· 

Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen in Aschersleben

Ein 77-jähriger Mann und seine 76-jährige Ehefrau überqueren zur o. g. Zeit die Straße Staßfurter Höhe, ca. 20m von der Einmündung Seegraben entfernt. Die beiden Fußgänger werden hierbei von einem PKW VW erfasst und schwer verletzt.


Salzlandkreis, Aschersleben, Staßfurter Höhe, 03.01.2019, 14:27 Uhr

 

Ein 77-jähriger Mann und seine 76-jährige Ehefrau überqueren zur o. g. Zeit die Straße Staßfurter Höhe, ca. 20m von der Einmündung Seegraben entfernt. Die beiden Fußgänger werden hierbei von einem PKW VW erfasst und schwer verletzt.

Der PKW befuhr die Staßfurter Höhe aus Richtung Geschwister-Scholl-Straße kommend in Richtung Bahnübergang.

Die 76–jährige Frau wird auf Grund ihrer Verletzungen nach Halle ausgeflogen. Der 77– jährige Mann wird mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Der 78-jährige Fahrzeugführer wird nicht verletzt.

 

Für den Zeitraum der Verkehrsunfallaufnahme und auf Grund des Einsatzes des Rettungshubschraubers wurde die Unfallstelle zeitweise komplett gesperrt.



BBG LIVE App - einfach schneller informiert!