So

16

Aug

2015

Der weltweit erste Hindernislauf im dunkeln

Man sah sie tatsächlich nicht heulen – ganz im Gegenteil: Auf dem Festival-Gelände in Ferropolis wurde heute eine 20 Kilometer lange Schlammparty über Hindernisse gefeiert. 2.500 Läufer stellten sich heute der ganz besonderen Herausforderung eines Fisherman’s Friend StrongmanRuns. Erstmalig ging beim stärksten Lauf aller Zeiten das Licht aus: Statt Sonne beleuchten Flutlichter, Feuerwerk und die Illumination der beeindruckenden Baggerkulisse die Strecke. Statt sommerlichem Vogelgezwitscher, motivierten treibende Beats die Läufer über die Hindernisse. Es war der weltweit erste Hindernislauf bei Nacht! Bis auf Tageslicht mangelte es dem Lauf an nichts, was ihn von einem klassischen Fisherman’s Friend StrongmanRun unterscheiden könnte: Eine Halbmarathon-Distanz teilte sich in zwei Runden á 11 Kilometer mit jeweils 15 Hindernissen. 

mehr lesen

So

09

Aug

2015

Erste Hindernislauf bei Nacht in Ferropolis

Nach dem glorreichen Auftakt des stärksten Laufs aller Zeiten im vergangenen Jahr in Ferropolis wird am 15. August noch einer drauf gelegt. Unter dem Motto "Nachts sieht dich keiner heulen" findet dann der weltweit erste Hindernislauf Fisherman´s Friend StrongmanRun im Dunkeln statt. Anstelle von Sonne beleuchten Flutlichter, Feuerwerk und die Illumination der beeindruckenden Baggerkulisse die Strecke. Statt sommerlichem Vogelgezwitscher, motivieren treibende Beats die Läufer über die Hindernisse. Auf einer Halbmarathon-Distanz muss gekrabbelt, geschwommen, gerutscht, geklettert, gekrochen... und natürlich gelaufen werden.


Um an Ruhm und Ehre zu gelangen, geht es über Strohballen, Übersee-Container, Netze, durch Wasser und extrem viel Schlamm. Das Gelände der legendären Festivals "Melt" und "Splash", zwischen Berlin und Leipzig, bietet perfekte Voraussetzungen für die einmalige Atmosphäre des Fisherman's Friend StrongmanRuns. 

mehr lesen

So

31

Aug

2014

So Stark war Deutschland Fisherman's Friend Strongmanrun 2014 FERROPOLIS

Sommer, Sonne, StrongmanRun – die Premiere des "kleinen Bruder" des weltgrößten Hindernislaufs zog knapp 2.000 Läufer vor die imposante Baggerkulisse in Sachsen-Anhalt. Bei strahlendem Wetter fieberten die Läufer jeder Menge Schlamm, Wasser, Stroh und Stromschlägen entgegen. Wie einzigartig die Stimmung beim Fisherman's Friend StrongmanRun ist, sieht man hier. Um Punkt 12 Uhr fiel der Startschuss für die Premiere des stärksten Laufs aller Zeiten in Ferropolis! Die mutigen StrongmanRunner umrundeten zwei Mal einen 11,5 Kilometer langen Parcours, auf dem sich 15 spektakuläre Hindernisse verteilten. Nicht umsonst fand der zweite Teil des deutschen Fisherman's Friend StrongmanRun auf dem legendären Festival-Gelände von Ferropolis statt. Inmitten von Musik-Live-Acts, Camping am See und jeder Menge Sommerstimmung wurde ein Halbmarathon mit Hindernissen gelaufen. Diese wurden ihren Namen "The Great Slamm", "Schlammbock", "Knock-Out" und "Alcatraz" mehr als gerecht! 

mehr lesen

Fr

22

Aug

2014

1. FISHERMAN’S FRIEND STRONGMANRUN FERROPOLIS

Weil einer nicht genug ist: Am 30. August 2014 wird erstmalig ein zweiter Fishermanʼs Friend StrongmanRun in Deutschland stattfinden! Das Original aller Hindernisläufe hat bereits so hohen Kultstatus erreicht, dass selbst die weltbekannte Rennstrecke in der Eifel nicht mehr reicht. Austragungsort ist die „Stadt aus Eisen“ – Ferropolis. Auf dem legendären Event-Gelände (u.a. Melt Festival) erlebt man den spektakulären Hindernislauf in Festivalstimmung. Der Fishermanʼs Friend StrongmanRun Ferropolis wird einen ganz eigenen Charakter erhalten. Mit Musik-Live-Acts, Camping, Sonnenbaden und Schwimmen im See wird der neue Lauf der Fishermanʼs Friend StrongmanRun Reihe zu einem einzigartigen Sommererlebnis für 6.000 Läufer und Tausende von Zuschauern. Der Fisherman's Friend StrongmanRun bietet die ultimative Abwechslung! Mittlerweile schon im siebten Jahr findet der Fisherman's Friend StrongmanRun sehr erfolgreich am Nürburgring statt. 

mehr lesen

Mo

12

Mai

2014

Stärkster Hindernislauf, der 8. Fisherman's Friend StrongmanRun

13.000 Anmeldungen! 11.906 mutige Läufer, trauten sich bei nieselndem Regen und erfrischenden 10 Grad in die Startaufstellung des weltgrößten Hindernislaufs, des 8. Fisherman's Friend StrongmanRun. Vor ihnen warteten 24 lange Kilometer, 1.300 Höhenmeter und 34 imposante Hindernisse. Um offiziell ins Ziel zu gelangen, musste der Parcours zwei Mal umrundet werden. Eine großartige Countdown-Show heizte das Starterfeld bereits eine Stunde vor dem Rennen so richtig ein, bis um 13 Uhr der langersehnte und gleichzeitig gefürchtete Startschuss zum stärksten Lauf aller Zeiten fiel! Nie zuvor gab es weltweit mehr Anmeldungen – nie zuvor gingen mehr Läufer bei einem Hindernislauf an den Start. Damit definierte der stärkste Lauf aller Zeiten die Maßstäbe wieder neu! Als Fisherman’s Friend den StrongmanRun 2007 das erste Mal veranstaltete, konnte niemand vorhersagen, dass die Fans der Marke damit die neue Laufkategorie des Hindernislaufens schaffen würden. Viele hundert ähnliche Events schossen seitdem aus dem Boden. Wer noch nicht weiß, wie einzigartig die Stimmung beim Fisherman's Friend StrongmanRun ist, kann sich hier davon überzeugen. Doch besser noch, man sieht es selbst!

 

mehr lesen