DAK-Gesundheit im Salzlandkreis bietet neues Bonusprogramm

(Foto: DAK-Gesundheit)

„Gesund leben wird bei uns gesund belohnt“, sagt Anke Grafenstein von der DAK-Gesundheit im Salzlandkreis. Das ist die einfache Idee hinter dem neuen Bonusprogramm der Krankenkasse. Die DAK-Gesundheit honoriert eine gesunde Lebensweise mit wertvollen Punkten. Diese Punkte können die Kunden als Zuschuss für ein breites Angebot von Gesundheitsleistungen nutzen.

 

Zur Wahl stehen zum Beispiel Akupunktur, Naturheilverfahren, Osteopathie, professionelle Zahnreinigung und Fahrradhelme für Kinder. „Natürlich können unsere Kunden auch wie bisher eine Geldprämie bekommen“, erklärt Grafenstein. „Aber wenn sie sich für Gesundheitsleistungen entscheiden, lohnt es sich besonders, denn wir legen in dem Fall auf den Eurobetrag noch 20 Prozent oben drauf.“

(Foto: DAK-Gesundheit)

 

Bonuspunkte gibt es unter anderem für Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen bei Erwachsenen und Kindern. Auch die Teilnahme an zertifizierten Präventionskursen wie zum Beispiel Rückenschule oder Entspannungstraining wird von der DAK-Gesundheit belohnt. Die Krankenkasse erhöht ihr Budget für Prävention: „Ab Januar 2016 können sich unsere Kunden zwei Kurse pro Jahr bezuschussen lassen“, so Grafenstein..

 

Alle Details zum neuen Bonusprogramm der DAK-Gesundheit finden sich unter www.dak.de/bonus im Netz.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0