Bodenplatte für Sporthalle gegossen

Erst vor zwei Wochen waren die Aushubarbeiten für das die Vorbereitungen für das Fundament der Sporthalle auf dem Gelände des Campus Technicus in der Leipziger Straße beendet. Seit dem wurden die Vorbereitungen für das Fundament in Angriff genommen. Dazu gehörten Abdicht- und Bewährungsarbeiten. Heute Morgen konnte nun mit dem gießen der Bodenplatte begonnen werden. Über 45 Betonmischer von vier Unternehmen rollten im zehn Minuten Takt auf die Baustelle in Bernburg. Rund 430 qm wasserdichter Beton wurde mittels der größten Betonpumpe Deutschlands eingebracht. Nach rund neun Stunden war die Arbeit vollbracht und Die Bodenplatte fertig gestellt. Noch bis in die späten Abendstunden des gestrigen Mittwoch wurde an der Stahlbewährung des Fundamentes gearbeitet. In den nächsten Wochen werden bereits die Wände der Sporthalle und des Treibhauses hochgezogen. Im August des nächsten Jahres werden dann hier bereits die Schüler und Schülerinnen des Campus Technicus  den Sportunterricht verbringen.

Fotos: L. Altrock