Tag der Städtebauförderung in Bernburg

Am 09. Mai findet der Tag der Städtebauförderung statt. Die Eröffnungsveranstaltung beginnt 10:00 Uhr im Saal des Rathauses mit der Begrüßung durch den Oberbürgermeister der Stadt Bernburg, Henry Schütze. Dem schließen sich ein Vortrag zum Thema: Städtebaulicher Denkmalschutz in Sachsen-Anhalt durch Referent Herrn Maik Grawenhoff, Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt und ein Vortrag zum Thema: Museumspädagogik im Schloss Bernburg durch referent Herrn Dr. Roland Wiermann, Museumsdirektor an. In der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr sind folgende Objekte in Bernburg geöffnet.

Breite Strasse 86

Baustellenführung, Projektvorstellung Wohnen im Altbau

Herr Kleinschmidt, Frau Pohle

 

Schloss Bernburg, Schlossgartenstrasse 24

Baustellenführung, Schauvorführungen zur Sanierung von Sandstein

Herr Jüttner, Herr Hey; Steinmetze der Naumburger Bauhütte

 

Musikschule Schloss Bernburg, Schlossstrasse 24

Führung

Frau Folkers

 

Saalplatz 15

Vorstellung zukünftiger Baumaßnahmen der Bernburger Wohnstätten GmbH am Saalplatz

Herr Köhncke, Herr Jürges

 

Rathaus II Schlossstrasse 11 (Verwaltungsgebäude im Stil des Art de'co)

Führung

Herr Hohl

 

Nikolaistrasse 18 (Ackerbürgerhaus aus dem 16. Jahrhundert)

Baustellenführung

Herr Fränkel

 

Altes Rathaus, Markt 17/18Führung

Herr Prof. Pauk

Kommentar schreiben

Kommentare: 0