Informationen und Events der Salzlandsparkasse 

RSS-Feed http://www.bbglive.de/rss/blog/salzlandsparkasse



Sa

25

Mär

2017

Grundstücke im künftigen Malerviertel Bernburg "Süd-West" sehr gefragt

Neu erschlossene Grundstücke in der Bergstadt künftig nicht günstiger zu haben, Ansprechpartnerin ist Immobilienberaterin der Salzlandsparkasse, Christiane Thomas, Telefon: 0171-7445031


mehr lesen 0 Kommentare

So

22

Jan

2017

Neujahrsempfang des Salzlandkreises und der Salzlandsparkasse 2017

Neujahrsempfang 2017 unter dem Motto "10 Jahre Salzlandkreis - Rückblick, Gegenwart und Zukunft" statt.  „Wir können Konzept“ Zum Neujahrsempfang schaut Landrat Markus Bauer nach vorn


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Jan

2017

Ehrung für Dr. Roland Wiermann, Preisträger „Ehrenamt 2016, Bereich Kultur“

Hans-Michael Strube, Vorstandsvorsitzender der Salzlandsparkasse hielt die Laudatio für Dr. Roland Wiermann, Preisträger „Ehrenamt 2016, Bereich Kultur“


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Jan

2017

„Ehrenamt 2016, Bereich Sport“ im Salzlandkreis geehrt

Helmut Ibsch, Vorstandsmitglied der Salzlandsparkasse gratuliert Herrn Hause, stellvertretend für Frau  Löbert zum „Ehrenamt 2016, Bereich Sport“


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Jan

2017

Engagierte Tierschützer aus dem Salzlandkreis geehrt

Die Laudatio der Preisträger „Ehrenamt 2016, Bereich Soziales“ hielt Markus Bauer, Landrat des Salzlandkreises. Geehrt wurden Frau Silvia Wolter, Frau Kerstin Kauert, Frau Ursula Sittig und Herr Volker Liebchen, die sich für den Tierschutz im Salzlandkreis engagieren


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

28

Feb

2015

5. Berufsfindungsmesse in Bernburg mit 34 Arbeitgeber und 500 Besuchern

Die Eröffnung der fünften Berufsfindungsmesse (BFM) bei SOLVAY CHEMICALS GmbH in Bernburg übernahmen Angret Zahradnik, als Vertreterin des Arbeitskreises Schule/Wirtschaft; Raik Ertelt, Chef des operativen Bereiches der Arbeitsagentur Bernburg; Ingo Schierhorn, kaufmännischer Leiter bei SOLVAY CHEMICALS und die Schirmherrschaft übernahm der Oberbürgermeister der Stadt Bernburg, Henry Schütze. Eingeladen waren alle Schüler ab der 7. Klasse, um sich gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern über Ausbildungsmöglichkeiten in und um Bernburg zu informieren. Besucher aus Aschersleben und Calbe konnten ebenfalls begrüßt werden. „Die Berufsfindungsmesse in Bernburg ist als Möglichkeit der Berufsorientierung fest etabliert. Unser Ziel ist es gemeinsam mit dem Arbeitskreis Schule/Wirtschaft, der Stadt Bernburg und den Ausstellern eine Plattform der Begegnung zu schaffen. Hier haben Schüler und Eltern die Chance sich über Ausbildungsmöglichkeiten in Bernburg zu informieren. Die Zahl der Interessierten hat noch einmal zugenommen. Die BFM ist ein wichtiger Baustein zur Berufswegplanung unserer Jugendlichen und auch zur Fachkräftesicherung in der Region“, sagt Raik Ertelt.

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

07

Nov

2014

24. Bundeskabarettfestival in Aschersleben 

Vom 7. bis 8. November 2014 lädt die Bundesvereinigung Kabarett e. V. bereits zum 10. Mal in die kleine Kabaretthochburg nach Aschersleben ein. Ein Wochenende lang treffen sich hier mehr als 250 Berufs- und Amateurkabarettisten aus fast allen Bundesländern, um sich im Aschersleber Bestehornhaus neue Produktionen anzusehen und sich auszutauschen. Traditionell eröffnet wird das 24. Bundeskabarettfestival am Freitag, dem 07. November 2014, durch Oberbürgermeister Andreas Michelmann.


Gestern wurde im Aschersleber Rathaus im Beisein von Oberbürgermeister Andreas Michelmann, Olaf Kirmis (Vorsitzender der Bundesvereinigung Kabarett), Hans-Michael Strube (Vorstand der Salzlandsparkasse) sowie Beamte Kramer (Vorstand der Aschersleber Kulturanstalt) das Programm vorgestellt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

23

Sep

2014

Laufstarke Lebensretter der DLRG Bernburg Staßfurt

Zum Dritten Mal in Folge war es den Lebensrettern der DLRG Ortsgruppe Bernburg / Staßfurt  dank ihrer Sponsoren möglich am Spendenlauf der Salzlandsparkasse teilzunehmen. Mix Mannschaft aus DLRG Jugend und Einsatzkräften konnte ihre Zeit aus dem Vorjahr von 45:20 min auf 37:35 min steigern. Diese Laufstärke sollte nicht unbelohnt bleiben.  Die Sparkasse stockte die Spendensumme für die DLRG Jugend auf. " Die erlaufene Spendensumme fließt in Wettkampfausstattung der DLRG Jugend Bernburg/Staßfurt, so soll z.B. eine Wettkampfpuppe gekauft werden", erklärte die Leiterin Ausbildung Katja Schulz. "Wir danken der Gärtner Group und der Salzlandsparkasse für Ihre Unterstützung"; so Schulz weiter.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

01

Aug

2014

Sparkassenarena Bernburg - Umbau der Tribüne nimmt Gestalt an

Am 18. Februar 2013 wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der Salzlandsparkasse und dem Verein TV Askania sowie der Freizeit GmbH unterzeichnet. Seit dem tragen die Sportanlagen des TV Askania Bernburg und des PSV Bernburg den Namen Sparkassen - Arena. Im Laufe der dreijährigen Vertragsdauer ist eine umfassende Sanierung des Sportgeländes geplant. Neben der Modernisierung des Vereinsgebäudes, soll zum Beispiel eine neue überdachte Zuschauertribüne entstehen. Bereits Mitte Mai wurde mit dem Ausbau und der Modernisierung des Sportgeländes begonnen. Kontinuierlich wird in Etappen über vier Jahre der Umbau zur Sparkassenarena in Bernburg erfolgen. Hier soll eine Erlebniswelt für die ganze Familie entstehen. Der Umbau der Tribüne und das Vereinsgebäude stehen dabei im Vordergrund. Die Vorstände der Salzlandparkasse Hans Michael Strube und Helmut Ibsch, der Präsident des TV Askania Michael Angermann sowie der Geschäftsführer der Bernburger Freizeit GmbH, Roland Reichelt wollen damit den Breiten- und Leistungssport fördern. Sparkassenvorstandsmitglied Helmut Ibsch kündigte an, dem Verein und der Stadt finanziell unter die Arme zu greifen. Mehr als eine Million Euro Sponsoringleistungen vergibt die Salzlandsparkasse im Jahr in kulturelle und sportliche Projekte. 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

03

Jul

2014

Minister dankt Sparkassen für die Unterstützung

Neue Infotafeln für historische Parkanlagen: Wirtschaftsminister Hartmut Möllring, der Geschäftsführende Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), Dr. Michael Ermrich, und Oberbürgermeister Andreas Michelmann haben heute in Aschersleben (Salzlandkreis) die erste von landesweit 43 neuen Informationstafeln für die touristische Markensäule „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt“ enthüllt. Mit ihnen können sich die Besucher künftig noch besser über das bedeutende gartenkulturelle Erbe des Landes informieren. Die neuen Tafeln bieten einen Übersichtsplan über das „Gartenträume“-Netzwerk mit seinen 43 bedeutenden und attraktiven historischen Gärten, Informationen zur jeweiligen Parkanlage, touristische Serviceinformationen sowie eine englische Übersetzung aller Inhalte. Durch die Unterstützung der Sparkassen in Sachsen-Anhalt sollen die Infotafeln an allen Parkanlagen bis Oktober 2014 erneuert und ergänzt sein.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

24

Mär

2014

Jetzt für Abschlussparty Voten - unterstützt von der Salzlandsparkasse

10 Dosen Energy-Drinks am Tag – von der Nacht ganz zu schweigen. Augenringe, an denen man die Tage abzählen kann, die man pro Stunde gealtert ist. Und auf einmal heißt es: Schule geschafft! Und dann steht sie an: die mega Abschlussparty! Die Schüler im Salzlandkreis kennen das sicherlich und sind schon in der heißen Phase: sie planen, organisieren, suchen Sponsoren und buchen die Party-Band. Vielleicht fehlt es hier und da noch an dem einen oder anderen Euro. Und da kommt die Salzlandsparkasse ins Spiel: hier gibt es seit kurzem die Mission „cash4fun“ – denn die Salzlandsparkasse möchte eine Sekundarschule und ein Gymnasium im Salzlandkreis mit je 1.000 Euro für die Abschlussparty unterstützen. Die Aktion wird über die facebook-Seite „cash’n fun – powered by Salzlandsparkasse“ (www.facebook.com/cashnfun) durchgeführt. Ziel ist es, mit einem selbstgedrehten Video zu überzeugen und damit die meisten Stimmen zu sammeln. Der Schule, der dies am besten gelingt, gewinnt den finanziellen Zuschuss für die Party. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

17

Mär

2014

Verein für das Schwimmbad Nienburg überreicht Spende an Bürgermeister Markus Bauer

Der Förderverein ist stolz darauf, mitteilen zu können, dass mit dem Verkauf des Nienburger Kalenders und mit Hilfe von Spenden ein Erlös in Höhe von 1.175,-€ erzielt werden konnte. Der Betrag wird durch Eigenmittel des Fördervereins auf 1500 € erhöht. Wir freuen uns diese Spende dem Bürgermeister der Stadt Nienburg, Herrn Markus Bauer, zu überreichen. Damit der Betrag unterstützend bei der Renovierung des Schwimmbades wirken kann, haben wir bereits Gespräche mit der Bauverwaltung geführt. Wir hoffen, dass mit der Eröffnung des Schwimmbades im Mai 2014 die Verbesserungen den Besuchern präsentiert werden können. 

Das beiliegende Foto zeigt folgende Personen v. l. n. r.: Anette Tempel, Geschäftsstellenleiterin der Geschäftsstelle des Salzlandsparkasse in Nienburg, Doris Kemper, 1. Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Kultur und Denkmalpflege sowie Heimatpflege der Stadt Nienburg (Saale) e.V. Georg Kemper,  Vorsitzender des Schubertchor Nienburg e.V. und Mitglied des Vereins zur Förderung der Kultur und Denkmalpflege sowie Heimatpflege der Stadt Nienburg (Saale) e.V., Christel Patz, Leiterin des Hauptamtes der Stadt Nienburg (Saale), Markus Bauer, Bürgermeister der Stadt Nienburg (Saale), Hans Löffler, Mitglied des Vereins zur Förderung der Kultur und Denkmalpflege sowie Heimatpflege der Stadt Nienburg (Saale) e.V.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Mär

2014

Interesse an Aufstiegsweiterbildung, Messe informierte in Bernburg

Der demographische Wandel und der oft propagierte Fachkräftemangel veranlassen Arbeitgeber und Arbeitnehmer verstärkt über das Thema Weiterbildung nachzudenken. Eine betriebliche oder akademische Aufstiegsweiterbildung schafft bessere Aufstiegs- und Verdienstmöglichkeiten, hilft Fachkräftemangel zu vermeiden und Lücken im Betrieb zu füllen. Gestern fand im BiZ der Arbeitsagentur Bernburg, die Messe „Hoch hinaus – Messe für Aufstiegsweiterbildung“ mit vielfältigen Angeboten unserer Region statt. Insgesamt 24 Aussteller waren vor Ort, um Interessenten Beratung zu möglichen Abschlüssen und den dafür nötigen Vorraussetzungen für Meister/-in, Techniker/-in, Fachwirt/-in, Betriebswirte, Fachkaufleute, Bilanzbuchhalter/-in, Operative Professionals, Praxisleiter/-in, Verantwortliche Pflegekraft anzubieten.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

12

Mär

2014

Versuchter Diebstahl eines Geldautomaten in Staßfurt

In den frühen Morgenstunden, gegen 02:40 Uhr, versuchten unbekannte Täter einen Geldautomaten in der Sparkassenfiliale in der Hohenerxlebener Straße zu entwenden. Die Polizei wurde durch einen Zeugen informiert, der einen auffälligen weißen Transporter im Nahbereich der Sparkasse bemerkt hatte. Die Vorgefundene Spurenlage und die Situation in der Sparkasse lassen den Schluss zu, dass die unbekannten Täter den Geldautomaten mittels eines Fahrzeuges aus der Verankerung reißen wollten. Die Täter wurden aber offenbar gestört. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen. Wer hat vor oder nach dem Versuch auffällige Fahrzeug- oder Personenbewegung im Umfeld der Sparkassenfiliale registriert? Wer kann Angaben zum Fahrzeug selbst oder dessen Kennzeichen geben? Alle sachdienlichen Hinweise richten sie bitte an die Polizei in Staßfurt, gern auch telefonisch unter 03925-8580, oder jede andere Polizeidienststelle.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

10

Mär

2014

Salzlandsparkasse mit guten Bilanzzahlen - 1,2 Mio. für Sportvereine und Sponsoring

Heute wurden die Bilanzzahlen der Salzlandsparkasse veröffentlicht. Die Bilanzsumme der Salzlandsparkasse betrug zum 31. Dezember 2013 mehr als 2,2 Milliarden Euro – eine Zunahme um 80,4 Millionen Euro bzw. 3,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Und natürlich wird die Bilanzsumme überwiegend vom Kundengeschäft getragen. Die Kundeneinlagen sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen – 2013 um 35,2 Millionen Euro bzw. knapp zwei Prozent auf 1.824,4 Millionen Euro.


Die Kundenanlagen insgesamt – also inklusive der Guthaben bei den Verbundpartnern der Sparkasse: Deka, LBS und ÖSA Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt – wuchsen  um 51,4 Millionen Euro auf 2,2 Milliarden Euro. Vor dem Hintergrund der stetig sinkenden Einwohnerzahl im Salzlandkreis ist dieser Zuwachs besonders hoch zu bewerten. Während die Bevölkerungszahl im Jahr 2013 um etwa 1,4 Prozent zurückging, wuchsen die Kundenanlagen um 3,1 Prozent an. 

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

27

Jan

2014

Neujahrsempfang der Salzlandsparkasse 2014

Traditionell ist der gemeinsame Neujahrsempfang von Landkreis und Sparkasse für uns auch Anlass, beispielhafte ehrenamtliche Leistungen für unseren Landkreis, für unsere Region zu würdigen. Denn wenn wir etwas in Ehren halten wollen, dann müssen wir es achten und bewahren. Wir müssen dafür sorgen, dass ehrenhafte Beispiele von den Nachkommenden als Vorbilder angesehen und nachgemacht werden, damit sie auf das gleiche Ziel losmarschieren.


Unsere Gesellschaft lebt davon, dass Menschen die Initiative auch für andere mitergreifen. Solche Menschen wollen wir auch heute wieder auszeichnen. Zum einen stellvertretend für andere, die sich ebenfalls engagieren, die sich einsetzen und unser Leben bereichern. Zum anderen vor allem deshalb, weil diese Menschen mit ihrem Engagement diese Ehrung persönlich verdient haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

12

Dez

2013

Übergabe des Preises "Junges Ehrenamt" 2013 der Sparkassenstiftungen

Die beiden Stiftungen der Salzlandsparkasse haben in den vergangenen Jahren zahlreiche gemeinnützige Vorhaben im Landkreis unterstützt und viele eigene Projekte umgesetzt. Jetzt wurden schon zum dritten Mal junge Menschen aus dem Salzlandkreis mit dem Stiftungspreis „Gut für einander – Junges Ehrenamt“ geehrt. Insgesamt 18 Vorschläge und Bewerbungen wurden eingereicht. Die nun von einem Gremium  ausgewählten fünf jungen Menschen erhielten die Auszeichnung für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement, das sie in den letzten Jahren gezeigt haben. Darüber hinaus wurden auch noch drei Gruppen mit dem Stiftungspreis ausgezeichnet.Mit dem Stiftungspreis wollen die Sparkassenstiftungen die Aufmerksamkeit auf junge ehrenamtlich engagierte Menschen im Salzlandkreis lenken. Denn meist werden vor allem ältere ehrenamtlich Engagierte ausgezeichnet. Es gibt jedoch auch viele Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für andere einsetzen und die als engagierter Nachwuchs für die Zukunft in dieser Region unersetzbar sind.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

29

Okt

2013

Salzlandsparkasse lädt am Weltspartag zum Familienfest ein

Alljährlich findet in der letzten Oktoberwoche der Weltspartag statt, um den Gedanken des Sparens weltweit im Bewusstsein zu halten. Egal, ob Spardose oder Sparstrumpf: Groß und Klein tragen ihre gesammelten Werke zur Sparkasse und lassen sie, wie in alten Zeiten, auf einem Zählbrett auszählen. Die gesamte Summe geht dann z.B. auf das Knax-Sparkassenbuch und die Erfüllung großer Wünsche rückt immer näher. Auch in diesem Jahr lädt die Salzlandsparkasse am 30. Oktober ihre Kunden – vor allem aber alle Kinder und deren Familien – ein, diesen Tag ganz im Sinne des Sparens zu verbringen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Geschäftsstellen freuen sich schon darauf, in der kommenden Woche mit ihren Kunden ein tolles Familienfest zu feiern. Dabei können die Kinder ihre vollen Spardosen ausleeren lassen und eine neue Spardose oder ein kleines Geschenk fürs fleißige Sparen in Empfang nehmen. Natürlich werden in den Geschäftsstellen auch wieder Bastelstraßen und –ecken eingerichtet und die Kindereinrichtungen zum Basteln eingeladen. In diesem Jahr warten lustige Tier- oder gruselige Halloween-Masken auf ihre Fertigstellung.

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

31

Aug

2013

Kammerkonzert "Hortus musicus" in der Salzlandsparkasse

"...wenn FARBEN die glückliche Einheit von Ton und Wort zelebriert, erschallt die Stimme, singen die Percussions, schmückt sich das Klavier mit Farben..." Eröffnet wurde das 28. Kammerkonzert am Abend vom Vorstand der Salzlandsparkasse Helmut Ibsch. Die Salzlandsparkasse und die Musikschule Benrburg hatte alle Kunden, Musikkenner und treuen Partner herzlich zum 28. Kammerkonzert "Hortus musicus" mit der Formation "FARBEN" unter der Leitung von Fabrice Pietton in die Geschäftsstelle "Friedensallee" in Bernburg eingeladen. Die Formation FARBEN aus Fourmies, der Partnerstadt Bernburgs in Frankreich, bestehend aus den Musikern Catherine Verdy-Harant (Sopran), Mickael Loiseau (Percusssion) und Fabrice Pietton (Piano) boten den Gästen lyrische Musik der Gegenwart mit verschiedenen Einflüssen: Klassik, Jazz, Rock...! Als besonderes Bonbon erhielten Schüler der Musikschule Bernburg bis 18 Jahre freien Eintritt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

26

Aug

2013

ASCANIA Springreitturnier - Großer Preis der Salzlandsparkasse

Mit einem strahlenden Sieger ist das Ascania Springreitturnier in Aschersleben zu Ende gegangen. Verfolgt wurde das Ascania Pferdefestival auf der Herrenbreite in Aschersleben, welches am vergangenen Wochenende bereits zum dritten Mal ausgetragen wurde, von rund 10.000 Zuschauern. Rund 1000 Starts fanden in den letzten vier Tagen auf dem Reitgelände inmitten der Stadt Aschersleben statt. Insgesamt wurden 25 Spring- und vier Fahrprüfungen abgelegt. Reiter und Reiterinnen des ganzen Landes eroberten die Aschersleber Herrenbreite, um sich mit der zwei- und vierbeinigen Konkurrenz zu messen. Springprüfungen von Klasse A bis S, bei denen allen voran die „Große Tour“ mit sechs Springen der schweren Klasse für Begeisterung sorgten, kamen zwei spannende Vierspänner-Fahrprüfungen in der Klasse M für Großpferde und in der Klasse A für Shetlandponys. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

24

Aug

2013

Bilder 3. Ascania Pferdefestival Aschersleben

Die deutsche Reitsportszene schaut in diesem Jahr bereits zum dritten Mal auf die Herrenbreite nach Aschersleben. Inmitten der malerischen Gartentraumkulisse treffen sich erneut vier Tage lang hunderte Reiter und Rösser, um gemeinsam auf Pokaljagd zu gehen und hochkarätigen Pferdesport zu bieten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt dabei für eine einmalige Kombination aus Reitsport und Unterhaltung für die ganze Familie, welches keine Wünsche offen lässt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

27

Sep

2012

Herbstfest der Salzlandsparkasse

Am 27.09.2012 fand nun bereits das zweite Herbstfest der Geschäftsstelle Süd-Ost am ehemaligen Fortschritt in Bernburg statt. Wie bereits im letzten Jahr standen vor allem die Kinder im Vordergrund. Ab 10 Uhr traten neben der 1. Klasse der Regenbogenschule auch die Chöre der Kitas Löwenzahn, Friedrich-Fröbel und Benjamin Blümchen auf. Die Kinder begeisterten nicht nur Mama, Papa, Oma und Opa, sondern auch viele Kunden und natürlich die Mitarbeiter der Sparkasse. Danach konnten sich alle Kinder auf der Hüpfburg austoben. Außerdem war die Deutsche Verkehrswacht mit vor Ort und klärten Kinder und Erwachsene zum Thema Verkehrssicherheit auf. Mit im Gepäck hatte sie eine sogenannte Rausch-Brille, die jedem, der es probieren wollte, entweder 0,8 oder 1,5 Promille vortäuschte. DJ Udo sorgte, wie im Vorjahr, für den musikalischen Rahmen und für eine gute Stimmung. Neu in diesem Jahr dabei war Melanie Engelke vom Klubhaus der Jugend. Sie sorgte mit ihrer Kreativität beim Kinderschminken für viel Freude bei den Kleinen. Für das leibliche Wohl sorgte das Kegel- und Freizeitzentrum Bernburg sowie der Eismann Helmut mit seinem Eismobil. Alles in Allem war es wieder ein gelungenes Fest und wir sind uns sicher: Im nächsten Jahr gibt es wieder eine Neuauflage.

mehr lesen 0 Kommentare

So

26

Aug

2012

Bilder 2. Ascania Pferdefestival Aschersleben

Mit dem Sieger von 15.000 € Preisgeld ist der „Große Preis der Salzlandsparkasse“ des Pferdefestivals Aschersleben und zugleich der sportliche Höhepunkt des 2. Ascania Pferdefestivals 2012 zu Ende gegangen. Das höchstdotierten Turnier der Klasse Drei-Sterne-S-Springens wurde am Sonntag ausgetragen. Ein überwältigender Erfolg, so lässt sich das 2. Ascania Pferdefestival wohl am besten beschreiben. Und der Sieger des Drei-Sterne-S-Springens 2012 ist Hans-Jörn Ottens aus Ueterlande. Musikalisch begleitet wurde das Fest vom Landespolizeiorchester Sachsen-Anhalt auf der Bühne. So wurde die älteste Stadt Sachsen-Anhalts 2012 erneut zum Mekka von Reitern und Rössern. Die Organisatoren der Veranstaltung, der Reit- und Fahrverein „Einetal“ Westdorf - Aschersleben e. V. und die Aschersleber Kulturanstalt boten Pferdesport auf höchstem Niveau und ein unterhaltsames Rahmenprogramm, welches keine Wünsche offen ließ. 1.100 Starts fanden in den letzten fünf Tagen auf dem Reitgelände der Herrenbreite inmitten der Stadt Aschersleben statt. Insgesamt wurden 21 Spring- und vier Fahrprüfungen abgelegt. Verfolgt wurde das Turnier von 10.000 Zuschauer in diesem Jahr. "Das Konzept eines familienfreundlichen Turniers mit trotzdem hohem sportlichem Anspruch ist aufgegangen. Das soll auch in Zukunft so bleiben", so Sporreiter. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

14

Jan

2012

Dr. Frank Schirrmacher zum Neujahrsempfang der Salzlandsparkasse 2012

Die Big Band der Musikschule des Salzlandkreises eröffnete am gestrigen Abend musikalisch den Neujahrsempfang der Salzlandsparkasse 2012. Der Landrat des Salzlandkreises Ulrich Gerstner begrüßte die Gäste und spiegelte das Geschehen des vergangenen Jahres wieder. Dabei nannte er vor allen die Herausforderungen des Salzlandkreises sowie die Unwetterschäden, die im Salzlandkreis schwere Schäden anrichteten.

 

Zu den gravierendsten Unwetterereignissen gehörten das Hochwasser im Januar sowie das Unwetter von 11. September. Wie auch in den Vorjahren wurde wieder ein brillianter Redner zu einem aktuellen Thema eingeladen. In diesem Jahr konnte Dr. Frank Schirrmacher, Herausgeben der Frankfurter Allgemeine Zeitung gewonnen werden. Er ist Publizist, streitbarer Autor und gehört zu einer der führenden Intellektuellen in Deutschland.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Sep

2011

Puppentheaterfest in Bernburg

Puppentheaterfest vom 20. bis 24.9.2011 im Bernburger Theater. Der KNAX-Club der Salzlandsparkasse unterstützt das Puppentheaterfest und lädt alle Kinder des Knax-Clubs zu einer Vorstellung ein. Aber nicht nur für Kinder ist das Puppentheaterfest das richtige. Am Freitag gastiert das Theater Stendal mit dem Stück: Dr. Jekyll & Mr. Hyde“, ein Puppenspiel für Erwachsene nach der Novelle von Robert Louis Stevenson.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

04

Apr

2011

Hortus musicus in der Salzlandsparkasse

Bernburg, das 25. Kammerkonzert zog am Sonntagabend viele Kunden in die Geschäftstelle der Salzlandsparkasse Friedensallee in Bernburg. Zu hören war Jubelsang, Flötenton & Saitenspiel. Zu hören waren Stücke von Francesco Durante, Benjamin Britten, Reinhard Pfundt, Robert Schumann, Edward Grieg, Vincenzo Bellini, Albert Roussel, Gabriel Faure' und Gaetano Donizetti. Wie alle Konzerte in der Sparkasse war auch dieser Abend nahezu ausverkauft. Ein anspruchsvolles Kammerkonzert für den verwöhnten Gast, dazu gab es in der Pause Gespräche mit den Künstlern bei einem Glas Wein. Vorgetragen wurde das Kammerkonzert "Hortus musicus" von den Künstlern Alena-Maria Stolle (Gesang), Katrin Schroeder (Flöte) und Julia Pritz (Harfe).  

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

22

Mai

2010

Klaviermeisterkurs der Salzlandsparkasse

Ein achtjähriger Star am Klavier eröffnete am Freitagabend das Abschlusskonzert des Klavier-Meisterkurses in der Salzlandsparkasse Bernburg. Levi Julius Sochor aus Barby spielte sich mit der Sonatine D-Dur von Joseph Haydn in die Herzen der Zuschauer. Bereits zum fünften Mal gehören die Meisterkurse zu den kulturellen Höhepunkten der Stiftung der ehemaligen Kreissparkasse Bernburg in Zusammenarbeit mit der Musikschule Bernburg unter der Leitung von Professor Karl-Heinz Kämmerling aus Hannover. Eine ganze Woche haben die dreizehn Teilnehmer in der kürzlich fertig gestellten Musikschule geübt. Die Musikschule Hannover mit dem Lehramt versammelte in Bernburg die zukünftige Elite der Konzertpianisten, um gemeinsam ihr persönliches Können und ihr vorhandenes Talent zu vertiefen. Das Publikum war von dem zweistündigen Klavierkonzert sichtlich beeindruckt und so wurde bei einem Gläschen Sekt über die Leistung der Pianisten philosophiert. Für das Abschlusskonzert wurde von der Klavierfabrik Bösendorfer ein Konzertflügel zur Verfügung gestellt.  

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

06

Feb

2010

Kinderfasching mit dem Bernburger Karnevalsclub

Mit einem dreifachen Lazi-Hopp eröffnete der Bernburg’er Karnevalsclub in Zusammenarbeit mit dem Knax-Club der Salzlandsparkasse den Kinderfasching im Kurhaus Bernburg. Viele Eltern kamen mit ihren Kindern um zu feiern. Prinz Sven und Prinzessin Sandra gefolgt von der Prinzengarde, begeistern das närrische Volk mit ihren Märschen und Showtänzen. Mit viel Begeisterung zeigte die Krümelgarde ihr können. Das Tanzmariechen Anne ist bereits die dritte Session auf der Karnevalsbühne, durch Fleiß und Ausdauer begeistert sie das Publikum bei Ihren Auftritten. Zum ersten Mal auf der Bühne stand in dieser Saison das neue Jugendtanzmariechen Lilli, Sie sorgte im Vorfeld der diesjährigen Eröffnungsveranstaltung fast für Verzweiflung bei Ihren Eltern, weil sie auch zu Hause immer wieder das Tanzen übte. Das Publikum im Kurhaus honorierte das fleißige Üben mit tosendem Applaus. Die Symbolfigur und der Obernarr der Bernburg’er Karnevalisten Till Eulenspiegel gehört von Beginn an zu jeder Veranstaltung dazu und wirbelt durch die Massen. Doch am 17.02. müssen wir uns wieder von Till auf dem Schlosshof verabschieden.

mehr lesen 0 Kommentare

RSS Feed 

Grundstücke im künftigen Malerviertel Bernburg "Süd-West" sehr gefragt (Sa, 25 Mär 2017)
>> mehr lesen

Neujahrsempfang des Salzlandkreises und der Salzlandsparkasse 2017 (So, 22 Jan 2017)
>> mehr lesen

Ehrung für Dr. Roland Wiermann, Preisträger „Ehrenamt 2016, Bereich Kultur“ (Sa, 21 Jan 2017)
>> mehr lesen

„Ehrenamt 2016, Bereich Sport“ im Salzlandkreis geehrt (Sa, 21 Jan 2017)
>> mehr lesen

Engagierte Tierschützer aus dem Salzlandkreis geehrt (Sa, 21 Jan 2017)
>> mehr lesen

5. Berufsfindungsmesse in Bernburg mit 34 Arbeitgeber und 500 Besuchern (Sa, 28 Feb 2015)
>> mehr lesen

24. Bundeskabarettfestival in Aschersleben  (Fr, 07 Nov 2014)
>> mehr lesen

Facebook