Gefährliche Körperverletzung am Bahnhof Bernburg

Nach ersten Einlassungen eines Geschädigten 22-Jährigen Bernburgers, handelte es sich bei den 6 Tätern um eine Gruppe von Albanern.


Am Montagabend gegen 21:00 Uhr, kam es im Bereich des Bahnhofsvorplatzes zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nach ersten Einlassungen eines Geschädigten 22-Jährigen Bernburgers, handelte es sich bei den 6 Tätern um eine Gruppe von Albanern.

 

Der Übergriff erfolgte anscheinend zielgerichtet. Nachdem weitere Zeugen einschritten entfernten sich die Täter in Richtung Auguststraße. Eine Nahbereichsfahndung führte nicht zur Ergreifung möglicher Tatverdächtiger.

 

Zur Tatmotivation konnten trotz des scheinbar gezielten Angriffs keine Hinweise erlangt werden. Die bisher vorliegenden Ermittlungen schließen allerdings persönliche Hintergründe nicht aus. Aufgrund der Hinweise auf eine ausländische Tätergruppe wurde das zuständige Sachgebiet in die Ermittlungen einbezogen. Die Ermittlungen dauern an.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Polizei Meldungen

Vergewaltigung am Bahnhof Bernburg?
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Salzlandkreis

Vertreter des Bauernverbandes Salzland in Gerlebogk getroffen
>> mehr lesen

Bestehorns Markt Gartentipp im Monat Mai
>> mehr lesen

Tag der offenen Tür im Haus BBG 4 war ein großer Erfolg
>> mehr lesen

2. Brunnenfest in Schönebeck
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Otto Normalverbraucher (Mittwoch, 03 Mai 2017 10:55)

    Ursula von der Leyen: „Migrantenkinder sind unsere Zukunft“

  • #2

    Lisa (Samstag, 06 Mai 2017 22:59)

    Ich fahre jeden Tag Zug was da manchmal los ist bekommt man Angst auszusteigen der Bahnhof ist nicht sicher es wird doch immer schlimmer im Zug null Sicherheit

  • #3

    Heike (Samstag, 06 Mai 2017 23:04)

    Merkels Gäste mal wieder