Fr

07

Apr

2017

Bund fördert Orgel für St. Marien in Bernburg mit 193.000 Euro

Seit nunmehr über 6 Jahren wurde mit viel Leidenschaft an dem großen Ziel, wieder eine Orgel in der Marienkirche erklingen zu lassen, gearbeitet.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

20

Dez

2016

2.500 Euro Spende für Förderkreis “Neue Orgel für Marien” Bernburg

Anlässlich der Klosterweihnacht sammelten das Steuerbüro Kleinschmidt und der Polizeispoverein Bernburg Geld auf einem eigenen kleinen Adventsmarkt in der Breiten Straße ein, bei welchem beispielsweise Weihnachtsbaumweitwerfen als Disziplin ganz oben standen.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

02

Dez

2015

Jan Korte in Bernburg, Spende für „Neue Orgel für Marien“

Im Rahmen seiner traditionellen Nikolaustour lädt der Bundestagsabgeordnete Jan Korte (DIE LINKE) am 9. Dezember zu einer gemeinsamen, öffentlichen Bürgersprechstunde mit der Bernburger Stadtratsfraktion der LINKEN auf dem Karlsplatz der Saalestadt ein. Ab 9:30 Uhr können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger mit dem Abgeordneten und den Stadträten ins Gespräch kommen und ihre Anliegen loswerden.


Am Stand der LINKEN wird es auch wieder vorweihnachtliche Überraschungen geben. Außerdem stehen im Rahmen der Nikolaustour verschiedene Scheckübergaben auf dem Programm. Der Abgeordnete unterstützt u.a. die Finanzierung einer Gedenktafel für die Opfer der Hexenprozesse in Bernburg und den Förderkreis „Neue Orgel für Marien“ mit Geldern vom Fraktionsverein der LINKEN Bundestagsfraktion.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

18

Aug

2015

Große Spende für Orgel der Marienkirche 

Nachdem die teilzerstörte Röver-Orgel im Jahr 2013 aus der Alslebener Stadtkirche von dem Förderkreis "Neue Orgel für Marien" für einen symbolischen Preis erworben wurde, konnten schon umfangreiche Sanierungsarbeiten an diesem Instrument vorgenommen werden. Der Auftrag zur endgültigen Fertigstellung wird dem Halberstädter Orgelbaumeister Reinhard Hüfken erteilt.

 

Erst kürzlich konnten sich die Mitglieder des Förderkreises bei einem Besuch in der Orgelwerkstattvon der großen Erfahrung überzeugen, die Hüfken mit der Sanierung von Röver-Orgeln hat. Da die Marienkirche früher eine Röver-Orgel besaß, soll nach Ansicht des Förderkreises auch wieder eine Orgel von ernst Röver den großen Raum der Kirche klanglich füllen.  

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Mai

2014

Mäuse für Marien, Spende für Orgelaufbau überreicht

Heute kam der Ev. Talstadtgemeinde Bernburg – Förderkreis „Neue Orgel für Marien“ eine weitere finanzielle Spende zu. „Mäuse für Marien“, eine Initiative die ankommt, denn immer mehr Geld kommt für die neue Orgel in der Marienkirche Bernburg zusammen. Herr Klaus Höfinghof vom Hotel Askania überreichte Herrn Wolf-Dieter Kleinschmidt vor der grauen Spendentafel, die mit jeder Spende bunter wird, eine Spende aus den jüngsten Erlös des im Hotelrestaurant ausgeschenkten Orgelweins.

 

Außerdem informiert der Vorsitzende des Förderkreises, Herr Kleinschmidt über die letzten Initiativen des Förderkreises. Der Förderkreis „Neue Orgel für Marien“, in dessen Vorstand sich Frau Arnhild Peters, Herr Wolf-Dieter Kleinschmidt und Herr Johannes Lewek seit seiner Gründung im Jahr 2009 um den Neuaufbau einer Röverorgel in der Marienkirche bemühen, gehören derzeit 48 Mitglieder an.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

27

Mär

2013

Marienkirche Bernburg bekommt restaurierte Orgel

Wort und Musik gehört zusammen, das sagte einst Martin Luther. Als 2009 der Förderkreis ?Neue Orgel für Marien? von Pfarrer Johannes Lewek, Frau Arnhild Peters und Herrn Wolf-Dieter Kleinschmidt in Bernburg gegründet wurde, fing man an, die Überreste der Bernburger Orgel, wovon nur noch ein paar Holzpfeifen übrig waren, zu sortieren, aufzuräumen und vor allem Geld zu sammeln. In verschiedenen Aktionen wie einem Orgelbrunch wurde weiter Geld gesammelt und die Mitgliederzahl erweitert. Die Röver Orgel, deren Musik einst die Menschen in der Marienkirche Bernburg unterhielt, wurde um 1900 eingeweiht, aber irgendwann war sie kaputt und wurde zu DDR Zeiten als Ersatzteillager ausgeschlachtet. Erst waren es die Zinkpfeifen, dann die Bleirohre, dann der Spieltisch. Inzwischen ist die Mitgliederzahl des Förderkreises auf 35 herangewachsen und es wurden bereits 75.000 Euro gesammelt. Mit dem Geld konnte der Prospekt der Marienorgel wieder restauriert und hergestellt werden. Stück für Stück wurde sortiert und vor allem eine baugleiche Orgel gesucht.

mehr lesen 0 Kommentare

So

03

Jul

2011

Orgelbrunch Bernburg

Bernburg - Zum Orgelbrunch lud am Sonntag der Bernburger Förderkreis Orgel ein. Bei miesem Regenwetter war es gerade recht, den Sonntag zu nutzen, um auf ein Projekt bei Kaffee und Kuchen aufmerksam zu machen. Mehr als 100 Gäste machten sich auf, um die Marienkirche in der Bernburger Talstadt einmal zu besuchen. Dabei ging es vielmehr um einen ernsthaften Hintergrund, als nur um Smalltalk. 1228 erstmals urkundlich erwähnt, gehört die Bernburger Kirche zu einem alten und Historischen Bauwerk. Im November 2008 gründete sich der Förderkreis, zu dessen Vorstand der Pfarrer Leweck, Frau Peters und Herr Kleinschmidt gehören. Unermüdlich versuchen Sie, dieser Kirche wieder Atem einzuhauchen. Und das mit großem Erfolg. Obgleich viele Konzerte in der Kirche stattfinden, fehlt jedoch eine Orgel. Das ehrgeizige Ziel, so Kleinschmidt, Weihnachten 2019 wird mit Orgel das Weihnachtkonzert stattfinden.

mehr lesen 0 Kommentare