Stars und Sternchen feierten Oktoberfest Köthen 2017

Was war das für eine riesige Party auf dem Marktplatz in Köthen am Wochenende mit der sympathischen Antonia aus Tirol und Friseurmeister und Sänger Tim Toupet sowie Partyband Bayernmän.

 


Was war das für eine riesige Party auf dem Marktplatz in Köthen am Wochenende. Nach dem riesigen Erfolg des Vorjahres war in diesem Jahr das Festzelt noch größer, die sympathische Antonia aus Tirol und Friseurmeister und Sänger Tim Toupet gaben sich die Klinke in die Hand, die Partyband Bayernmän und DJ Heilko Beck feuerten die Gäste so richtig an. Tanzen auf den Tischen, eine super schnelle Bedienung, gute Preise, bestes Essen, vor allem aber eine Super Stimmung ohne Ende, so kann man das Oktoberfest am besten beschreiben.

Kaum feierte Köthen sein zweites Oktoberfest, schon stehen die Pläne für kommendes Jahr. Nach dem großen Erfolg und mehr als zweitausend Besucher im Paulaner Festzelt sind bereits Verhandlungen mit den Künstlern für kommendes Jahr. Neben der Partyband Bayernmän, welche dem Publikum wieder so richtig einheizte, wird auch das Festzelt im kommenden Jahr aus allen Nähten platzen.

 

Doch zunächst will sich der Veranstalter Frank Tylinskie von Kurhaus Events in Bernburg bei den zahlreichen Gästen herzlich bedanken. Nur eine gute Planung, die Unterstützung der Kommune und das Zusammenspiel aller Mitwirkenden können ein solches Fest auf den Erfolg bringen. Ein Dank gilt vor allen den Mitarbeitern des Ordnungsamtes, der Polizei und Security, dem Hauptsponsor Eifler Köthen, sowie nicht zuletzt den Gästen.

Das war das Oktoberfest Köthen 2016

Das war das Oktoberfest Köthen 2016
Das war das Oktoberfest Köthen 2016

 

Alle Bilder vom Oktoberfest Köthen 2017

 


Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0