Programm Sachsen Anhalt Tag 2016 in Sangerhausen

Sangerhausen ist vom 9. bis 11. September 2016 Gastgeberin des 20. Sachsen-Anhalt-Tages. Das Landesfest steht unter dem Motto "Sachsen-Anhalt trifft Rose". Das Programm wurde jetzt vorgestellt.


Das Motto: "Sachsen-Anhalt trifft Rose" war zunächst "nur" als Arbeitstitel gedacht. Eine 5-köpfige Jury entschied sich für die ausdrucksstarke  Wortmarke,  die  längst  schon  in  den  Köpfen  der  Sangerhäuserinnen  und  Sangerhäuser  verankert  war.  Das  Motto wurde  damit  zum  Bestandteil  der  landesweiten  Ausschreibung  des  Landes Sachsen-Anhalt und der Stadt Sangerhausen zum Plakatwettbewerb.

Anne-Marie  Liske  verkörpert  das  Maskottchen  des  20.  Sachsen-Anhalt-Tages in  Sangerhausen.  Sie  begleitet  die  wichtigsten  Programmpunkte  am  gesamten  Festwochenende. Folglich war es nicht leicht für die Jury, in der unter anderem Oberbürgermeister Ralf Poschmann, Mario Bößenroth, Leiter des  Organisationsteams, André  Reick  und  Caroline  Peche,  Gewerbeverein  Sangerhausen,  saßen.  Die  Entscheidung  fiel  auf  RoseMarie.  Dank  der  Kreativität  von  Caroline  Peche,  hat  das  Maskottchen  ein  Kleid,  auf  dem sich das Motiv des Sachsen-Anhalt-Tages widerspiegelt. Auch im Vorfeld wird RoseMarie unterwegs sein, um für den einzigartigen 20. Sachsen-Anhalt-Tag in Sangerhausen die Werbetrommel zu rühren.

 

Mit  all  seinen  kulturellen,  gesellschaftlichen  und  wirtschaftlichen  Farben  und Unterschieden der einzelnen Regionen unseres Bundeslandes wird Sangerhausen  an  diesen  Tagen  ein  Ort  der  Begegnung  sein.  Unter  dem  Motto:  „Sachsen-Anhalt trifft Rose“ werden die Menschen von der Altmark, der Börde, Anhalt, dem Harz bis zum Burgenlandkreis, der Saale-Unstrut-Region und unserem Landkreis Mansfeld-Südharz zum 20. Jubiläum des Landesfestes die Berg- und Rosenstadt in  all  ihren  Facetten  erleben.  Mit  dem  Besuch  in  Sangerhausen  treffen  Sie  auf  eine  Rosenstadt,  eine  traditionelle  Bergbaustadt,  und  eine  kulturhistorisch  interessante, über 1000 Jahre alte Stadt und auf den bedeutendsten Rosengarten der Welt – das Europa-Rosarium! Dieses ist 113 Jahre alt und beherbergt, mit über 8.500 Rosenarten und – sorten, die weltgrößte Sammlung an Varietäten der Königin der Blume.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0