Leuchtende Nächte auf Airport Cochstedt

Am 03.10.2015 findet auf dem Flughafen Cochstedt die Veranstaltung "Leuchtende Nächte" statt. Der Flughafen bildet dann eine beeindruckende Kulisse zum Thema Licht und Feuerwerk. Kommen und staunen lautet das Motto zu diesem regionalen Highlight. Ab Samstagnachmittag um 16.00 Uhr können sich die Besucher dann auf jede Menge Shows und sonstige Attraktionen freuen.


Zahlreiche Teilnehmer aus ganz Deutschland werden das Programm zur Veranstaltung bilden und für den ein oder anderen steifen Nacken sorgen. Den Anfang machen diverse Rundflugmaschinen wie zum Beispiel die AN-2. Das als größter einmotoriger Doppeldecker der Welt bekannte Flugzeug wird bis in die Nachtstunden hinein fliegen und somit auch einer begrenzten Personenzahl ermöglichen, das Feuerwerk aus der Luft zu bestaunen.

Des weiteren werden ein Helikopter sowie mehrere kleinere Flugzeuge ebenfalls für Rundflüge zur Verfügung stehen, um Cochstedt und Umgebung aus der Luft zu erleben. Diese Rundflüge werden bereits ab 35,00 € pro Person angeboten. In den Abendstunden wird als außergewöhnliches Highlight eine Flugshow der besonderen Art dargeboten. Seit über 25 Jahren ist das „Skydance – Airshow – Team“ in Deutschland, Europa und Amerika unterwegs und bietet eine Segelkunstflug - Show mit Pyrotechnik und Feuerwerk aus der Luft dar. Unterhaltung vom allerfeinsten und das Feeling der besonderen Art sind dabei garantiert.

 

Leuchtend und mit jeder Menge Feuer wird es weiter durch den Abend gehen. So erwarten die Besucher ein farbenfrohes Ballonglühen, diverse Feuerwerke eine Lasershow sowie reichlich Akrobatik mit den Feuerkünstlern. Das Event beginnt um 16.00 Uhr mit Rundflügen und Unterhaltungsprogramm auf der Bühne. Für die Kleinsten ist natürlich auch gesorgt. So wird es Hüpfburgen und Kinderschminken geben, um für entsprechend Kurzweile zu sorgen. Ebenfalls gesorgt ist für das leibliche Wohl, wenn regionale und überregionale Anbieter mit einer Vielfalt an Speisen und Getränken aufwarten.

 

Der Nachtflohmarkt, der aufgrund der Dämmerung ebenfalls bereits ab 16.00 Uhr beginnt, rundet das Programm ab und lädt ebenfalls alle Besucher zum verweilen und mitmachen ein. Wer die Gelegenheit nutzen und seinen Dachbodenfund versilbern möchte, kann sich für den Nachtflohmarkt unter 0179/7944191 oder im Internet unter www.schwarzmaerkte.de ab sofort anmelden.

 

Faszination Leuchtende Nächte, ein Fest für die ganze Familie und Anziehungspunkt für jung und alt! Alle Informationen zum Event gibt es im Internet unter www.leuchtende-naechte.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Drea (Mittwoch, 09 September 2015 21:28)

    Internetseite leuchtende-naechte.de gibt es net... :(