Di

01

Mai

2018

Walpurgis- und Mittelalterspektakel im Schloss Bernburg gefeiert

Schon zum 23. Male wurden Besucher des Schlosses in Bernburg in eine zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters geführt. 


mehr lesen

Di

02

Mai

2017

Ritter und Feuershow begeisterten Gäste in Bernburg

Mittelaltermarkt im Schloss Bernburg, hunderte Gäste feierten bis spät in die Nacht Walpurgis.


mehr lesen

Mo

02

Mai

2016

Walpurgisfeuer und Rittertunier in Bernburg

Die Rose von Bernburg, Rittertunier und Walpurgis im Schloss Bernburg zog hunderte Gäste in die faszinierende Welt des Mittelalters.


mehr lesen

Sa

02

Mai

2015

20. Walpurgis und Mittelalterspektakel in Bernburg

Höret liebe Gäste die Fanfare und die Rufe des Heroldes. Kommet zum Schloss nach Bernburg, um ein zauberhaftes Wochenende im Mittelalter zu erleben. Traditionell lädt man nun schon zum 20. Male zum Fest nach Bernburg ein. Den Besucher erwartet eine zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters, in eine der faszinierendsten Epochen der europäischen Geschichte. Geprägt wurde dieses dunkle Zeitalter über 400 Jahre lang durch eine tiefe Mystik spiritueller Lebensorientierung, ehrenhafter Ritterkämpfe, Inquisitionsgerichte und Hexenverbrennungen. Durchschreitet der Besucher den Eingang, sieht er sich dem regen Markttreiben einer vergangenen Zeit gegenüber. Sein Blick geht vorbei an schönen Ständen gefertigt aus Holz, Stroh, Tuch oder Reisig. Handwerker gekleidet wie damals, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst Hand anlegen. Dies geschieht auf eine Weise, die den Begriff "Hand-Werk" lebhaft vor Augen führt, ohne jegliche Hilfsmittel der heutigen Zeit. Unter den über 50 Handwerker- und Händlerständen kann man den Schreiner, Hornschnitzer und einen Kettner sehen. Bei der Arbeit beobachten kann man aber auch den Kerzenzieher, den Bogenbauer und den Steinmetz. 

mehr lesen

Sa

03

Mai

2014

Bilder Mittelaltermarkt Bernburg 2014

Traditionell ludt man nun schon zum 19. Male zum Fest nach Bernburg ein. Den Besucher erwartet eine zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters, in eine der faszinierendsten Epochen der europäischen Geschichte. Geprägt wurde dieses dunkle Zeitalter über 400 Jahre lang durch eine tiefe Mystik spiritueller Lebensorientierung, ehrenhafte Ritterkämpfe, Inquisitionsgerichte und Hexenverbrennungen. Durchschreitet der Besucher den Eingang, sieht er sich dem regen Markttreiben einer vergangenen Zeit gegenüber.

 

Sein Blick geht vorbei an schönen Ständen gefertigt aus Holz, Stroh, Tuch oder Reisig. Handwerker gekleidet wie damals, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst Hand anlegen. Dies geschieht auf eine Weise, die den Begriff "Hand-Werk" lebhaft vor Augen führt, ohne jegliche Hilfsmittel der heutigen Zeit. Unter den über 50 Handwerker- und Händlerständen kann man den fast vergessenen Schreiner, Hornschnitzer und einen Kettner sehen.

mehr lesen

Do

01

Mai

2014

Walpurgisnacht im Schloss Bernburg gefeiert

Alle zahlreichen Hexen unseres Landes sind aufgerufen zum Teufelsspuk und Feuerzauber, Musik und Tanz zum Walpurgisfeuer nach Bernburg zu kommen. In der Nacht vom 30. April zum 1. Mai lodert ein großes Feuer in den Schlossmauern um deren Flammen Hexen und Teufel tanzen. In diesem Jahr wird wieder die schönste und originellste Hexe der Walpurgisnacht gewählt. Tolle Preise warten auf die Gewinnerinnen.

 

Ein besonderer Anziehungspunkt ist in diesem Jahr erstmals der Ritt der Amazonen. Mit Mut und viel Geschicklichkeit kämpfen die Amazonen täglich bei atemberaubenden Aktionen um die Gunst der Besucher! Vom 30. April bis zum 04. Mai 2014 findet in Bernburg der Mittelaltermarkt und die Walpurgisnacht statt. Kommet zum Schloss nach Bernburg, um ein zauberhaftes Wochenende im Mittelalter zu erleben. Traditionell lädt man nun schon zum 19. Male zum Fest nach Bernburg ein.

mehr lesen

Mo

30

Apr

2012

Mittelalterspektakel und Walpurgisnacht in Bernburg

Traditionell lud man nun schon zum 17. Male zum Fest nach Bernburg zum Mittelalterspektakel und die Walpurgisnacht ein. Ein historischer Markt mit Händlern und vorführendem Handwerk,  historische Musik, Gaukeley, Feuerzauber und Ritterturnier zu Pferde erwartete die Besucher. Eine zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters, in eine der faszinierendsten Epochen der europäischen Geschichte, geprägt von dem dunklen Zeitalter durch eine tiefe Mystik spiritueller Lebensorientierung, ehrenhafte Ritterkämpfe, Inquisitionsgerichte und Hexenverbrennungen. Im Zentrum dieses bunten Treibens aber standen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen und mittelalterlicher Musik. Es erklangen historische Instrumente wie Sackpfeifen, Schalmeien, Pommern, Hörner, Flöten, Cister, Fiedel, Radleier und Trummeln. In urwüchsiger Gewandung werden durch die Gruppen “Skalden” und “Pestilenzia” alte Tänze und Balladen dargeboten und so Mythen und Legenden wieder lebendig. Ebenso das Duo "Wolgemut" bot mit alten Instrumenten ein Feuerwerk der Musik dar.

mehr lesen

Fr

30

Apr

2010

Mittelalterlicher Markt Bernburg