So

11

Sep

2016

Tamme Hanken begeistert Gäste auf dem Pferdemarkt Neugattersleben

Mit Spaß und Humor erzählt der XXL Ostfriese Tamme Hanken interessante Geschichten auf dem Mitteldeutschen Pferdemarkt in Neugattersleben.


Dieses Wochenende fand im Schlosspark Neugattersleben wieder der Mitteldeutsche Pferdemarkt statt. Prominenter Gast war am Sonntag der XXl Ostfriese und Knochenbrecher Tamme Hanken. Ein Funds Kerl mit Charme, der sagt was er denkt, und hunderte liefen ihm hinterher, nur um ein Bild oder Autogramm zu bekommen. Als Tamme spannende Geschichten erzählte, trainierte er die Lachmuskeln der Gäste. Immer wieder schaffte er es, die Zuschauer zu Begeistern. Natürlich kamen auch die Zuschauerfragen von "Schätzelein" und vielen anderen bei ihm an, die alle beantwortet wurden.

Egal ob es um die richtige Ernährung von Hunden, Problemen mit Pferden und Parasiten oder der Wirbelsäule ging, keine Frage war zu schwer, um diese nicht beantworten zu können. Natürlich wurde der warme Septembertag auch mit dem einen oder anderen Bier gekühlt. Tamme appellierte an die Kinder und Jugendlichen, sich gesund zu ernähren und heimische Bauern zu unterstützen. Viele Tipps, die verbildlicht manchmal knapp bis an die Ekelgrenze gingen, brachten die viele Tierbesitzer zum Nachdenken. Mit Witz und Humor nahm er sich für jedermann Zeit, um ein Selfie oder ein Autogramm zu geben, scheinbar wollte man ihn nicht gehen lassen. Zum Abschluss ging es noch mal eine Runde über das Gelände des Pferdemarktes, und immer wieder Rufe: Tamme, noch ein Foto!

Auf dem Pferdemarkt wurde an zwei Tagen wird nicht nur um Pferde gefeilscht, sondern auch um Vögel, Kaninchen oder Esel. Außerdem gab es einen riesigen Flohmarkt, Händler, Trödler, Schausteller, Marktstände, Kunst und Krempel, Imbissstände und ein umfangreiches Familienprogrammen. Auf sieben Hektar boten Pferdehändler aus ganz Deutschland ihre Tiere an. Ein bunter Familientag mit einem Programm des Kindergarten Neugattersleben, den Bebitzer Blasmusikaten, dem Trio Topas, der Dance Collection Bernburg oder der Wahrsagerin Harzhexe Hagezusa, aber auch die Castle Line Dancer aus Bernburg, die Giebichensteiner Musikanten, Rotkehkelchen aus Köthen & die Biendorfer Linedancer oder Stelzenläufer Ambrosia rundeten das Programm ab. Für die kleinen Gäste gab es natürlich auch Kinderringreiten, eine Pferdeshow und eine Schäferhunddressur.


Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!



Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tamme Fan (Sonntag, 11 September 2016 20:48)

    Tamme Hanken Veranstaltung,
    Organisation nicht gelungen haben Sitzplätze bezahlt und mussten stehen weil es keiner kontrolliert hatt und alle Sitzplätze besetzt waren.
    Ein Autogramm hat ausnahmsweise nur ein Rollstuhlfahrer erhalten alle anderen sind leer ausgegangen obwohl es ausgeschrieben war.
    Einfach nur schnelles Geld machen find ich schade.

  • #2

    Veranstalter Holger Schneider (Donnerstag, 15 September 2016 14:23)

    Es ist Schade das man bei Kritik nicht seinen Namen nennt.
    Die Sitzplätze waren vorhanden bitte das Video bei BBG - Live ansehen in den vordersten Reihen war genug Platz.
    Und wie soll das gehen das Tamme in einer Stunde 800 Autogramme geben kann.
    Erst nachdenken und dann kritisieren.