· 

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen in Bernburg

Montagabend, gegen 18:06 Uhr, ereignete sich in der Hallesche Straße ein Auffahrunfall zwischen drei Fahrzeugen, bei dem drei Personen verletzt wurden.


Montagabend, gegen 18:06 Uhr, ereignete sich in der Hallesche Straße ein Auffahrunfall zwischen drei Fahrzeugen, bei dem drei Personen verletzt wurden.

 

Zum gegenwärtigen Ermittlungszeitpunkt ist bekannt, dass ein Fahrzeugführer aus Richtung Louis-Braille-Platz kommend die Hallesche Straße entlang fuhr. An der Stiftstraße wollte dieser nach rechts abbiegen und musste anhalten. Der dahinter fahrende Fahrzeugführer hielt ebenfalls an. Ein weiterer nachfolgender Fahrzeugführer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. In Folge wurde das zweite Kraftfahrzeug nach vorn geschoben und kollidierte mit dem ersten Fahrzeug.

 

Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein örtliches Abschleppunternehmen geborgen werden. Der auffahrende Fahrzeugführer sowie zwei Mitfahrer vom mittleren Fahrzeug verletzten sich bei diesem Unfall, wobei zwei Personen in das Klinikum Bernburg verbracht wurden.

 

Während der Unfallaufnahme musste durch die Polizei die Hallesche Straße im Zeitraum von 18:06 Uhr bis 18:59 Uhr voll gesperrt und der Fahrzeugverkehr abgeleitet werden.

 


BBG LIVE App - einfach schneller informiert!