Schlägerei auf dem Karlsplatz in Bernburg

Am Donnerstagabend, gegen 20:45 Uhr, wurde die Polizei über eine Schlägerei auf dem Karlsplatz informiert. Beim Eintreffend er Beamten vor Ort, wurden mehrere alkoholisierte Jugendliche festgestellt.


Am Donnerstagabend, gegen 20:45 Uhr, wurde die Polizei über eine Schlägerei auf dem Karlsplatz informiert. Beim Eintreffend er Beamten vor Ort, wurden mehrere alkoholisierte Jugendliche festgestellt. An zwei Personen (15 und 16 Jahre) konnten leichte Verletzungen festgestellt werden.

 

Zum Geschehen befragt, gaben die Jugendlichen an, dass einer der Zeugen eine Softairwaffe in seinem Rucksack hatte. Diese wurde spielerisch eingesetzt. Einer der beiden Schläger wurde dabei leicht am Hals getroffen, setzte sich zur Wehr und die Auseinandersetzung wurde mit den Fäusten beendet.

 

Durch die Zeugen konnten die Beiden getrennt werden. Zwei Strafanzeige wegen Körperverletzungen wurde von Amtswegen gefertigt. Bei der Softairwaffe handelte es sich um ein Spielzeug.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ich (Sonntag, 03 Juli 2016 13:39)

    unsere Landeshauptstadt:

    http://www.mz-web.de/magdeburg/magdeburg-unbekannter-belaestigt-15-jaehrige-jugendliche-24331974