Sommerfest auf dem Campus gefeiert

Bevor die Lernerei so richtig los geht, lasst uns alle nochmal einen schönen Abend verbringen, so hatten die Macher des Sommerfestes auf dem Campus gerufen. Gestern feierten Studenten der Hochschule Anhalt auf dem Campus ihr Sommernachtsfest. Mit dabei war DJ Jommes Tatze, nicht nur Otto-Normal-Hörer, sondern auch viele DJ ́s spielen seine Tracks in den Clubs. "Jommes Tatze" ist Leipziger DJ und Produzent. Außer mit seinem außergewöhnlichen Namen (der angeblich durch einen beschwipsten Versprecher entstand, bei dem Jommes verplant die Namen zweier Freunde durcheinander brachte) macht er durch seine zahlreichen Releases von sich reden.

Bei Jommes Tatze ist der Name Programm. Hoch die Tatzen, steppend zum Beat, bringt er die Crowd zum Schwitzen. Ein Öhrchen für feine Melodien und ein Händchen für den straffen Beat sind die Grundpfeiler von Jommes' Produktionen. Großartige Momente für ihn waren auch die Auftritte auf dem Sputnik Springbreak und dem Liquid Sunday, sowie weitere verschiedensten Festivals. Anschließend ging es bis zum Sonnenaufgang im Uboot weiter.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0