Die Serumwerk Bernburg AG 


RSS-Feed http://www.bbglive.de/rss/blog/serumwerk



Mi

22

Feb

2017

Vor 25 Jahren wurde das Serumwerk Bernburg privatisiert

Voller Stolz blickt die Serumwerk Bernburg AG in diesen Tagen auf das 25. Jubiläum der Privatisierung.


mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Dez

2016

Versteigerung von Weihnachtspräsente für SOS Kinderdorf Bernburg

Die Aufsichtsratsvorsitzenden Frank Kilian und Dr. Jan Lukowczyk der Serumwerk Bernburg AG singen mit den Kindern des SOS Kinderdorf Bernburg Weihnachtslieder und überreichten Geschenke sowie eine Geldspende an Frau Gabriele Abendroth-Suchanke.


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

10

Dez

2016

Mitarbeiter der Serumwerk Bernburg AG feierten Weihnacht

Fetzig jazzige Musik, süße Stände und weihnachtlicher Gesang stimmten in die Adventszeit ein. Ein schönes Weihnachtsfest im Acamed Resort Neugattersleben als dankeschön für die Mitarbeiter. 


mehr lesen 0 Kommentare

Do

21

Apr

2016

Serumwerk Bernburg - Geschichte mit Ehemaligen

1954, ein Jahr in dem der Arzt Joseph Edward Murray führt die erste erfolgreiche Nierentransplantation durch führte, die Einführung des Farbfernsehens mit der Fernsehnorm NTSC in den USA, die Bundesrepublik tritt der NATO bei und die Gründung des VEB Serum-Werk Bernburg.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

07

Mär

2016

Mitarbeiter bringen Serumwerk Bernburg an Weltspitze

Betriebsfeier als Dankeschön an Fleiß der Mitarbeiter, mit Human- und Veterinäreisen will Serumwerk Bernburg AG in zwei bis vier Jahren die Nummer 1 in der Welt sein.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

14

Dez

2015

Jazzige Weihnachten des Serumwerkes

Am vergangenen Wochenende wurde nach einem guten Auftragsjahr zur jazzigen Weihnacht eingeladen. Vorstände und Mitarbeiter der Serumwerk Bernburg AG feierten in der Tochtergesellschaft "Acamed Resort" Neugattersleben das erstes open air Weihnachtsfest. Der Vorstand der Serumwerk Bernburg AG, Dr. Jan Lukowczyk und Frank Kilian (Vorsitzender) ließen noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren. Vorstandsvorsitzender Frank Kilian sprach ein großes Dankeschön an diese Mitarbeiter aus, ohne diese es nicht Möglich gewesen wäre, Lieferverpflichtungen einhalten zu können. Im Namen des Aufsichtsrates bedankte er sich für die geleistete Arbeit.


Viele Mitarbeiter sind bereits in der dritten Generation im Serumwerk Bernburg, eine Dankeschön Feier ist eine gute Möglichkei des generationsübergreifendes miteinander. So feiern die ehemalige Mitarbeiter gemeinsam mit der neuen Generation, oft die eigenen Töchter, Söhne und Enkeln ein Weihnachtsfest der besonderen Art. Überall lockten weihnachtliche Stände mit kandierten Äpfeln, Schokolade oder gebackenem Kreppelchen, um an den Geschmacksnerven zu ziehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

15

Jun

2015

Tag der offenen Tür im Serumwerk Bernburg

Am Sonntag, dem 14.06.15 waren ehemalige Mitarbeiter der SWB AG, Gäste und interessierte Tierärzte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Eine gute Gelegenheit für die Kunden der SWB AG einmal einen Einblick in die modernen Bedingungen der Produktion von Tierarzneimitteln zu bekommen und für ehemalige Mitarbeiter die Fortschritte in der Entwicklung des Unternehmens zu sehen. Auch der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Weit über 500 Gäste konnten begrüßt werden.

 

Alle sahen sich durch das Getränke- und Speisenangebot des Acamed Resorts, die Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder und weitere Aktivität gut versorgt. Insgesamt war da nur passend, dass auch die Wetterbedingungen dem ganzen Niveau der Veranstaltung entsprachen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

15

Jun

2015

Bernburger Kolloquium - Tierärzte tagten in Bernburg

Am 13. Juni 2015 konnte das Bernburger Kolloquium ein kleines Jubiläum begehen. Bereits zum 15. Mal fand diese wissenschaftliche Arbeitstagung für Tierärzte und Tierärztinnen in der Serumwerk Bernburg AG statt. Die schöne Tradition ist das Ergebnis eines beständigen Bemühens um intensiven Erfahrungsaustausch und gute Kontaktpflege dieses mittelständischen pharmazeutischen Unternehmens zu ihren Kunden in der Veterinärmedizin.

Mehr als 100 Tierärzte aus Gesamtdeutschland waren dieser Einladung zum 15. Bernburger Kolloquium gefolgt und wurden durch den Vorstandsvorsitzenden Herrn F. Kilian herzlich begrüßt. Dass Tradition nicht unbedingt auch Gleichförmigkeit bedeutet, wurde an der speziellen Thematik des Kolloquiums und aus der kurzen Vorstellung  der Unternehmensentwicklung durch Herrn Kilian deutlich.

 

Da die SWB AG ihre Produktpalette für Veterinäre zunehmend auf den Bereich Kleintiermedizin und ausgewählte Spezialgebiete erweitert, richtete sich das thematische Hauptaugenmerk auf die Ophthalmologie (Augenheilkunde). 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

12

Mär

2015

Betriebsfeier als Dankeschön an alle Mitarbeiter des Serumwerk Bernburg

Am Wochenende feierte das Serumwerk Bernburg wieder seine alljährliche Betriebsfeier mit der gesamten Belegschaft. Als kleines Dankeschön werden auch ehemalige Mitarbeiter und Angehörige zu einem Tanz- und Schlemmerabend eingeladen. Der neue Vorstand der Serumwerk Bernburg AG, Dr. Jan Lukowczyk und Frank Kilian (Vorsitzender), welche zum Jahresbeginn den alten Vorstand  Dr. Helge Fänger ablösten, ließen noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren. Das Jahr 2014 war ein sehr kompliziertes und schwieriges Jahr für das Serumwerk. Doch vorsichtiger Optimismus im Dialysegeschäft macht sich breit, vor einem Jahr musste die vierte Schicht eingestellt werden, nun konnte diese wieder etabliert werden. Vorstandsvorsitzender Frank Kilian sprach ein großes Dankeschön an diese Mitarbeiter aus, ohne diese es nicht Möglich gewesen wäre, diese Lieferverpflichtungen einhalten zu können. Während dessen lässt der Ausbau und die Erweiterung der Branchenmärkte Kanada und USA positiv in das Jahr 2015 blicken. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

28

Feb

2015

5. Berufsfindungsmesse in Bernburg mit 34 Arbeitgeber und 500 Besuchern

Die Eröffnung der fünften Berufsfindungsmesse (BFM) bei SOLVAY CHEMICALS GmbH in Bernburg übernahmen Angret Zahradnik, als Vertreterin des Arbeitskreises Schule/Wirtschaft; Raik Ertelt, Chef des operativen Bereiches der Arbeitsagentur Bernburg; Ingo Schierhorn, kaufmännischer Leiter bei SOLVAY CHEMICALS und die Schirmherrschaft übernahm der Oberbürgermeister der Stadt Bernburg, Henry Schütze. Eingeladen waren alle Schüler ab der 7. Klasse, um sich gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern über Ausbildungsmöglichkeiten in und um Bernburg zu informieren. Besucher aus Aschersleben und Calbe konnten ebenfalls begrüßt werden. „Die Berufsfindungsmesse in Bernburg ist als Möglichkeit der Berufsorientierung fest etabliert. Unser Ziel ist es gemeinsam mit dem Arbeitskreis Schule/Wirtschaft, der Stadt Bernburg und den Ausstellern eine Plattform der Begegnung zu schaffen. Hier haben Schüler und Eltern die Chance sich über Ausbildungsmöglichkeiten in Bernburg zu informieren. Die Zahl der Interessierten hat noch einmal zugenommen. Die BFM ist ein wichtiger Baustein zur Berufswegplanung unserer Jugendlichen und auch zur Fachkräftesicherung in der Region“, sagt Raik Ertelt.

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

10

Nov

2014

MIT Ball Bernburg 2014 - Lothar Jänsch und Dance Collection ausgezeichnet 

Der diesjährige Mittelstandsball fand am 08. November im Bernburger Serumwerk statt. Wie in jedem Jahr wurden Botschafter für die Region und der Unternehmer des Jahres ausgezeichnet. Der Vorstandsvorsitzender der MIT - Mittelstandsvereinigung Regionalverband Bernburg eV., Joachim Coors bat die Vertreter des Verein Mittelstand fördert Kinder eV., Hartmuth Zellmer und Jens Kramersmeyer, die Botschafter für die Region Bernburg auszuzeichnen. Mit Respekt und Anerkennung zeichnete der Verein Mittelstand fördert Kinder eV. zwei Botschafter mit einer Urkunde und finanzieller Unterstützung aus. 

Als erstes wurde Marcel Friedrich aufgerufen, welcher wegen Krankheit durch seine Schwester vertreten wurde. Der Verein Mittelstand fördert Kinder eV. würdigte Marcel Friedrich als Botschafter der Region Bernburg.  Marcel Friedrich gilt als einer der Hoffnungsträger beim PSV Bernburg und führt die Bestenliste an. Er ist deutscher Vizemeister in der Disziplin Diskus. Vielleicht wird er auch mal Europa oder Weltmeister. Hartmuth Zellmer: "Sie werden sich erinnern, im Rudern haben wir schon einen, im Degenfechten, vielleicht auch bald im Diskuswerfen."

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

16

Apr

2014

Serumwerk Bernburg AG erhält Auszeichnung für herausragendes Wirken

Am heutigen Nachmittag wurde die Serumwerk Bernburg AG für herausragendes unternehmerisches Wirken in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet. Wirtschaftsminister Hartmut Möllring ehrte mit der Auszeichnung AURA das Bernburger Unternehmen. Sachsen-Anhalt braucht starke, kreative und innovative Unternehmer, so Möllring. Gerade für die Region, die wie unsere durch eine sehr kleinteilige Wirtschaft geprägt ist, sind Unternehmerpersönlichkeiten unerlässlich. Im Feierlichen Rahmen übergab Minister Hartmut Möllring den Vorstandsvorsitzenden der Serumwerk Bernburg AG, Dr. Helge Fänger die Auszeichnung des Landes Sachsen-Anhalt. Mit der Auszeichnung AURA findet herausragendes unternehmerisches Wirken in Sachsen-Anhalt eine angemessene Würdigung. Seit September 2013 stellt der Minister für Wissenschaft und Wirtschaft Unternehmen vor, welche sich erfolgreich am Markt behauptet und bei denen die Entwicklung von neuen Produkten, Verfahren und Ideen auch in Kooperation mit den wissenschaftlichen Einrichtungen des Landes einen wesentlichen Anteil des Erfolges ausmacht. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

05

Apr

2014

15. Landesausschuss der CDU Sachsen-Anhalt in Bernburg

Gesternabend tagte der 15. Landesausschuss der CDU Sachsen-Anhalt im Serumwerk Bernburg. Mit dabei waren der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff, Innenminister des Landes Sachsen-Anhalt Holger Stahlknecht, stellv. Landesvorsitzende Heike Brehmer, Dr. Gunnar Schellenberger, Landratskandidat Salzlandkreis CDU. Insgesamt zieht die Union mit 5.211 Kandidatinnen und Kandidaten in den Kommunalwahlkampf. „Der Landesausschuss heute in Bernburg hat gezeigt, dass die Union den Kommunalwahlen am 25. Mai optimistisch entgegen sieht. Wir haben heute unser Kommunalwahlprogramm nach ausführlicher Diskussion einstimmig verabschiedet. Erneut wollen wir die stärkste kommunale Kraft im Land werden. Dazu haben wir die besten Voraussetzungen“, so die stellvertretende Landesvorsitzende Heike Brehmer. Unser Ministerpräsident hat in seiner Rede „Sachsen-Anhalt – Auf dem richtigen Weg“ deutlich aufgezeigt, das “die Kommunalwahl dort ansetzt, wo die Bürgerinnen und Bürger wohnen. Es ist wichtig, dass wir Personen gewinnen konnten, die bereit sind, Verantwortung zu tragen“, so Dr. Reiner Haseloff.

mehr lesen 0 Kommentare

So

09

Mär

2014

Serumwerk Bernburg feierte Jubiläum mit gigantischem Feuerwerk

„Seit dem Paule die Pauline kennt, erweitert sich das Sortiment“, so der Werbeslogan der Serumwerk Bernburg AG. Und das bereits seit dem Jahr 1954, als das Serumwerk Bernburg gegründet und 1992 zur Aktiengesellschaft privatisiert wurde. Gestern feierte das Serumwerk nun sein 60-jähriges Jubiläum in Bernburg. Die zahlreich geladenen Gäste und Mitarbeiter, darunter auch der Landrat des Salzlandkreises Ulrich Gerstner und der Oberbürgermeister der Stadt Bernburg Henry Schütze, feierten mit einem gigantischen Feuerwerk das Jubiläum. In den letzten 60 Jahren entwickelte sich der Betrieb zu einem weltweit anerkannten Produzenten und Lieferanten von Arzneimitteln für die Human- und Veterinärmedizin mit dem Schwerpunkt kolloidaler Volumenersatzmittel auf der Basis natürlicher Biopolymere (Gelatine, Hydroxyethylstärke) sowie Anämieprophylaxe durch Eisenpräparate. Ende der 50-er Jahre erhielt das damals neu gegründete Serumwerk in Bernburg einen Spezialauftrag der Regierung, es sollte ein Produkt gegen Erkältungskrankheiten entwickelt werden. Das Wundermittel “Pulmotin“ entstand, eine heilsame Mischung aus Eucalyptus-, Anis-, Thymian- und Koniferenöl.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

22

Okt

2013

Serumwerk Bernburg auf größter Pharmamesse CPhI in Frankfurt

Die CPhI Worldwide startet heute in der Messemetropole Frankfurt am Main mit einer Premiere. Erstmals ist die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH mit einer Landespräsentation auf der weltweit größten Pharmamesse vertreten. Am Stand des Landes in Halle 4.2 / M03 ist das erklärte Ziel der Messebeteiligung, den Life-Science-Sektor aus Sachsen-Anhalt verstärkt zu präsentieren und die hervorragenden interdisziplinären Arbeitsbedingungen und Forschungsaktivitäten in den Fokus zu rücken. „Die Gesundheitsbranche ist in Sachsen-Anhalt auf Wachstumskurs, in den vergangenen Wochen gaben mehrere Unternehmen ihre Erweiterungsinvestitionen bekannt. An die Erfolge müssen wir anknüpfen und weiter für Sachsen-Anhalt als Wirtschaftsstandort der Life Science Industrie begeistern. Die CPhI ist dafür eine ausgezeichnete Gelegenheit.“, erläutert Dr. Carlhans Uhle, Geschäftsführer der Investitions- und Marketinggesellschaft mbH.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

23

Jul

2013

Serumwerk Bernburg AG übernimmt Sanierung des Geparde Gehege im Tiergarten

Am 08. Juni fand in der Serumwerk Bernburg AG bereits zum 14. mal ein Veterinärsymposium statt. Veterinäre aus ganz Deutschland sowie namhafte Referenten aus Universitäten in Berlin, Leipzig und München sprachen u.a. zu Themen der Schmerzbehandlung bei Rindern und Schweinen. Am Abend zuvor sammelten die Veterinäre Geld für eine  zweckbezogene Spende zu Gunsten des Wiederaufbaus durch den durch das Hochwasser stark in Mitleidenschaft gezogenen Tiergarten Bernburg ein. Gestern inspizierte Herr Dr. Helge Fänger, Vorstandsvorsitzender der Serumwerk Bernburg AG den Tiergarten Bernburg gemeinsam mit dem Tiergartenleiter Andreas Filz. Stellvertretend für die Veterinärmediziner, welche ihre Spende für ein bestimmtes Projekt im Tiergarten Bernburg einsetzen wollen, wurde nach einem kurzen Rundgang ein hilfebedürftiges und durch das Hochwasser stark in Mitleidenschaft Gehege ausfindig gemacht.

mehr lesen 2 Kommentare

Mi

26

Jun

2013

Kolloquium am Standort Bernburg

Der Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung der Hochschule Anhalt organisiert am Dienstag, dem 2. Juli 2013 um 16:15 Uhr ein Kolloquium zum Thema „Mit sensorischen Prüfungen zu verwertbaren Ergebnissen“ in Bernburg-Strenzfeld. Im Vortrag von Prof. Dr. Dietlind Hanrieder geht es um die sensorische Prüfung von Lebensmitteln. Sensorische Prüfungen sind bei der Entwicklung neuer Lebensmittel wie auch im Rahmen der Qualitätssicherung in Produktion und Distribution unverzichtbar. Um dabei jedoch verwertbare Ergebnisse zu erhalten, sind bei der Planung, Durchführung und Auswertung sensorischer Tests zahlreiche Dinge zu beachten. So sind bereits im Vorfeld u. a. Überlegungen zum Untersuchungsziel, zu den einzusetzenden Prüfern und Methoden und zu den Faktoren, die das Ergebnis des sensorischen Tests verfälschen könnten, anzustellen. Im Rahmen des Kolloqiums soll aufgezeigt werden, was man im Zusammenhang mit sensorischen Tests beachten muss, welche Fehler häufig gemacht werden und wie man zu verwertbaren Ergebnissen gelangt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Jun

2013

Jedes 7. Ferkel der Welt wird mit Medikamenten der Serumwerk Bernburg AG behandelt

Bereits zum 14. Mal trafen sich am Wochenende Veterinärmediziner aus ganz Deutschland zu einem Kolloquium in Bernburg. Anliegen des Kolloquiums war es, eine praxisbezogene Brücke zwischen Wissenschaft und der Veterinärmedizin zu schlagen. Hochkarätige Wissenschaftler aus ganz Deutschland erörterten den angereisten Veterinärmedizinern die Gebärparese (Milchfieber oder auch Kälberfieber) sowie die Schmerzbehandlung mit Medikamenten  im Nutztierbereich und deren Wirkung. Die Gebärparese ist eine Krankheit bei Säugetieren, welche u. a. durch einen verminderten Calciumgehalt des Blutserums verursacht wird. Aber auch  wissenschaftliche Untersuchungen zur Schmerzbehandlung waren Thema des Tages. So findet noch heute die Ferkelkastration oft ohne Betäubung statt. Die Serumwerk Bernburg AG stellt hier ein breites Sortiment an Schmerzmitteln bereit. Deshalb ist es wichtig, dass Wissenschaftler das Wissen und die Ergebnisse zahlreicher Untersuchungen an die Ärzte bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

05

Jun

2013

Serumwerk Bernburg spendet 3.000 € für Hochwasseropfer in Bernburg

Die Serumwerk Bernburg AG ist sehr an guten Kontakten und einer intensiven Zusammenarbeit mit ihren Kunden interessiert. Aus diesem Grund ist es zu einer schönen Tradition geworden, in regelmäßigen Abständen Tierärzte und Tierärztinnen zu einer wissenschaftlichen Arbeitstagung einzuladen. In diesem Jahr findet dieses Veterinärsymposium zum 14.Mal statt. Zirka 150 Veterinäre aus ganz Deutschland und dem Ausland sind dazu eingeladen. Namhafte Referenten aus den Universitäten in Berlin, Leipzig und München werden u.a. zu Themen der Schmerzbehandlung bei Rindern und Schweinen sprechen. Wie bei jeder dieser Weiterbildungsveranstaltungen wird auch dieses Jahr eine feierliche Abendveranstaltung den Abschluss bilden, bei der es vor allem darum geht, im entspannten Rahmen Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Die aktuelle Hochwassersituation hat den Vorstand und die Führungskräfte der Serumwerk Bernburg AG dazu bewogen, die vorgesehenen finanziellen Aufwendungen für die kulturelle Umrahmung der Abendveranstaltung deutlich zu reduzieren und z.B. auf ein geplantes Höhenfeuerwerk zu verzichten.

mehr lesen 5 Kommentare

So

03

Mär

2013

Traditionsfeier Serumwerk AG Bernburg

Schon traditionell wird alljährlich im Serumwerk Bernburg gefeiert. Eine Betriebsfeier für alle Mitarbeiter als Dankeschön, bei der auch alle Partner und ehemaligen Mitarbeiter eingeladen sind. Dr. Helge Fänger, Vorstand der Serumwerk AG: "Wer hart arbeitet, muss auch hart feiern".  Einmal im Jahr sind alle Angestellten zu einem besonderen Highlight geladen, neben Buffet und Tanz gilt die Betriebsfeier als Ansporn für die rund 250 Mitarbeiter.   

Die Vorstände der  Dr. Helge Fänger und Hr. Schlegel begrüßten die Gäste, viele davon bereits in der dritten Generation. Im Verbund mit dem Aufsichtsrat bedankten sich die Vorstände bei ehemaligen Mitarbeiter und den Angestellten. Das Serumwerk verjüngt sich zusehend, besteht das Unternehmen doch bereits seit 1954, damals noch als VEB Serumwerk Bernburg. 1992 wurde das Unternehmen Aktiengesellschaft und exportiert heute weltweit Pharmazeutika, med in Germany. Im nächsten Jahr feiert die Serumwerk Bernburg AG schließlich ihr 60. Jubiläum.  

mehr lesen 0 Kommentare