· 

Verkehrsunfall mit drei schwerverletzten Personen zwischen Kustrena und Bernburg

Am Dienstag, um 11:26 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 2107 zwischen Kustrena und Bernburg 3 Personen schwer verletzt.


Am Dienstag, um 11:26 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 2107 zwischen Kustrena und Bernburg 3 Personen schwer verletzt. Den bisher vorliegenden Erkenntnissen und Aussagen zufolge befuhr ein PKW die Kreisstraße in Richtung Bernburg und geriet in der Kurve auf Höhe der Baumschule nach links in den Gegenverkehr. Hier kollidierte er seitlich mit zwei weiteren PKWs, verlor die Kontrolle und kam auf der Gegenfahrbahn (auf dem Dach) zum Liegen.

 

Die beiden Fahrzeuge, welche gestreift wurden gerieten nach rechts in den angrenzenden Straßengraben. Die beiden Insassen des unfallverursachenden Fahrzeuges (m43 und m/17) wurden schwer verletzt ins Klinikum nach Köthen verbracht. Die drei Insassen des ersten entgegenkommenden Fahrzeuges blieben unverletzt. Die Fahrerin des dritten Fahrzeuges (w/82) wurde ebenfalls schwer verletzt und durch einen Rettungshubschrauber ins Uniklinikum Magdeburg verbracht.

 

Ob der 17-Jährige oder der 43-Jährige Mann das unfallverursachende Fahrzeug gefahren hat ist noch unklar und bedarf weiterer Ermittlungen. Die Straße war für 2 ½ Stunden gesperrt und nur beschränkt nutzbar.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


 

Besuchen Sie uns auf: