Bilder der Osterfeuer im Salzlandkreis

Wir waren für Euch zum Osterfeuer in Neugattersleben, Aderstedt, Baalberge, Gröna, Plötzkau, Nienburg, Ilberstedt, Peißen. Das Osterfest steht bevor, sonnige Aussichten für einen Osterspaziergang, für die Osterfeuer, für Brunch oder Freizeitaktivitäten. Jede Menge Veranstaltungstipps im Salzlandkreis und in ganz Sachsen-Anhalt finden Sie http://www.bbglive.de/2013/12/31/aktuelle-veranstaltungstipps-im-salzlandkreis-f%C3%BCr-april-2014/. Heute brannten im ganzen Salzlandkreis die Osterfeuer. Schon im Altertum ist es den Menschen und Göttern heilig gewesen. Am Ostermorgen ging man mancherorts frühmorgens auf die Berge. Man begrüßte die tanzende Sonne, in dem man selber tanzte. Mit den Osterfeuern wurde bereits damals die Sonne begrüßt. Sie galten auch als Kult zur Sicherung der Fruchtbarkeit, des Wachstums, der Ernte. Doch eines ist geblieben, dem Winter ade zu sagen und nun endlich den Frühling zu begrüßen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Oma Else (Sonntag, 20 April 2014 06:33)

    Brauchtumsfeuer hin oder her,es sollte verboten werden.Die Luft ist schon genug verschmutzt.