Probieren, orientieren und studieren in den Sommerferien

Für 96 junge Talente eröffnet sich ab kommenden Montag eine einmalige Chance. Bei der TalentAkademie und der VorbilderAkademie des bundesweiten Talentförderzentrums Bildung & Begabung können Jugendliche aller Schulformen und Herkunftskulturen gemeinsam forschen und ihre Stärken entfalten. Am 2. März beginnt die Bewerbungsfrist für die mehrtägigen  Angebote in den Sommerferien. Die TalentAkademie wendet sich an Hauptschüler wie an Gymnasiasten. Motivierte Acht- und Neuntklässler  haben vom 15. bis 28. August  in der Seeschule Rangsdorf bei Berlin die Möglichkeit, sich in spannenden Projekten ausprobieren. Teilnehmen können insgesamt 48 Schüler aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und erstmals auch aus Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Mit der VorbilderAkademie will Bildung & Begabung Jugendliche mit Migrationshintergrund gezielt fördern. Auch junge Flüchtlinge können sich vom 29. August bis zum 5. September im Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium in Bayreuth über das deutsche Bildungssystem informieren. In Kursen vertiefen die Teilnehmenden ihr Wissen in verschiedenen Fachbereichen, in Workshops trainieren sie vielfältiges Handwerkzeug. Erfolgreiche Persönlichkeiten mit Zuwanderungsgeschichte berichten von ihrem Werdegang, geben Ratschläge und machen Mut. Neben Neunt- und Zehntklässlern aus Bayern und Baden-Württemberg können sich erstmals Schüler aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland für einen der 48 begehrten Plätze bewerben.

Wer neugierig und offen ist, hat gute Chancen dabei zu sein. Bei der Auswahl der Bewerber achten die Talententdecker von Bildung & Begabung vor allem auf Motivation und Engagement – und weniger auf die Schulnoten. Mehr Infos, ausführliche Kursbeschreibungen und alles Wichtige zur Bewerbung gibt es ab 2. März auf den Websites der TalentAkademie (www.bildung-und-begabung.de/talentakademie-berlin) und der VorbilderAkademie (www.bildung-und-begabung.de/vorbilderakademie-bayreuth). Die Bewerbungsfrist endet am 8. Mai.

Über Bildung & Begabung
Bildung & Begabung setzt die Standards für die außerschulische Talentförderung in Deutschland und erreicht mit Wettbewerben und Akademien jedes Jahr rund eine Viertelmillion junge Menschen. Das Deutsche Zentrum für Talentförderung unterstützt Jugendliche aller Schulformen, vernetzt Experten auf Fachtagungen für Wissenschaft und Praxis und hält im Internet Informationen für Lehrer, Eltern und Schüler bereit. Bildung & Begabung ist eine Tochter des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft. Förderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusministerkonferenz. Schirmherr  ist der Bundespräsident.
www.bildung-und-begabung.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0