Spielmannszug Bernburg tritt bei Landesmeisterschaft an

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase nimmt der Bernburger Spielmannszug am kommenden Samstag, dem 2. September 2017, an der 26. Landesmeisterschaft der Spielleute im Landesturnverband Sachsen-Anhalt in Elbingerode teil.


Die Eröffnung des Wettkampfes auf dem Sportplatz Elbingerode erfolgt um 12:30 Uhr, die Siegerehrung ist für 17:30 Uhr geplant. Der Verein, welcher erst Anfang August sein 115jähriges Jubiläum mit einem umjubelnden Konzert im Bernburger Kloster gefeiert hat, tritt in diesem Jahr wieder mit zwei Klangkörpern, dem Nachwuchs- sowie dem Erwachsenenspielmannszug, bei der Meisterschaft an und hofft an die großen Erfolge des Vorjahres anknüpfen zu können.

 

Da dies nur mit einer guten Vorbereitung möglich ist, proben vor allem die Kinder und Jugendlichen seit drei Wochen fast täglich sehr eisern an ihrem Programm und versuchen das Maximale heraus zu holen. Im Kürteil ihres Auftrittes präsentieren beide Formationen jeweils ein eigenständiges Medley bekannter Filmmusiken. Neben einer Auswahl bekannter Disneymelodien, welche von den Bernburger Nachwuchsspielleuten dargeboten werden, wird es von den Erwachsenen unter anderem „Miss Marple“, „Forrest Gump“ und „Fackeln im Sturm“ zu hören geben.

 

Ähnlich abwechslungsreich versprechen auch die Programme der anderen Wettkampfteilnehmer zu werden, sodass sich Musikfreunde auf einen sehr spannenden und kurzweiligen Nachmittag freuen können. Noch im Vorjahr war der Bernburger Spielmannszug selbst Gastgeber dieses musikalischen Ausscheids und organisierte in seiner Heimatstadt eine Großveranstaltung, welche viel Anerkennung bei den Teilnehmern und Gästen fand.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook


Kommentar schreiben

Kommentare: 0