· 

Petra Schöning aus Könnern liefert Spitzenpferd

Foto: Spitzenpferd aus Könnern: Le Roy v. Apache - Fürstenball. (gr. Feldhaus)
Foto: Spitzenpferd aus Könnern: Le Roy v. Apache - Fürstenball. (gr. Feldhaus)

Auf der 88. Oldenburger Elite-Auktion wurde der Reservesieger der 7. Oldenburger Sattelkörung Le Roy, geb. 2015, v. Apache - Fürstenball - Royal Hit, aus der Zucht von Winie Zornig-Sylvesteren aus Dänemark, und ausgestellt von Petra Schöning aus Könnern in Sachsen-Anhalt für 80.000 Euro an einen Dressurstall in Deutschland zugeschlagen. 


Anzeige
Anzeige

Auf der 88. Oldenburger Elite-Auktion wurde der Reservesieger der 7. Oldenburger Sattelkörung Le Roy, geb. 2015, v. Apache - Fürstenball - Royal Hit, aus der Zucht von Winie Zornig-Sylvesteren aus Dänemark, und ausgestellt von Petra Schöning aus Könnern in Sachsen-Anhalt für 80.000 Euro an einen Dressurstall in Deutschland zugeschlagen. Entdeckt wurde dieser Junghengst von Petra Schöning bereits auf der Elite-Fohlenauktion in Vechta 2015.

 

Zukunftsstar Karabella v. Zack - Sunny-Boy - Donnerhall erzielte 185.000 Euro und wechselte nach Spanien in den Dressurstall Dos Lunas Dressage Sotogrande. Zweite Preisspitze im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta wurde die sprunggewaltige Siegerstute von Rastede La Marron v. Christian - Landor S - Argentinus. Für 141.000 Euro wechselte die Championesse in einen Springstall nach Italien.

 

Mehr als die Hälfte der Kollektion wurde an internationale Freunde Oldenburgs zugeschlagen. Kunden aus den USA (7), Schweden (4), Österreich (3), Schweiz (3), Südkorea (3), Italien (2), Serbien (1) und Spanien (1) werden künftig mit talentierten Oldenburgern beritten sein.

 

Der Gesamtumsatz der Frühjahrs Elite-Auktion betrug 1.922.000 Euro. Der Durchschnittspreis pendelte sich bei rund 44.000 Euro ein. Der Durchschnittpreis der gekörten Hengste betrug rund 62.000 Euro.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook


Kommentar schreiben

Kommentare: 0