Artikel mit dem Tag "sachsen-anhalt"


Polizei Meldungen · 06. Februar 2020
Mehr als 25 Festnahmen bei einer Reihe von Polizeiaktionen Großrazzia gegen albanische Bande von Drogendieben. In Deutschland gab es 3 Großrazzia, eine in Staßfurt mit 3 Festnahmen, 1 Plantage mit 2000 Pflanzen.
Sachsen-Anhalt · 02. Februar 2020
Von 1,8 Mill. Internetnutzerinnen und -nutzer in Sachsen-Anhalts gaben 1,5 Mill. Nutzer an, in den letzten 12 Monaten Einkäufe und Bestellungen für den privaten Gebrauch über das Internet getätigt zu haben.

Sachsen-Anhalt · 13. Januar 2020
Caravaning liegt auch in Europa voll im Trend. Der europäische Markt für Freizeitfahrzeuge verbuchte ein Plus von 4 Prozent und erzielte mit über 210.000 Neuzulassungen das zweitbeste Ergebnis seiner Geschichte. Nahezu alle nationalen Märkte lagen im Plus.
Sachsen-Anhalt · 12. Januar 2020
Geöffnet ist die Messe vom 17. bis 26. Januar für Fach- und Privatbesucher täglich von 10 bis 18 Uhr, am „Langen Freitag“ (24.1.) von 10 bis 20 Uhr.

Weihnacht · 25. November 2019
Bald ist es soweit: Überall duftet es nach Punsch und Glühwein, weihnachtliche Musik stimmt auf das Weihnachtsfest ein. Advents- und Weihnachtsmärkte und versprühen den Zauber der Weihnacht in Sachsen-Anhalt.
Sachsen-Anhalt · 07. November 2019
Die Bundesregierung lädt anlässlich des Jahrestages des 9. November 1989 Bürgerinnen und Bürger zum „längsten Gespräch Deutschlands“ entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze ein – ab 18.53 Uhr im Livestream.

Sachsen-Anhalt · 16. Oktober 2019
MDR, Radio Brocken, 89.0 RTL, radio SAW, ROCKLAND und die Mitteldeutsche Zeitung veranstalten gemeinsam mit der Stadt Halle (Saale) in Gedenken an die Opfer des Anschlags vom 9. Oktober ein multimediales Event in Halle.
Sachsen-Anhalt · 11. Oktober 2019
Reiner Haseloff: Wir wollen nicht umsonst zwei neue Synagogen bauen, weil wir jüdisches Leben nicht nur erhalten wollen, sondern entwickeln und aufwachsen sehen. Wir kämpfen darum, das jüdisches Leben wieder ganz intensiv möglich ist!

Sachsen-Anhalt · 10. Oktober 2019
Am Donnerstagabend fand auf dem Marktplatz in Halle eine Trauerkundgebung in Gedanken an die Opfer des Anschlages an der Synagoge am Mittwoch statt, zu welcher auch der Ministerpräsident und Innenminister teilnahmen.
Sachsen-Anhalt · 10. Oktober 2019
Nach dem tödlichen Angriff in Halle müssen Antisemitismus und Rassismus bekämpft werden. Das fordert Politik und der Zentralrat der Juden bei einer Pressekonferenz am Donnerstag zum Vorfall in Halle.

Mehr anzeigen