· 

Tötungsdelikt im Fachklinikum Bernburg

Am Dienstagmorgen, um 01:52 Uhr, wurde der Polizei bekannt, dass ein Patient der alterspsychiatrischen Abteilung offenbar seinen Mitbewohner getötet hat.


Am Dienstagmorgen, um 01:52 Uhr, wurde der Polizei bekannt, dass ein Patient der alterspsychiatrischen Abteilung offenbar seinen Mitbewohner getötet hat. Nach derzeitigem Erkenntnisstand verstarb das 90-jährige Opfer, ebenfalls Patient der alterspsychiatrischen Abteilung, an den Folgen stumpfer Gewalteinwirkung.

 

Der 88-jährige Mitbewohner ist der Tat dringend verdächtig und wurde vorläufig festgenommen.

 

Aufgrund seines Krankheitsbildes und einer damit einhergehenden Haftuntauglichkeit befindet er sich derzeit noch im Fachklinikum. Die Staatsanwaltschaft wurde informiert, eine weitere Sachbearbeitung erfolgt im Fachkommissariat 2 der Polizeidirektion Magdeburg.

 

Weiterführende Ermittlungen zur Tat, den Tatumständen oder Motiven dauern an und können aus ermittlungstaktischen Gründen nicht medial transportiert werden. (koma)



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


 

Besuchen Sie uns auf: