Mama, Papa: Was soll bloß aus mir werden? Aktionstag zur Berufsorientierung

Ein Aktionstag zur Berufsorientierung beatwortet viele Fragen, so am 25.10.17 unter Beteiligung der Agentur für Arbeit Bernburg und des Jobcenters Salzlandkreis bei der Solvay GmbH in Bernburg.

 


Am 25. Oktober öffnete die Solvay Chemicals GmbH in Bernburg ihre Türen und Tore für einen vom „Arbeitsbündnis Jugend und Beruf“ organisierten Aktionstag „Berufswahl“. Eingeladen waren Jugendliche und ihre Eltern, um einen ersten Einblick in die Vielfalt der beruflichen Zukunftsperspektiven im Salzlandkreis zu gewinnen. „Wichtig ist, dass die Jugendlichen die Wege und Partner beim Übergang von der Schule in den Beruf kennen. Dafür wollen wir sorgen“, erklärt Landrat, Markus Bauer, die Idee des Aktionstages.

 

Während der Veranstaltung erhielten die Familien von Mitarbeitern der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter Salzlandkreis neben zahlreichen Informationen zu Ausbildungsstellen und Praktikumsangeboten in der Region auch Hinweise und Tipps rund um die Themen Bewerbungsmappe und Vorstellungsgespräch. Außerdem standen den Jugendlichen und ihren Eltern Schulsozialarbeiter und Mitarbeiter der kommunalen Eingliederungsleistungen beratend zu den verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten beim erfolgreichen Übergang von der Schule in das Berufsleben zur Seite. Im direkten Gespräch mit den vor Ort anwesenden Auszubildenden von Solvay konnten die jungen Erwachsenen ihre Fragen zum Berufsalltag eines Lehrlings loswerden.

 

Aktuell befinden sich bei Solvay in Bernburg rund 40 junge Menschen in einer Ausbildung zum Chemielaboranten, zum Chemikanten, zum Elektroniker oder zum Industriemechaniker. „Wir bilden bedarfsorientiert aus“, informiert Carsten Schulze, Ausbildungsleiter des Bernburger Betriebes. „Das heißt, es werden so viele Auszubildende angenommen, wie nach dreieinhalb Jahren Fachkräfte benötigt werden. Wer die Ausbildung gut absolviert“, ergänzt er, „hat auch sehr gute Chancen, im Anschluss eine Anstellung im Unternehmen zu erhalten.“

 

Neben der Ausbildung engagiert sich die Solvay GmbH seit vielen Jahren verstärkt in der Berufsorientierung, weshalb die Entscheidung nicht schwerfiel, sich am Aktionstag „Berufswahl“ zu beteiligen.

 

Der Fachbereich Soziales, Familie und Bildung des Salzlandkreises, die Agentur für Arbeit Bernburg, das Jobcenter Salzlandkreis sowie das Landesschulamt haben sich mit dem Zusammenschluss zum „Arbeitsbündnis Jugend und Beruf“ die gemeinschaftliche Unterstützung der beruflichen und sozialen Integration junger Erwachsener im Salzlandkreis zur zentralen Aufgabe gemacht. Erstmalig veranstalteten die beteiligten Partner des Arbeitsbündnisses an mehreren Standorten gleichzeitig einen Aktionstag zur “Berufswahl“, speziell für die Schüler der 9. und 10. Klassen sowie deren Eltern.

 

So fand der Berufsorientierungstag zeitgleich auch im Senioren-Wohnpark in Aschersleben, bei der CIECH Soda Deutschland GmbH in Staßfurt und bei der SMB Schönebecker Maschinenbau GmbH bzw. der SFB Schönebecker Fahrzeugbau GmbH statt.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook


Kommentar schreiben

Kommentare: 0