Flimmerstunde mit Feuerzangenbowle

Wie in jedem Jahr gibt es am kommenden Sonntag wieder die "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann im Capitol Kino Bernburg zu sehen. Natürlich gibt es wie immer für alle Gäste auch wieder hausgemachte Feuerzangenbowle.

 

Der erfolgreiche Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer, vom Privatlehrer erzogen und ohne echte Schulzeit mit Streichen, begibt sich, von der Feuerzangenbowle an einem Herrenabend von Honoratioren animiert, als Primaner getarnt auf das Gymnasium einer Kleinstadt, um das Versäumte nach zu holen. Er wird Schrecken der Lehrer und Liebling der Mitschüler. Freundin Marion reist ihm nach. Pfeiffer hat sich in die Tochter des Direktors verliebt und wird letztlich erfolgreicher Rivale des nicht mehr ganz jungen Professor Crey. Klassisches deutsches Lustspiel mit Heinz Rühmann als erfolgreichen Schriftsteller, der, animiert durch einen feucht-fröhlichen Herrenabend, noch einmal die Schulbank drückt.


Flimmerstunde Klassik am Sonntag dem 13. Dez. um 18 Uhr "Die Feuerzangenbowle"



Kommentar schreiben

Kommentare: 0