· 

Telefonzelle in Bernburg durch Pyrotechnik zerstört

Die Polizei sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, auch telefonisch unter 03471-3790.


Donnerstagmorgen, gegen 03:19 Uhr, wurden Anwohner der Lindenstraße durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Bei der Nachschau eines Anwohners wurde festgestellt, dass durch einen unbekannten Täter Pyrotechnik in einer Telefonzelle der Telekom zur Zündung gebracht wurde. In Folge der Detonation wurde die Telefonzelle völlig zerstört und unbrauchbar gemacht.

 

Durch den Anwohner wurde noch wahrgenommen, dass sich eine Person mit Fahrrad in Richtung Weltzeituhr entfernte. Da diese Person zu der Tat in Beziehung stehen könnte, bittet die Polizei um Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu der Person machen können, die gern die Polizei des Salzlandkreises, auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen nimmt.

 

Zur Person ist lediglich bekannt, dass sie bekleidet war mit einer dunklen Mütze und einer Jacke mit hellen und dunklen Stoffanteilen.



BBG LIVE App - einfach schneller informiert!