Grüngutabfuhr im Oktober und November 2015

Ab 01.10. bis 30.11.2015 findet die alljährliche herbstliche Grüngutsammlung statt. Während dieser Zeit haben alle Bürger des Salzlandkreises die Möglichkeit, Ihr Grüngut, welches auf Ihren Grundstücken anfällt und nicht in die Biotonne passt bzw. wer noch keine Biotonne hat, zu den Abfuhrterminen der schwarzen Restabfalltonne zur Abholung bereit zu legen.


Damit eine ordnungsgemäße Mitnahme des Grüngutes gewährleistet ist, wird darauf hingewiesen, dass das bereitgelegte Grüngut nicht länger als 2 m, ein Gewicht von 25 kg nicht überschreiten und einen Durchmesser von max. 30 cm aufweisen darf. Auch wird darum gebeten, das gebündelte Grüngut bei örtlicher Gegebenheit am Fahrbahnrand bereit zu legen, ohne den Verkehr zu behindern. Nur so ist gewährleistet, dass die Mitarbeiter des Kreiswirtschaftsbetriebes zügig das Grüngut in die Pressmüllfahrzeuge verladen können.

 

Es wird ausdrücklich darum gebeten, keine „Laubhaufen“ oder Grüngutberge zu schütten. Für Grüngutmengen, welche über das übliche Maß eines Wohngrundstückes hinausgehen, sollten eigenständig an die Wertstoffhöfe des KWB angeliefert werden. Gerne unterbreiten wir für größere Mengen Grüngut auch ein Angebot zum Transport und zur Verwertung des Grüngutes mit unserem Containerdienst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0