Artikel mit dem Tag "Breitband"


Breitbandausbau · 20. Juli 2018
Mit einem symbolischen Baggeraushub gaben Landrat Markus Bauer, Staßfurts Oberbürgermeister Sven Wagner und der Geschäftsführer der GlasCom Salzlandkreis GmbH Friedrich Hülsenbeck am Donnerstag in Förderstedt (Stadt Staßfurt) das Startsignal für den nächsten Schritt in Sachen Breitbandausbau.
Staßfurt · 25. Mai 2018
In die Ortsteile von Staßfurt - das sind außer Üllnitz auch Glöthe, Förderstedt, Löderburg, Athensleben, Lust, Rothenförde, Neu-Staßfurt und Schacht VI, sowie die Gewerbegebiete in Glöthe und Förderstedt investiert das junge Unternehmen GlasCom Salzlandkreis GmbH 4,235 Millionen Euro.

Breitbandausbau · 21. März 2018
Großer Bahnhof am Mittwochvormittag im Kreistagssitzungssaal. „Mit der Unterzeichnung besiegeln Landkreis und Kommunen einen entscheidenden Fortschritt ins digitale Zeitalter“
Breitbandausbau · 19. März 2018
Das größtes Projekt in der Geschichte des Salzlandkreises wird kommenden Mittwoch unterzeichnet. Dazu hat Landrat Markus Bauer Vertreter der GlasCom und Deutsche Telekom sowie die Bürgermeister des gesamten Salzlandkreises eingeladen.

17. Oktober 2017
Werkleitz, Trabitz, Cölbigk, Leau, Zweihausen, Brucke oder Grimschleben sind Beispiele von Namen der Ortsteile im Salzlandkreis, die von der Übergabe der Förderbescheide zum Breitbandausbau heute profitieren werden.
15. September 2016
Bestes Angebot - Telekom erhält Zuschlag für Netzausbau: Mehr Tempo: mit bis zu 100 MBit/s surfen, fast 900 Haushalte können ab dem 3. Quartal 2017 schnellere Anschlüsse nutzen

09. Mai 2016
Machbarkeitsstudie und Markterkundung sind erfolgt: „Wirtschaftliches Wachstum braucht leistungsfähiges Breitband“, legt Landrat Markus Bauer seine Prioritäten fest.
11. April 2016
Bürgerinitiative "Internet" Der Kampf um schnelles Internet in den Gemeinden: Gerbitz, Wedlitz, Wispitz, Pobzig, Gramsdorf, Borgesdorf und Grimschleben hat begonnen. Christian Bidmon, Enrico Helbig, Sabrina Beutler, Stefan Maibaum (Ortsbürgermeister), Detlef Kaufmann (von links nach rechts)