Di

07

Mär

2017

Bei Aschersleben wird die Fahrbahn der „Nordharzautobahn“ erneuert

Gestern (06.03.) sind Bauarbeiten an der Bundesstraße (B) 6 angelaufen. Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Behinderungen einstellen.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

03

Mär

2017

Neundorfer Straße in Staßfurt wird weiter ausgebaut

Am Montag (06.03.) beginnen in Staßfurt (Salzlandkreis) die Arbeiten zum grundhaften Ausbau eines weiteren Abschnitts der Neundorfer Straße.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

03

Feb

2017

Aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Jan

2017

Vollsperrung der BAB 9 südlich von Dessau

Autofahrer auf der A 9 müssen sich dieses Wochenende auf Behinderungen einstellen. In der Nacht von Sonnabend (21.01, ab 22 Uhr) auf Sonntag (22.01., bis ca. 6 Uhr) werden beide Richtungsfahrbahnen zwischen den Anschlussstellen (AS) Dessau-Süd und Bitterfeld-Wolfen für voraussichtlich acht Stunden gesperrt.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

16

Dez

2016

Aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Dez

2016

Neue Regeln für Tempo 30, die Rettungsgasse und den Radverkehr

Die seit heute gültigen Änderungen in der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) umfassen neue Regeln für die leichtere Anordnung von Tempo 30, genauere Vorgaben für Rettungsgassen auf Autobahnen und mehrspurigen Außerortsstraßen und den Radverkehr.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

09

Dez

2016

Aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes- , Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

09

Dez

2016

Straßenbaumaßnahme bei Sandersleben beendet

Verkehrsminister Webel: Erster Abschnitt der Straßenbaumaßnahme bei Sandersleben beendet


mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Dez

2016

Straßen- und Autobahnmeistereien für Winter gerüstet

„Exakt 334 Räum- und Streufahrzeuge sind einsatzbereit, um die Straßen in unserem Land schnee- und eisfrei zu halten“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel in Magdeburg.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

05

Dez

2016

Bauarbeiten an A 9 zwischen Halle und Dessau beendet

Nach einer Bauzeit von knapp acht Monaten wird im Laufe des Montagvormittags (05.12.) die umfangreich sanierte A 9-Richtungsfahrbahn (RF) Berlin zwischen den Anschlussstellen (AS) Halle und Dessau-Süd wieder für den Verkehr freigegeben.


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

03

Dez

2016

Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes

 

-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

25

Nov

2016

Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreises

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

21

Nov

2016

Pkw-Unfälle: Jeder fünfte Getötete nicht angeschnallt

(Foto: molotok743 – Fotolia, Montage: DVR)
(Foto: molotok743 – Fotolia, Montage: DVR)

Über ein Fünftel der bei Straßenverkehrsunfällen in Deutschland getöteten Pkw-Insassen war 2015 laut Umfrage des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) nicht angeschnallt.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

18

Nov

2016

Aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

11

Nov

2016

Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

05

Nov

2016

Neue Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

28

Okt

2016

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

21

Okt

2016

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

14

Okt

2016

Aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-,  Landes - und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

10

Okt

2016

Aktuelle Umleitungen und Straßensperrungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

10

Okt

2016

Geänderte Umleitung reduziert Verkehr in Belleben

Verkehrsaufkommen in Belleben (Salzlandkreis) wird halbiert, denn aus Richtung Siersleben können die Autos über einen Wirtschaftsweg (zur L 152 Knoten Roda nach Alsleben) geführt werden, der eigens dafür ertüchtigt wurde.


mehr lesen 0 Kommentare

So

02

Okt

2016

Aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Sep

2016

Weitere wichtige Straßenbauvorhaben in Sachsen-Anhalt

Verkehrsminister Webel: Weitere wichtige Straßenbauvorhaben in Sachsen-Anhalt weit oben auf Liste des Bundesverkehrsministers


mehr lesen 0 Kommentare

So

18

Sep

2016

Bauarbeiten an „Nordharzautobahn“ zwischen Güsten und Ilberstedt

Am Montag (19.09.) beginnen an der Bundesstraße (B) 6 zwischen den Anschlussstellen Güsten und Ilberstedt Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahndecke.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

09

Sep

2016

Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

09

Sep

2016

Autobahnsanierung zwischen Plötzkau und Könnern vorfristig beendet

Drei Wochen früher als ursprünglich geplant, kann heute (09.09.), voraussichtlich gegen Mittag, die A 14-Richtungsfahrbahn (RF) Magdeburg zwischen den Anschlussstellen Plötzkau und Könnern (Salzlandkreis) wieder für den Verkehr freigegeben werden.


mehr lesen 0 Kommentare

Do

01

Sep

2016

Autobahnzubringer von Calbe nach Förderstedt ab Montag voll gesperrt

Während der Sanierungsarbeiten ist die L 63 voll gesperrt. Die weiträumig ausgeschilderte Umleitung führt über Brumby und Neugattersleben. Um den Anlieger- und Schulbusverkehr in Förderstedt und Üllnitz weitestgehend zu gewährleisten, wird die Baustrecke in drei Abschnitte unterteilt.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

31

Aug

2016

Neue Kfz-Regionalklassen 2017 Sachsen-Anhalt: Weiterhin niedrige Regionalklassen

Für die Autofahrer in Sachsen-Anhalt gelten auch im kommenden Jahr überwiegend niedrige Regionalklassen in der Kfz-Versicherung.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

19

Aug

2016

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

12

Aug

2016

Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

05

Aug

2016

Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes- , Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 1 Kommentare

Fr

22

Jul

2016

Schwerlasttransport 450 Tonnen auf dem Weg nach Aken

450 Tonnen Gesamtgewicht verteilt auf 30 Achsen mit einer Länge von knapp 50 Meter, gezogen von zwei Zugmaschinen.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

11

Jul

2016

Neuerungen bei der polizeilichen Unfallaufnahme

Am 12. Juli 2016 tritt für die Polizei Sachsen-Anhalt ein neuer Verkehrsunfallaufnahme-Erlass in Kraft. Die bisherigen Bestimmungen wurden in den zurückliegenden Monaten einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen und angepasst.


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

09

Jul

2016

Landesstraße bei Sandersleben wird umfangreich ausgebaut

Ab Montag (11.07.) wird an der Landesstraße (L) 72 bei Sandersleben im Landkreis Mansfeld-Südharz gebaut.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

08

Jul

2016

Aktuelle Straßensperrungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes -, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

06

Jul

2016

Landrat Markus Bauer kämpft für ÖPNV

„Die Bahnstrecke zwischen Kreis- und Landeshauptstadt muss Bürgeranliegen sein“, sagt Landrat Markus Bauer, der sich für den Ausbau der Infrastruktur einsetzt.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

24

Jun

2016

Anschlussstellen an „Nordharzautobahn“ werden saniert

Am Montag (27.06.) beginnen die Arbeiten an den AS Aschersleben-West, Quedlinburg-Ost und Thale.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

21

Jun

2016

LKW Unfall in Bernburg zusammen, Straße für Stunden gesperrt

Gestern Abend ereignete sich in der Dessauer Straße im Kurvenbereich vor dem Abzweig Latdorf in Richtung B6n ein schwerer LKW Unfall‬. Hier gerieten zwei LKW aneinander, wobei einer der Fahrer eingeklemmt, aber nicht lebensbedrohlich verletzt wurde.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

07

Jun

2016

Bau der Ortsumgehung Calbe geht planmäßig in die nächste Etappe

Heute wurde der erste Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt der künftigen Ortsumfahrung Calbe-Süd (Salzlandkreis) im Zuge der Landesstraße (L) 63 gesetzt.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

03

Jun

2016

Güterbahnhöfe auf Bahn-Streichliste für Mobilitätspreis nominiert

Seit Ende Mai läuft der Wettbewerb zu Deutschen Mobilitätspreis unter dem diesjährigen Motto „Innovationen für eine mobile Gesellschaft“. Bis zum 3. Juli 2016 können deutschlandweit Unternehmen, Verein oder Forschungsinstitutionen unter www.deutscher-mobilitätspreis.de am Wettbewerb teilnehmen.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

03

Jun

2016

Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

03

Jun

2016

Bahnübergang zwischen Strenznaundorf und Alsleben ab sofort gesperrt

Aus Sicherheitsgründen ist es zwingend erforderlich, den Bahnübergang zwischen Strenznaundorf und Alsleben (K2111) ab sofort zu sperren.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

03

Jun

2016

Rund 650.000 Euro für Fahrbahnsanierung an der Bundesstraße 246a

Am Montag (06.06.) beginnen im Salzlandkreis planmäßige Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung an der Bundesstraße (B) 246a zwischen der A 14-Anschlussstelle Schönebeck und der Kreuzung mit der Landesstraße (L) 50 (ehem. B 71 „Gasthaus Tanne“).


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

30

Mai

2016

Kreisverkehr in Bernburg öffnet Freitag

Nach einer vierwöchigen Sanierungsphase soll am Freitag der Kreisverkehr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Kosten für die Sanierungsarbeiten betragen rund 142.000 Euro.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

20

Mai

2016

Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

20

Mai

2016

Kreisverkehr als Hünengrab in Bernburg

Die Firma Galabau Schiwek aus Beesenlaublingen hat den Auftrag für die Neugestaltung des Kreisverkehrs in Neuborna erhalten. Mit Baggern und viel Handarbeit entsteht hier ein Hünengrab wie zwischen Gerbitz und Latdorf.


mehr lesen 1 Kommentare

Fr

20

Mai

2016

Sanierungsarbeiten an A 2-Anschlussstelle werden planmäßig fortgesetzt

Am Montag (23.05.) werden im Zuge der laufenden Arbeiten an der A 2-Anschlussstelle (AS) Magdeburg-Zentrum – für rund eine Million Euro erhalten alle Fahrbahnen der viel befahrenen AS eine neue Asphaltdecke – die Verkehrsführungen geändert.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

18

Mai

2016

Planmäßige Sanierungsarbeiten an der A 14 bei Halle laufen an

Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. Besonders freitags – vor allem an den Nachmittagen – und zu Wochenbeginn ist an der Baustelle mit Rückstaus zu rechnen.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

09

Mai

2016

Kreisverkehr in Bernburg für 4 Wochen gesperrt

Vollsperrung wegen Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Louis-Braille-Platz, L 50 in Bernburg


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

09

Mai

2016

Salzlandkreis kämpft für Straßenbauprojekte

Im Entwurf des Bundesverkehrswegeplan 2030 nur ein Projekt im Salzlandkreis berücksichtigt


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Mai

2016

Weitere planmäßige Sanierungsarbeiten beginnen

Am Montag (02.05.) beginnen an der A 9 sowie an der B 6n weitere planmäßige Arbeiten zur Fahrbahnsanierung. Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Behinderungen einstellen.


mehr lesen 0 Kommentare

Do

21

Apr

2016

Messstellen Blitz-Marathon 2016 Sachsen-Anhalt

Anlässlich des 4. bundesweiten und europaweiten Blitz-Marathons wird auch Sachsen-Anhalt teil nehmen. Die Polizei des Salzlandkreises beteiligt sich am Donnerstag, den 21. April zwischen 06:00 und 24:00 Uhr am Blitzermarathon.


mehr lesen 3 Kommentare

Mi

13

Apr

2016

Für 20 Euro mit dem Fernbus an die Ostsee

Der Marktführer auf dem deutschen Fernbusmarkt ist auch im Urlaub die erste Wahl.

Ab Bernburg >>Berlin 9€, München 28€, Rostock20€, Soltau 26€, Timmendorfer Strand 26€, Bergen 24€, 28€, Amsterdam 38€, Paris 48€.


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

08

Apr

2016

Ab Montag Bahnübergang in Bernburg Roschwitz gesperrt

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)
Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)

 


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

01

Apr

2016

Planmäßige Bauarbeiten an Sachsen-Anhalts Autobahnen und an der B 6n

Am Montag (04.04.) beginnen an Abschnitten der A 14 und der „Nordharzautobahn“ B 6n die ersten Vorbereitungen für die in diesem Jahr geplanten Sanierungsarbeiten.

A14, zwischen den AS Könnern und Plötzkau - Richtungsfahrbahn (RF) Magdeburg

A 2-AS Magdeburg-Zentrum - Auf- und Abfahrten teilweise voll gesperrt

A 2, zwischen der AS Alleringersleben und der Landesgrenze zu Niedersachsen

B6n zwischen den AS Blankenburg-Zentrum und Wernigerode-Zentrum


mehr lesen 0 Kommentare

Do

24

Mär

2016

145 Verkehrstote - Unfallbilanz 2015 Sachsen-Anhalt

Verkehrsunfallbilanz 2015 Sachsen-Anhalt

 

• 74.376 Verkehrsunfälle

• 8.213 Verkehrsunfälle mit Personenschaden

• 145 getötete Personen


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

23

Mär

2016

Weitere Abschnitte an Sachsen-Anhalts Autobahnen werden 2016 umfassend saniert

Schwerpunkt sind insgesamt fünf Abschnitte der A 9 und A 14 sowie der A 38, wo in diesem Jahr auf einer Länge von weiteren, zusammen knapp 32 Kilometern (Richtungsfahrbahn = RF) die Schäden der Alkali-Kieselsäure-Reaktion (AKR) grundhaft beseitigt, aber auch Asphaltfahrbahnen (A 38) komplett erneuert werden.


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

21

Mär

2016

Parkraumkonzept für Bernburg beschlossen

Schritt für Schritt soll bis 2020 das Parkraumkonzept in Bernburg optimiert werden. Einzelheiten sind: Erweiterung von 40% Stellplätze auf dem Rheineplatz mit Tagestickets, Belebung der Inennstadt durch Erweiterung des Mix aus Anwohner,- und Parkscheiben, bzw. Anwohner,- und Parkautomaten Bereiche, mehr Anwohnerparkplätze, zentrumsnahe und kostenfreie Pendlerparkplätze.


mehr lesen 3 Kommentare

Fr

11

Mär

2016

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

26

Feb

2016

Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)

 

 


mehr lesen 1 Kommentare

Do

25

Feb

2016

Vollsperrung der A 14 im Bereich des Autobahnkreuzes Magdeburg

Für knapp zwei Tage – vom 27. Februar (07 Uhr) bis voraussichtlich 28. Februar (20 Uhr) – muss die A 14 zwischen dem Autobahnkreuz (AK) Magdeburg (A 2/A 14) und der Anschlussstelle (AS) Dahlenwarsleben voll gesperrt werden.


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

17

Feb

2016

Werkstatt-Tests im Auftrag von Herstellern oder Autohäusern

Die DEKRA Automobil GmbH sucht Testkunden für Werkstatt-Tests. Im Auftrag von Fahrzeugherstellern oder Autohäusern überprüft die Expertenorganisation DEKRA Automobil GmbH regelmäßig die Qualitätsstandards von Werkstätten.

 

Der Kunde wünscht sich von seiner Werkstatt im Prinzip das gleiche wie der Autohersteller von seinem Vertrags-Autohaus: erstklassigen Service und beste Qualität. Um das zu gewährleisten, beauftragen viele Hersteller – aber zunehmend auch Autohäuser selbst – die DEKRA Experten mit Werkstatt-Tests.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

12

Feb

2016

Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Neue Sperrungen/Änderungen:

 

Bernburg L65 zwischen Ortsausgang Aderstedt und Bernburg

Aderstedter Straße halbseitige Sperrung mit Ampelregelung

vom 15.02.2016 bis 01.03.2016

Grund: Baumfäll- und Rodungsarbeiten

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

05

Feb

2016

Zwei neue Abrissbaustellen ab Montag in Bernburg

Am Montag beginnen die Abrissarbeiten an zwei neuen Standorten in Bernburg. Die Baustellen sind eingerichtet und die Bagger vor Ort. Nachdem die Abrissarbeiten am Saalplatz am Donnerstag abgeschlossen wurden, steht einer der Bagger nun gerade einmal 150 Meter entfernt. Ein anderer Bagger steht im Süden Bernburgs.

 

Anfang Oktober begannen die Abrissarbeiten des ersten Teilstückes der Martin-Niemöller-Straße 12 bis 20. Mit dem Abriss verschwanden zunächst 60 Neubauwohnungen, deren Eigentümer die Wohnungsgenossenschaft Bernburg e.G. war.

mehr lesen 2 Kommentare

Fr

05

Feb

2016

Straßensperrungen und Umleitungen Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich  der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes- , Landes - und Kreisstraßen)

 

Neue Sperrungen/Änderungen:

 

Bernburg, Krumbholzstraße, K 1374 zwischen Breite Straße und Kaiplatz

Vollsperrung vom 02.02.2016 bis voraussichtlich 29.02.2016

Grund: Hausabriss

Umleitung: Platz der Jugend – Am Ziegelkolk – Ilberstedter Straße und umgekehrt

mehr lesen 0 Kommentare

Di

02

Feb

2016

Start der A14 Nordverlängerung

Mit dem Änderungsbeschluss für die Verkehrseinheit (VKE) 1.3, von Colbitz bis Dolle (Landkreis Börde), liegen jetzt die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Bau eines weiteren Abschnitts der A 14-Nordverlängerung vor. „Damit ist das vom Bundesverwaltungsgericht vorgeschriebene ergänzende Verfahren abgeschlossen“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel heute in Magdeburg bei einem Arbeitsbesuch in der Landesstraßenbaubehörde, wo ihm der Präsident des Landesverwaltungsamtes, Thomas Pleye, den Planänderungsbeschluss übergab. Dies sei ein großer Schritt mit Blick auf die Realisierung der „grünsten Autobahn Deutschlands“, betonte Webel.

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

29

Jan

2016

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreises

Neue Sperrungen/Änderungen:

 

Bernburg, Krumbholzstraße

K 1374 zwischen Breite Straße und Kaiplatz

Vollsperrung vom 02.02.2016 bis voraussichtlich 29.02.2016

Grund: Hausabriss

Umleitung: Platz der Jugend - Am Ziegelkolk - Ilberstedter Straße und umgekehrt

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

22

Jan

2016

Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierteStraßennetz (Bundes-, Landes-und Kreisstraßen)

 

Neue Sperrungen/Änderungen:

Bördeaue, OT Tarthun, Unseburger Straße, K 1301 zwischen Börnecker Weg und Friedrich-Engels-Straße

Vollsperrung vom 25.01.2016, 08.00 Uhr, bis voraussichtlich 05.02.2016

Grund: Baumfällungen

 

Umleitung:  K1301  Unseburg – L70 – Wolmirsleben – B81 – B180 – Egeln und umgekehrt

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

08

Jan

2016

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)

 

Neue Sperrungen/Änderungen:

 

Bernburg, OT Baalberge

Bernburger Straße, L 146 zwischen Kleinwirschlebener Straße und Friedhofstraße

Vollsperrung am 11.01.2016 von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Grund: Baumfällung

Umleitung: Poleyer Straße – Umgehungsstraße – Bernburger Straße und umgekehrt

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

06

Jan

2016

Unterwegs mit dem Winterräumdienst

Wir waren am Dienstagnachmittag mit dem Winterräumdienst auf der B6n zwischen Bernburg und Quedlingburg unterwegs. Die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt ist für den Winterdienst auf Bundes- und Landesstraßen zuständig. Für die Beräumung der Kreisstraßen sowie kommunaler Straßen dagegen sind die Landkreise und die jeweiligen Gemeinden selbst verantwortlich.

 

In der Autobahn- und Straßenmeisterei Plötzkau stehen für den Bereich A14 und B6n insgesamt sieben Räumfahrzeuge zur Verfügung. Zwölf Stundenschichten sind im Winter an der Tagesordnung. Früh und Abends um sieben wechseln die Männer das Fahrzeug. Geladen werden bis zu 9 Tonnen Salz und Sole um Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen zu beräumen und vor Vereisung zu schützen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

04

Jan

2016

Einsatzkräfte mit 30 Räum- und Streufahrzeuge im Einsatz

Die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt, Regionalbereich West ist auf den Wintereinbruch gut vorbereitet. Es stehen mehr als 90 Mitarbeiter, 30 Räum- und Streufahrzeuge bereit, um Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen zu beräumen und vor Vereisung zu schützen. Darüber hinaus sind in den Depots 4.000 Tonnen Streusalz und 160 Tonnen Sole eingelagert und auf einer Länge von über 12 Kilometern bereits Schneezäune aufgestellt wurden.

 

Die durch die Landesstraßenbaubehörde, Regionalbereich West im Salzlandkreis zu betreuende Netzlänge beträgt rund 180 km Bundesstraßen und 420 km Landesstraßen. Die rund 70 km Autobahn werden vom Regionalbereich Süd betreut. Die Meistereien der Landesstraßenbaubehörde haben das Straßennetz der Bundes- und Landesstraßen in sogenannte Räum- und Streurouten aufgeteilt.

mehr lesen 3 Kommentare

Sa

02

Jan

2016

Straßen- und Autobahnmeistereien für Wintereinbruch gerüstet

Die Straßenbauverwaltung von Sachsen-Anhalt ist für den Wintereinbruch gerüstet und hat die Einsatzfahrzeuge mit Streugeräten und Schneepflügen ausgestattet. Bei Bedarf stehen insgesamt mehr als 500 Mitarbeiter bereit. Darin eingeschlossen sind speziell für den Winterdienst eingestellte Einsatzkräfte. Exakt 328 Räum- und Streufahrzeuge stünden zur Verfügung um Autobahnen, Bundes- und Landes- sowie einen Teil der Kreisstraßen zu beräumen und vor Vereisung zu schützen. Darüber hinaus unterstützten geeignete Fremdfirmen die Meistereien bei ihrer Arbeit, teilte der Minister mit.

 

In den Hallen und Silos der Straßen- und Autobahnmeistereien sind nach Webels Worten rund 73.000 Tonnen Streusalz und knapp 1.500 Tonnen Sole eingelagert. Schneezäune werden in den kommenden Wochen auf einer Länge von mehr als 140 Kilometern aufgestellt. Trotz all dieser Vorkehrungen könne jedoch bei flächendeckender Schnee- und Eisglätte nicht immer und überall gleichzeitig geräumt und gestreut werden, gab Webel zu bedenken.

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

21

Dez

2015

Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 2 mit vier schwer verletzten Personen

Am 19.12.2015, um 09:05 Uhr, ereignete sich auf der Bundesautobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover ein schwerer Verkehrsunfall. Auf Höhe des Autobahnkilometer 74, Landkreis Jerichower Land, Burg, befuhr ein 36-jähriger Deutscher mit seinem PKW die linke, von drei Fahrspuren. Aus unbekannten Gründen übersah er einen LKW mit Schilderwagen der Autobahnmeisterei Theeßen und fuhr anscheinend ungebremst gegen diesen. Der LKW mit Schilderwagen stand zu dem Zeitpunkt auf der linken Fahrspur, da in der Mittelleitplanke Astschnittarbeiten durchgeführt wurden. Auf dem Standstreifen stand 500m vor dem LKW ein sogenannter Vorwarner welcher die Sperrung ankündigte. 

 

Durch den Unfall wurde der 36-jährige Fahrzeugführer in seinem PKW eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Möser aus seinem Fahrzeug befreit werden. Die 31-jährige Beifahrerin, ein vierjähriges und ein einjähriges Kind wurden bei dem Unfall ebenfalls schwer verletzt. Alle vier Insassen wurden in Krankenhäuser in Magdeburg mit dem Rettungswagen gebracht.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

18

Dez

2015

Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes - und Kreisstraßen)

 

Folgende Sperrungen bleiben bestehen:

Salzlandkreis, L 228 zwischen Westdorf und Welbsleben

Vollsperrung vom 09.11.2015 bis voraussichtlich 18.12.2015, verlängert bis 31.01.2016

Grund: Straßenbauarbeiten Umleitung: Ermslebener Straße – Zollberg – Hinter dem Zoll – Geschwister-Scholl-Straße - Herrenbreite - Bahnhofstraße - Heinrichstraße - Steinbrücke - Eislebener Straße - B 180 - Quenstedt - Welbsleben und umgekehrt

mehr lesen 0 Kommentare

Do

10

Dez

2015

Freie Fahrt auf der A 14 zwischen Bernburg und Könnern

Innerhalb der nächsten Woche werden sämtliche Arbeiten an der A 14 zwischen den Anschlussstellen Bernburg und Könnern beendet. „Die Autobahnen sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Damit diese Trassen auch künftig sicher und belastbar sind, muss regelmäßig in ihre Unterhaltung investiert werden“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas We-bel und bat die Autofahrer noch einmal um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen in den zurückliegenden Monaten.


Alle Beteiligten hätten hier Großes geleistet, um die erforderliche Sanierungsmaßnahme bei Aufrechterhaltung des Verkehrs planmäßig und damit rechtzeitig vor Einbruch des Winters zum Abschluss zu bringen.


Bereits ab morgen (Freitag, 11.12.) Vormittag ist die Richtungsfahrbahn Dresden uneingeschränkt befahrbar.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

04

Dez

2015

Baustart L50 Bodebrücke Neugattersleben im Frühjahr

Der Abriss der maroden Bode Brücke in Neugattersleben ist ab Frühjahr 2016 geplant. Das teilte die Landesstraßenbaubehörde als Auftraggeber der umfangreichen Bauarbeiten mit. Die Bauarbeiten für Abriss und Neubau der Brücke am Ortseingang von Neugattersleben werden vorraussichtlich  über ein Jahr dauern. Solange ist dann auch die L50 in diesem Bereich für den Verkehr voll gesperrt. Eine Ersatzbrücke während der Bauzeit wird es nicht geben, teilte die Behörde mit. Grund hierfür ist der zu schützende Naturraum der Bode und ihrer Altarme. Der Bereich gilt als „ökologisch sensiblen Bereich“, genau deshalb muss eine weiträumige Umleitung erfolgen.


An gleicher Stelle wird nach dem Abriss eine neue Brücke entstehen, der Baustart kann je nach Wetter im März, aber auch erst im Mai erfolgen. Die vorausichtlichen Kosten betragen 3,2 Mio. Euro, finanziert von der Hochwasserhilfe des Landes Sachsen-Anhalt. Anfang des nächsten Jahres sollen werden die einzelnen Bauleistungen ausgeschrieben und an Firmen vergeben.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

04

Dez

2015

Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Zuständigkeitsbereich der unteren Straßenverkehrsbehörde des Salzlandkreises für das klassifizierte Straßennetz (Bundes-, Landes- und Kreisstraßen)

 

Neue Sperrungen/Änderungen:

 

Salzlandkreis, K 1372

Zwischen Groß Schierstedt und Klein Schierstedt

Vollsperrung

am 09.12.2015, 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Grund: Kranaufstellung zur Aufstellung einer Trafostation

Umleitung: von Giersleben über die Bahnhofstraße – Hecklinger Straße – K 1373 – K 1374 – Aschersleben und umgekehrt

mehr lesen 1 Kommentare

Do

03

Dez

2015

Salzlandkreis vom Bundesverkehrsministerium ausgezeichnet

V.l.n.r.: Staatssekretär Rainer Bomba, Fachbereichsleiterin Karin Pfeiffer, Fachdienstleiter Tilo Wechselberger, Landrat Markus Bauer

Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, zeichnete am Dienstag den Salzlandkreis für das Konzept zur langfristigen Sicherung von Versorgung und Mobilität der Bürger aus. Bundesweit haben 91 Regionen am Wettbewerb teilgenommen. Insgesamt 18 Regionen konnten überzeugen. Der Salzlandkreis ist als einziger Landkreis in Sachsen Anhalt dabei. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert nun die Umsetzung der Ideen aus dem Salzlandkreis mit bis zu 500.000 Euro. Davon können bis zu 100.000 Euro für investive Maßnahmen ausgegeben werden.

 

Durch den Ausbau von Verkehrs- und digitaler Infrastruktur soll die Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse im ländlichen Raum garantiert werden. Landrat Markus Bauer ist stolz über diese Auszeichnung, die die kreative und effiziente Arbeit der Landkreisverwaltung belege. „Der ländliche Raum wird vernetzt“. Das bedeute die Wertschätzung von Investitionen der älteren Generation und dass das Leben auf dem Land an Attraktivität gewinne, so Markus Bauer zur Ehrung in Berlin.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

02

Dez

2015

In drei Jahren rollt der Verkehr auf der „Nordharzautobahn“ bis zur A 9

Am Montag begannen die Bauarbeiten für den letzten Abschnitt der Bundesstraße (B) 6n bis zum Anschluss an die A 9. „Wenn diese Lücke in drei Jahren geschlossen ist, beträgt die Fahrzeit von Goslar in Niedersachen bis zur A 9 in Sachsen-Anhalt nur noch anderthalb Stunden“, sagte Landesverkehrsminister Thomas Webel Montag in Thurland (Landkreis Anhalt-Bitterfeld), wo er gemeinsam mit dem Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, den symbolischen ersten Spatenstich gesetzt hat. Mit dem Baustart werde eine weitere wichtige Etappe beim Weiterbau eines der herausragenden Verkehrsprojekte Sachsen-Anhalts in Angriff genommen, betonte Webel. Anwohner und Verkehrsteilnehmer profitierten gleichermaßen davon, dass mittlerweile viele Orte entlang dieser wichtigen Verkehrsader vom Durchgangsverkehr entlastet, dabei aber immer besser an das überregionale Straßennetz angebunden wurden. „Die B 6n hat als bedeutende West-Ost-Querverbindung bereits enorm zur weiteren wirtschaftlichen Entwicklung der umliegenden Regionen beigetragen“, fügte er hinzu.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

30

Nov

2015

Verkehrsminister Webel: Kreisstraße bei Bernburg komplett fertig gestellt

Heute wurde in Peißen (Salzlandkreis) der Kreisverkehr „Krakauer Berg“ für den Verkehr freigegeben. Damit werde das Gesamtvorhaben zur Schaffung einer „Ausweichstrecke“ für die Landesstraße 50 nach einer Bauzeit von knapp zweieinhalb Jahren abgeschlossen, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel heute bei der Verkehrsfreigabe. Die Maßnahme sei erforderlich gewesen, nachdem die Landesstraße L 50 (ehemals B 71) nach einem Großtagebruch unpassierbar geworden war. „Die beteiligten Partner haben hier Großes geleistet, um das Verkehrsproblem so schnell wie möglich zu lösen“, betonte der Minister.

 

Nach Webels Worten sind insgesamt knapp fünfeinhalb Millionen Euro in das Vorhaben investiert worden. Davon hat das Land allein mehr als 3,7 Millionen Euro nach dem Entflechtungsgesetz beigesteuert.

mehr lesen 4 Kommentare

Fr

27

Nov

2015

Wichtige Straßensperrungen und Umleitungen im Salzlandkreis

Calbe (Saale), Brückenstraße, L 63, incl. Kreuzungsbereich Nienburger Str.

Vollsperrung der Brückenstraße

vom 01.12.2015, ca. 09:30 Uhr, bis max. 15.12.2015

Grund: Asphaltierungsarbeiten

Umleitung: Calbe – L 65 – Nienburg – L 73 – L 64 – Gerbitz – L 64 – Patzetz und zurück

halbseitige Sperrung mittels Ampelanlage sowie Sperrung für Fahrzeuge über  3,5 t in der Brückenstraße

mit Aufhebung der Vollsperrung bis zum 18.12.2015


Grund: Straßenbauarbeiten

Umleitung für Fahrzeuge über 3,5 t: L 63 – AS Calbe – BAB 14 – AS Bernburg – B 6n – Köthen – B 187a – Aken und zurück

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Nov

2015

1,2 Mio Euro in Fahrbahnerneuerung Könnern und Nelben Gnölbzig Alsleben

Noch rechtzeitig vor Einbruch des Winters werden ab Donnerstag (05.11.) die Fahrbahnen der Landesstraßen (L) 144, Nordspange Könnern und der L 153, Neleben-Gnölbzig-Alsleben im Salzlandkreis umfassend instandgesetzt. „Die Baumaßnahme ist erforderlich, um auch künftig die Belastbarkeit und Sicherheit der vielbefahrenen Straßen zu gewährleisten“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel vor dem Baubeginn.


Nicht zuletzt auch mit Blick auf die bevorstehende Winterperiode würden durch die rechtzeitige Unterhaltungsmaßnahme weitere Fahrbahnschäden vermieden, deren Beseitigung dann weitaus teurer ausfiele, erklärte der Minister. Nach Auskunft von Webel investiert das Land rund 1,2 Millionen Euro in die Straßensanierung. Von dem Geld werden die alten Trag-, Binder und Deckschichten auf beiden Streckenabschnitten auf einer Gesamtlänge von knapp acht Kilometern abgefräst und durch neue ersetzt.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

31

Okt

2015

Schwerlasttransport quält sich durch Aderstedt

Heute sind mal wieder Schwerlasttransporter durch den Salzlandkreis gefahren. So wie hier in Aderstedt wurde es in den Kurven richtig eng. Die vier Schwerlasttransporte hatten sich am Samstag Mittag bereits durch Bernburg gequält, teils mit erheblichen Verkehrsbehinderungen.


Auf den Sonderfahrzeugen waren Silo-Teile mit einem Einzelgewicht von 75 t. Die Breite und Höhe der Ladung belief sich auf ca. 6 Meter.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Okt

2015

Zweitägige Vollsperrung der B 6n-Ortsumfahrung Köthen

Am kommenden Wochenende, voraussichtlich in der Zeit von Freitag, den 23.10., 21 Uhr bis Sonntag, den 25.10, 19 Uhr, muss die Ortsumgehung Köthen im Zuge der Bundesstraße (B) 6n voll gesperrt werden. Kraftfahrer müssen sich auf Behinderungen einstellen. Grund für die Vollsperrung sind notwendige Stabilisierungsarbeiten an der Brücke über die Bahnstrecke Magdeburg-Leipzig.

 

Messungen an den sogenannten Hängerstäben im Bogenbereich der Brücke haben ergeben, dass hier unerwartet starke Schwingungen auftreten, die der Bauwerkskonstruktion auf lange Sicht schaden würden. Um dem entgegenzuwirken und diese Schwingungen zu dämpfen, werden für rund 50.000 Euro zusätzliche Seilverspannungen an den Hängern montiert.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

01

Okt

2015

Mehr als eine Million Euro für Straßenausbau in Aderstedt

Das Land Sachsen-Anhalt investiert rund 1,06 Millionen Euro in den grundhaften Ausbau der Landesstraße (L) 65 zwischen Aderstedt und Bernburg (Salzlandkreis). „Gleich Anfang nächsten Jahres wird damit begonnen, den Zustand der Straße bau- und verkehrstechnisch an heute geltende Standards anzupassen“, erklärte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel heute in Magdeburg.

 

„Neben dem Ausbau der großen Trassen muss auch das nachgeordnete Straßennetz des Landes für die künftigen Anforderungen ertüchtigt werden“, fügte er hinzu. So sollen auf dem 810 Meter langen und 6,50 Meter breiten Straßenabschnitt Krümmen begradigt und parallel zur Fahrbahn ein gemeinsamer Rad-/ Gehweg errichtet werden. Dadurch sei die Straße künftig für alle Verkehrsteilnehmer deutlich sicherer passierbar, betonte Webel.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

03

Sep

2015

Straßensanierung in Nienburg und Unseburg

Ab Montag (7.9.) werden in Nienburg und Unseburg (Salzlandkreis) die Ortsdurchfahrten instandgesetzt. „Die vielbefahrenen Landesstraßen sind täglich großen Belastungen ausgesetzt und müssen stets hohen Anforderungen an die Verkehrssicherheit gerecht werden“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel vor Beginn der Bauarbeiten.

 

Die regelmäßige Unterhaltung des Straßennetzes sei deshalb unerlässlich und habe Vorrang beim Einsatz der knappen Mittel, fügte Webel hinzu. Zugleich bat er Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die damit verbundenen mehrwöchigen Verkehrsbeschränkungen. Insgesamt investiere das Land knapp 1,2 Millionen in die Fahrbahnsanierungen, fügte der Minister hinzu.


Der geringere Teil des Geldes, rund 183.000 Euro werde in Nienburg benötigt, um die Fahrbahn eines rund viereinhalb Kilometer langen Abschnitts der Landesstraße (L) 65 (Calbesche Straße) zwischen dem Ortseingang und dem Knoten „Brückenstraße“ instand zu setzen, sagte Webel. Außerdem sei geplant, im Zuge der Arbeiten die Gossen zu reparieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

21

Jul

2015

Wichtige Straßenbauvorhaben in Sachsen-Anhalt

Der Bau der für das Land Sachsen-Anhalt wichtigen Ortsumfahrungen von Eutzsch (Landkreis Wittenberg), Halberstadt/Harsleben (Landkreis Harz) und Theißen (Burgenlandkreis) sowie die Fertigstellung der B 6n bis zum Anschluss an die A 9 (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) können schon bald in Angriff genommen werden. Heute hat der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, seine Prioritätenliste für Neubauvorhaben im gesamten Bundesgebiet bekannt gegeben.


Darin sind auch die vier sachsen-anhaltischen Projekte enthalten. „Wir freuen uns über dieses deutliche Signal aus Berlin und sind dem Bund dafür sehr dankbar. Das ist ein guter Tag für unser Land“, sagte Verkehrsminister Thomas Webel heute in Magdeburg. Mit diesen Vorhaben würden insgesamt rund 115 Millionen Euro investiert und das Straßennetz in Sachsen-Anhalt um 30 Kilometer erweitert.

mehr lesen 0 Kommentare

So

19

Jul

2015

Fahrbahnsanierung Autobahnanschlussstelle Calbe

Nachdem auf der Richtungsfahrbahn Dresden alle Arbeiten planmäßig abgeschlossen werden konnten, wird die A 14-Anschlussstelle (AS) Calbe ab Montag (20.07., ca. 7 Uhr) in Richtung Magdeburg voll gesperrt. Auch hier muss für rund 300.000 Euro die Fahrbahndecke der knapp 15 Jahre alten AS erneuert werden. Gleichzeitig wird an der Landesstraße (L) 63 gebaut, die hier die Autobahn überquert. 


Alle Autos, die aus Richtung Halle kommend ursprünglich in Calbe abfahren wollen, verlassen die A 14 bereits an der AS Staßfurt und gelangen über die ausgeschilderte Bedarfsumleitung U 15 nach Calbe oder Förderstedt. Wer an der AS Calbe auf die A 14 mit Ziel Magdeburg fahren will, nutzt zunächst die Auffahrt in Richtung Halle/Dresden und wechselt an der nächsten AS (Staßfurt) auf die richtige Fahrbahn. Alternativ steht aber auch hier die U 14 bis zur AS Staßfurt zur Verfügung. Bei planmäßigem Verlauf sind die Arbeiten in knapp drei Wochen (08.08.) beendet.

0 Kommentare

Do

09

Jul

2015

Verkehrsminister Webel: Bundesstraße 180 wird bei Aschersleben instandgesetzt

Gleich zu Beginn der Ferien wird am Montag (13.07.) die Sanierung der Bundesstraße (B) 180 zwischen Aschersleben und Winningen (Salzlandkreis) in Angriff genommen. „Unsere Straßen sind tagtäglich enormen Belastungen ausgesetzt und müssen zugleich hohen Sicherheitsstandards genügen“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel vor Beginn der Arbeiten. Nicht zuletzt deshalb sei die Unterhaltung des Straßennetzes so enorm wichtig.

 

Nach Auskunft von Webel wird die Fahrbahn der vielbefahrenen B 180 auf einer Länge von sechseinhalb Kilometern instandgesetzt. Zunächst werde die alte Oberfläche rund 12 Zentimeter tief abgefräst und anschließend in gleicher Stärke durch neuen, so genannten Kompaktasphalt ersetzt, erläuterte der Minister. Die Maßnahme koste insgesamt voraussichtlich rund eine Million Euro.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

29

Mai

2015

Verkehrsfreigabe der Bundesstraße B6n Bernburg

Heute war es endlich soweit, pünktlich 10:00 Uhr wurde die Verkehrsfreigabe der Bundesstraße B 6n (Neubau der Ortsumgehung Bernburg, BA 14), Bernburg, B6n mit Thomas Webel, Minister für Landesentwicklung und Verkehr gefeiert. Das Ziel stand, das pünktlich zum Sachsen-Anhalt Tag in Köthen die Freigabe erfolgen soll. Erst vor wenigen  Wochen  musste ein 150 Meter Teilstück wieder abgerissen werden, da Verwerfungen des Untergrundes dafür sorgten, dass Teile der Fahrbahn sich hoben. Mit Hochdruck arbeiteten die Unternehmen daran, die Probleme zu beheben. Nun ist alles geschafft, die Komplettierung der West-Ost-Trasse war nach Webels Worten eines der wichtigsten Verkehrsvorhaben in den letzten Jahren. Als bedeutende Querverbindung erschließe die B 6n den gesamten Raum nördlich des Harzes, binde ihn an die anderen großen europäischen Verkehrsachsen an und bilde damit das Rückgrat für die weitere wirtschaftliche und touristische Entwicklung der Region. 

mehr lesen 8 Kommentare

Fr

17

Apr

2015

Pilotprojekt stoppt Motorradrennen an Rappbodetalsperre

In der kommenden Woche beginnen an der Landesstraße (L) 96, im Bereich der Rappbodetalsperre, die Arbeiten zur Herstellung der so genannten Rüttelstreifen. „Der Verkehr muss hier deutlich ruhiger und sicherer werden“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel. Rechtzeitig vor Beginn der Hauptsaison für die Motorradfahrer werde das bereits im Sommer vorigen Jahres beschlossene Pilotprojekt am Talsperrentunnel nun realisiert.


Die Landesstraßenbaubehörde und der Landkreis Harz hätten hier gemeinsam etwas auf den Weg gebracht, um die Verkehrssicherheit an dieser Gefahrenstelle zu erhöhen, betonte der Minister. Das Rüttelstreifenprojekt sei das Ergebnis einer eingehenden verkehrstechnischen Untersuchung. Damit solle wirksam Einfluss auf das Verhalten der motorisierten Verkehrsteilnehmer genommen werden.

mehr lesen 10 Kommentare

Di

07

Apr

2015

A14 Großbaustelle, umfangreiche Bauarbeiten bei Bernburg und Halle 

Gleich nach den Osterfeiertagen beginnen auf Sachsen-Anhalts Autobahnen an mehreren Stellen planmäßige Sanierungsarbeiten. Der Zustand verschiedener Autobahnabschnitte erfordert sofortiges handeln, so informierte heute die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt. Schwerpunkte sind dabei die A 14 Bernburg - Plötzkau und A 14 Halle-Tornau und Halle-Trotha. Wenn jetzt nicht gehandelt wird, bleibt als Alternative nur die Vollsperrung der BAB. Bisher wurden 30 km Richtungsfahrbahn ersetzt, 23 km kommen dieses Jahr dazu. Bis 2024 sollen alle 248 km geschädigte Autobahn erneuert werden. Unter anderem werden vorhandene Betondecken aus den Jahren 1998 - 2000 abgetragen und komplett erneuert. Grund hierfür sind die starken Schäden der Alkali-Kieselsäure-Reaktion, sogenannter Betonkrebs. Von 478 Autobahnkilometer sind in Sachsen-Anhalt 248 km geschädigt. Ziel ist bis 2024 zu erneuern. Erste Schäden wurden hier bereits 2007 festgestellt, seitdem wurden verschiedene Maßnahmen ergriffen, um das Aufhalten des Schadensfortschrittes aufzuhalten. Trotz verschiedener Maßnahen wie das Aufbringen transparenter Applikationen (Hydrophobierung, Leinölfirnis) und dünner Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise war seit 2011 / 2012 ein fortschreitendes Schadensbild zu verzeichnen. 

mehr lesen 3 Kommentare

Fr

13

Mär

2015

Verkehrsfreigabe B6n OU Bernburg Ende Mai geplant

Erst vor sechs Wochen  Eröffnung Mitte Dezember wurde die Trasse der B6n südlich von Köthen, beginnend westlich von Kleinpaschleben, über Großpaschleben bis zum Anschluss an die B 183 eröffnet. Seit dem ist die Stadt Köthen deutlich vom Durchgangsverkehr entlastet. Ende Mai und pünktlich zum Sachsen-Anhalt Tag in Köthen soll nun die Ortsumgehung Bernburg von der L 65 (Weinberg) bis zur alten B 185 fertig gestellt und eröffnet werden. Die Komplettierung der West-Ost-Trasse bleibe nach Webels Worten eines der wichtigsten Verkehrsvorhaben für die kommenden Jahre. Als bedeutende Querverbindung erschließe die B 6n den gesamten Raum nördlich des Harzes, binde ihn an die anderen großen europäischen Verkehrsachsen an und bilde damit das Rückgrat für die weitere wirtschaftliche und touristische Entwicklung der Region. 

mehr lesen 6 Kommentare

So

01

Feb

2015

Taxifahren im Salzlandkreis ist seit heute teurer

Landrat Markus Bauer hat am 12. Januar 2015 die „Erste Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Salzlandkreis (Taxiverordnung)" unterzeichnet. Diese Verordnung ist im Amtsblatt des Salzlandkreises Nr. 2/2015 (S. 7) veröffentlicht und wird am 1. Februar 2015 in Kraft treten (auch auf dieser Homepage unter Satzungen - hier Liste "Bereich Straßenverkehr"). Gemäß § 1 Ziffer 29 c) der „Allgemeine Zuständigkeitsverordnung für die Gemeinden und Landkreise zur Ausführung von Bundesrecht (AllgZustVO-Kom)" vom 7. Mai 1994 sind die Landkreise für die Festsetzung von Beförderungsentgelten und –bedingungen des Taxiverkehr (§ 51 Abs. 1 Satz 1 Personenbeförderungsgesetz) zuständig. Im Salzlandkreis gelten seit dem 1. Juli 2008 unverändert die Taxitarife der Anlage 1 der „Verordnung über die Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Salzlandkreis (Taxiverordnung)" – veröffentlicht im Amtsblatt des Salzlandkreises Nummer 33/2008 vom 25. Juni 2008 (Satzungen a.a.O.).

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

28

Jan

2015

Schönebecker Elbauenbrücke mit internationalem Ingenieurspreis ausgezeichnet

Die Schönebecker Elbauenbrücke im Zuge der B 246aOrtsumfahrung ist mit dem renommierten Structural Award 2014 ausgezeichnet worden. „Das Bauwerk ist ein Beispiel größter Ingenieurskunst“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel heute bei der Enthüllung der Preistafel. „Was die Planer und Erbauer der Brücke hier erschaffen haben, verdient höchste Anerkennung und wir können stolz darauf sein, einen solchen ‚Hingucker‘ in unserem Land zu haben“. Die Entscheidung der Jury sei für alle Beteiligten, angefangen beim beauftragten Planungsbüro, über die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesstraßenbaubehörde bis hin zu den Baufirmen eine Wertschätzung ihrer präzisen Arbeit, vor allem aber auch ihres Mutes, dieses nicht alltägliche, jedoch sehr ästhetische Bauwerk zu schaffen, betonte Webel.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

19

Dez

2014

OU Bernburg wird im Sommer eröffnet, Name für Saalebrücke gefunden

Unlängst wurde die Stadt von der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt gebeten, für die künftige Bezeichnung des neuen Brückenzuges durch die Saaleaue im Zuge der Ortsumgehung (B 6n) einen Namensvorschlag zu unterbreiten. Diesem Wunsch möchte die Stadt gern nachkommen und dabei die Bevölkerung einbeziehen. Da der Brückenname quasi „für ewige Zeiten“ der Identifikation dient, in Kartenwerken, auf Hinweistafeln und bei anderen Gelegenheiten eine Rolle spielt, soll die Ideenfindung möglichst breit gefächert stattfinden. Die Stadt rief deshalb alle Bürger auf, sich bis zum 28. November 2014 mit Vorschlägen an die Stadt Bernburg zu wenden. Der neue Name für den Brückenzug durch die Saaleaue dient zur Unterscheidung von anderen Brückenbezeichnungen und soll auf Dauer ausgelegt und eindeutig formuliert sein. Am Donnerstagabend hat sich nun der Bernburger Stadtrat mehrheitlich für den Namen "Auenbrücke" geeinigt.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Dez

2014

B 6n-Ortsumgehung Köthen für Verkehr freigegeben

Ab heute rollt der Verkehr auf einem weiteren Abschnitt der „Nordharzautobahn“. Nach einer Bauzeit von drei Jahren und neun Monaten wurde die Ortsumgehung (OU) Köthen freigegeben. „Damit rückt die Anbindung der B 6n an die A 9 ein großes Stück näher“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel bei der Verkehrsfreigabe. Wenn im Sommer nächsten Jahres die OU Bernburg – von der L 65 bis zur alten B 185 – fertig sei, fehlten nur noch ganze 15 Kilometer bis zum Anschluss an die Autobahn bei Thurland im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. 

 

Die Komplettierung der West-Ost-Trasse bleibe nach Webels Worten eines der wichtigsten Verkehrsvorhaben für die kommenden Jahre. Als bedeutende Querverbindung erschließe die B 6n den gesamten Raum nördlich des Harzes, binde ihn an die anderen großen europäischen Verkehrsachsen an und bilde damit das Rückgrat für die weitere wirtschaftliche und touristische Entwicklung der Region.

mehr lesen 1 Kommentare

Di

02

Dez

2014

Wieder rollen Schwerlasttransporter durch Bernburg

Am Donnerstagabend wird ein Schwerlasttransport von Aschersleben nach Aken rollen. Dabei passiert er auch die Ilberstedter Straße in Bernburg. Dieser wiegt 180 Tonnen und transportiert ein Stahlbau-Chassis zum Elbe Hafen Aken. Aufgrund des Gewichtes werden zwei LKW den Transport begleiten, dass bedeutet das eine Zugmaschine den Transport zieht, und ein LKW den Schwerlasttransport schiebt. Häufig fahren Nachts Schwerlasttransporte durch Bernburg, oft mit spektakulären Manövern in Kreuzungsbereichen. Öfter kommt es sogar vor, dass die Schwerlasttransporte rückwärts in Einbahnstraßen oder engen Kreuzungsbereichen rangieren. Aber das alles geschieht Nachts, kaum einer der Anwohner hat oftmals Kenntnis davon, was da Nachts vor seiner Haustür passiert

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

01

Sep

2014

Kreisverkehr Peißen wird am 05. September für Verkehr freigegeben

Nachdem 2013 die Südspange in Bernburg im Rahmen des Neubaus der Verbindungsstraße Bernburg-Peißen gebaut wurde, wurde am 10. Juni 2014 die Kreuzung an der Feuerwehr in Peißen und die Kreisstraße in Richtung Gröna für den Verkehr voll gesperrt. Am 30.08.2014 sollte der neue Kreisverkehr in Betrieb genommen werden, dieses Datum wurde auf den 05. September verschoben. Erst am 04. November 2013 konnte nach einer Bauzeit von knapp einem halben Jahr das erste Teilstück der so genannten Südspange Bernburg (Salzlandkreis) für den Verkehr frei gegeben werden.


Die rund anderthalb Kilometer lange Straße, die unmittelbar südlich des Stadtgebietes beginnt, wurde für rund 1,5 Millionen Euro komplett neu gebaut. Wesentlicher Bestandteil des Vorhabens sind Maßnahmen zur Sicherung und Verfestigung des Untergrundes gewesen, da auch die neue Trasse das Bergbaufolgegebiet tangiert. Der Bau dieser neuen Straße sei erforderlich gewesen, nachdem die Landesstraße L 50 (ehemals B 71) nach einem Großtagebruch unpassierbar geworden war.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

04

Nov

2013

Erster Abschnitt der „Südspange“ in Bernburg für Verkehr frei gegeben

Nach einer Bauzeit von knapp einem halben Jahr wird heute das erste Teilstück der so genannten Südspange Bernburg (Salzlandkreis) für den Verkehr frei gegeben. Der Bau dieser neuen Straße sei erforderlich gewesen, nachdem die Landesstraße L 50 (ehemals B 71) nach einem Großtagebruch unpassierbar geworden war, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel bei der Verkehrsfreigabe. „Die beteiligten Partner haben hier Großes geleistet, um so schnell wie möglich Ersatz zu schaffen“, betonte der Minister.


Nach Auskunft von Webel wurde die rund anderthalb Kilometer lange Straße, die unmittelbar südlich des Stadtgebietes beginnt, für rund 1,5 Millionen Euro komplett neu gebaut. Wesentlicher Bestandteil des Vorhabens sind Maßnahmen zur Sicherung und Verfestigung des Untergrundes gewesen, da auch die neue Trasse das Bergbaufolgegebiet tangiert. Zum Gesamtprojekt gehört noch der Ausbau der Kreisstraßen 2104 und 2107, über die der Verkehr wieder auf die alte Strecke der L 50 geführt wird.

 

mehr lesen 0 Kommentare