition zurück blicken. Nienburg an der Saale und Bode gelegen, liegt an der Straße der Romanik, Cranachroute, Deutsche Aleenstraße, Saaleradwanderweg, Europaradweg R1,  Boderadweg, 3-Flüsse-Tour und Blaues Band. Ganz Nienburg beteiligte sich an dem Festumzug, der durch die ganze Stadt bis zum Marktplatz führte. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

07

Mär

2011

Rosenmontagsumzug Koethen

Karneval in Afrika, zehntausende Karnevalisten feiern seit 11:11 Uhr beim größten Rosenmontagsumzug in Ostdeutschland. Der Große KUKAKÖthener Rosenmontagsumzug zog auch heute wieder tausende Narren aus der Region in die Bachstadt Köthen. Mit über vierzig Karnevalsvereinen schoben sich die Züge durch die Karnevalshochburg in Mitteldeutschland. Mehr als 150 verschiedene Bilder wies der gesamte Karnevalszug auf. Langsam und mir etwas Verspätung wälzte sich dieser durch die Gassen und Straßen der Innenstadt. Bunt und schrill, so feiern die 1. Köthener Karnevalsgesellschaft KUKAKÖ 1954 e.V. Fast drei Stunden zog dass ausgelassene Narrenvolk über die mehrere kilometerlange Umzugsstrecke. Die Cheerleader der Karnevalsvereine aus nah und fern heizten den Besuchern am Straßenrand so richtig ein. Hunderte Kilo von Kamelle fliegen durch die Luft, erschöpft von den akrobatischen Darbietungen ist nach über drei Stunden der Umzug vorbei. Aber auf dem Marktplatz der Bachstadt trifft sich die Partymenge um nach dem großen Umzug auf dem Marktplatz ein beeindruckend buntes karnevalistisches Feuerwerk zu feiern. Köthen steht Kopf, Jecken aus ganz Ostdeutschland übervölkern das Zentrum um am Bühnenprogramm der verschiedenen Karnevalsvereine teilzuhaben. Pünktlich um 20:11 Uhr feiern die Karnevalsjecken natürlich den Rosenmontagsball im Schloss Köthen.

mehr lesen 0 Kommentare

So

06

Mär

2011

Karnevalumzug Nienburg


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

05

Mär

2011

Nienburger Karneval

Volles Haus im Nienburger Klubhaus. Dreihundert Karnevalisten folgten dem Schlachtruf Krahkrah des Nienburger Carneval Club. Am Sonntag ist traditionell der Umzug durch Nienburg ab 13 Uhr.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

27

Feb

2010

Köthener Rosenmontag Umzug

Heute am Rosenmontag war der Köthener Karnevalsumzug. Rund 150 Vereine und zahlreiche geschmückte Wagen und 1800 Teilnehmer zogen durch die Straßen von Köthen und überall herrschte närrisches Treiben. Um 11.11 Uhr startete der Umzug am Bahnhof und schlängelte sich durch den 2 km langen Parkour. Die Straßen waren voll mit bunt kostümierten und feierwilligen Narren aus der ganzen Umgebung. Die Strecke war von einer sehr zahlreichen Zuschauermenge gesäumt, welche trotz des kalten Wetters sichtlich guter Stimmung war. Am Ziel des Zuges, auf dem Markplatz angekommen, ging es zugleich mit der Zugfeier weiter. Der Martkplatz füllte sich schnell und die Stimmung mit viel Glühwein war ausgelassen. Indes startete das Bühnenprogramm des Köthener Karnevalsverein und vielen Vereinen, die sich am Umzug beteiligten. Ungeachtet der Strapazen des Umzuges, wurde hier ausgelassen und bis tief in die Nacht gefeiert.

mehr lesen 0 Kommentare

So

21

Feb

2010

Karnevallsumzug in Nienburg

Der Nienburger Karnevalsumzug fand traditionell am Sonntag vor Rosenmontag statt. Um 13:30 Uhr startete dieser am Marktplatz und zog in Richtung Calbe zum Klubhaus. Etwa zwei Stunden schlängelte sich der Narrenlindwurm durch die Straßen und „Kamelle“ flogen in die fröhliche Menge. Hunderte Besucher säumten die Straßen und freuten sich über die zahlreichen Kamellen, Bonbons und sonstige Wurfgeschosse, die von den zahlreichen Wagen geworfen wurden. Der Nienburger Karnevalsumzug gehört zu den größten im Salzlandkreis. Ungefähr zwanzig Musik- Spielmannszüge und geschmückte Wagen sorgten wie jedes Jahr für Unterhaltung und ausgelassene Stimmung. Der Zug wurde von dem Wagen des Nienburger Karnevalvereins angeführt. Weitere Motivwagen berichten in närrischer Form über viele Themen aus Bund, Land und Stadt. Zahlreiche Vereine und närrische Gruppen, nicht nur aus Nienburg und Bernburg, wirken am Umzug mit.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

06

Feb

2010

Kinderfasching mit dem Bernburger Karnevalsclub

Mit einem dreifachen Lazi-Hopp eröffnete der Bernburg’er Karnevalsclub in Zusammenarbeit mit dem Knax-Club der Salzlandsparkasse den Kinderfasching im Kurhaus Bernburg. Viele Eltern kamen mit ihren Kindern um zu feiern. Prinz Sven und Prinzessin Sandra gefolgt von der Prinzengarde, begeistern das närrische Volk mit ihren Märschen und Showtänzen. Mit viel Begeisterung zeigte die Krümelgarde ihr können. Das Tanzmariechen Anne ist bereits die dritte Session auf der Karnevalsbühne, durch Fleiß und Ausdauer begeistert sie das Publikum bei Ihren Auftritten. Zum ersten Mal auf der Bühne stand in dieser Saison das neue Jugendtanzmariechen Lilli, Sie sorgte im Vorfeld der diesjährigen Eröffnungsveranstaltung fast für Verzweiflung bei Ihren Eltern, weil sie auch zu Hause immer wieder das Tanzen übte. Das Publikum im Kurhaus honorierte das fleißige Üben mit tosendem Applaus. Die Symbolfigur und der Obernarr der Bernburg’er Karnevalisten Till Eulenspiegel gehört von Beginn an zu jeder Veranstaltung dazu und wirbelt durch die Massen. Doch am 17.02. müssen wir uns wieder von Till auf dem Schlosshof verabschieden.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

11

Nov

2009

Till Befreiung und Rathaussturm

Die Bernburger Karnevalisten besetzten das Rathaus und übernahmen den Schlüssel. Die Stadt Bernburg unterzeichnete wichtige stätdische Partnerschaftsverträge mit Grevenbroich. Zur Gründung der neuen HSP ( Henry Schütze Partei ) reisten eigens die Ehrengäste Horst Schlämmer, Königin Beatrix, Uschi Blum und Siegfried Schwäbli an. Außerdem hat das alte Wappentier von Bernburg ausgedient und wurde ersetzt durch ein neues: Den Bernburger Stadthasen. 

mehr lesen 0 Kommentare