Fahrzeuge aus Autohaus Kaisermobile gestohlen

In der Nacht zu Montag verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Räumen eines Autohauses Am Rosengarten. Nachdem die Täter ein Fenster an der Seite des Autohauses aufgehebelt hatten, wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Die Stahltür zum Lage wurde aufgehebelt und selbiges ebenfalls durchsucht. Wie sich im Nachgang, Inventur und weitere Ermittlungen, herausstellte hatten die unbekannten Täter, welche in der Nacht zu Montag in das Autohaus eindrangen zwei Fahrzeuge entwendet. Bei dem Diebesgut handelt es sich um einen schwarzen Audi A3  (Weiße Buchstaben „Kaisermobile“)und einen silberfarbener VW Caddy (orangefarbene Letter „Notdienstfahrzeug“ „Kaisermobile“). Da man mit Neufahrzeugen ohne Kennzeichen auffällt, entwendeten die Täter gleich noch zwei Kennzeichenpaare SLK-QB 16 und SLK-VW 23. Die entsprechenden Zulassungen und Fahrzeugschlüssel wurden in einem Schlüsselkasten (Verschlossen) gefunden und ebenfalls entwendet. Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern oder dem Verbleib des Diebesgutes bitte an die Polizei des Salzlandkreises, auch telefonisch unter 03471-3790.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0