Die Bernburger Wohnstättengesellschaft mbH

Obwohl die Anzahl der Bevölkerung in Bernburg seit 1989 stark geschrumpft ist, gilt das nicht für den Wohnungsmarkt. Grund dafür sind die hohe Anzahl der Singlehaushalte in der Saalestadt.
In Sagen und Märchen kommen auch andere Drachen vor, die sind manchmal sogar gefährlich. Insgesamt 600 Euro übergab die Bernburger Wohnstätten GmbH am Mittwoch den Kindern der drei Gewinner-Kita's für die ausgestellten Kunstwerke.

Mr. Steels Dartbar eröffnet am Samstag, den 17. Oktober in der Poststraße 26, echten Steel Dart mit PDC-Spieler Meik "The Bull" Dankers gibt es am 23.10. in Bernburg.
Der Bernburger Kulturmarkt sorgte mit der Lichtillumination des Markt 12/13 für viel Farbe und Abwechslung.

Die Bernburger Wohnstättengesellschaft mbH ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der Stadt Bernburg (Saale) und mit knapp 3.500 Wohnungen im Bestand der größte Wohnungsanbieter in Bernburg. Viele Wohnungen sind neu saniert und bieten wohnkomfort zu günstigen Preisen.
Die Bernburger Wohnstätten GmbH will in diesem Jahr 1,8 Milllionen Euro in das Gebäudeensemble "Fortschritt" investieren.

Objekt der Bernburger Wohnstätten GmbH ist nun Sportplatz für 222 Mitglieder ohne Vetragsbindung mit Wohlfühloase und Physiotherapie oder Sport als Teil Work-Life-Balance.
Die Bernburger Wohnstättengesellschaft mbH ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der Stadt Bernburg (Saale) und mit knapp 3.500 Wohnungen im Bestand der größte Wohnungsanbieter in Bernburg. Viele Wohnungen sind neu saniert und bieten wohnkomfort zu günstigen Preisen.

Am 27. Juni 1990 wurde die Bernburger Wohnstätten GmbH mit den Wohnungsbeständen des VEB Gebäudewirtschaft gegründet, vier Jahre später zog die Verwaltung der BWG in das ehemalige Kasino für die Offiziere der Bernburger Garnison.
Gestern begann der Abriss des maroden und denkmalgeschützen Gebäudes Lange Straße 1 in Bernburg.

Mehr anzeigen